Torten, Tod und Teufel

by Kerry Greenwood | Mystery & Thrillers |
ISBN: 9783442364572 Global Overview for this book
Registered by Pidray of Bendorf, Rheinland-Pfalz Germany on 3/21/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Pidray from Bendorf, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, March 21, 2009
Amazon-Kurzbeschreibung:
Früher einmal war Corinna Chapman eine erfolgreiche Bankmanagerin im Nadelstreifenkostüm. Jetzt freut sie sich über jedes Pfündchen zuviel auf ihren Hüften und über ihren wunderbaren kleinen Backshop mitten im Herzen Melbournes. Und als eine Reihe von widerlichen Drohbriefen dieses Glück zu zerstören versucht, da greift Corinna ein: Mit Witz, Wut und vielen guten Freunden kommt sie dem Verrückten auf die Spur. Glücklicherweise muss sie das aber nicht alleine tun, sondern mit Daniel - dem Mann mit den hinreißenden schokoladenbraunen Augen, in denen eine Frau so schön versinken kann ...

20.03.2009 fertig ! gut für Zwischendurch

S. 116:
"... Sie überlegte, ob man Katzen an eine vegetarische Ernährung gewöhnen könnte, worauf ich antwortete, dass dies nur dazu führen würde, dass sie ihren Besitzer entweder (1) für ein großes Raubtier hielten, das boshafterweise das ganze Fleisch für sich behielt, oder (2) für ihr Fressen. ..."

S. 236:
" ... 'Warum findest Du mich schön ?'
'Weil du es bist', sagte er schlicht. 'Überleg mal, wo ich gewesen bin, was ich gesehen habe. In Palästina bedeutet dünn hungrig, am Verhungern, krank. In Melbourne bedeutet dünn ein Kind, ein Heroinabhängiger oder eine Magersüchtige. Ich liebe dein Fleisch, deine Kurven.' ... 'Mögen sie nie weniger werden' ..."

S. 339:
" ... 'Du fragst dich noch immer, warum ich dich liebe und nicht all die dünnen Mädchen ?', stellte er fest. ...
'Sieh es doch mal so. Ich bevorzuge langfristige Anlagen. Wenn all diese dünnen Mädchen fünfzig sind, haben sie Kehllappen, sind verhärmt und faltig und trauern um den Verlust ihrer Schönheit. Du wirst drall und rosig sein und keine einzige Falte im Gesicht haben. Oder an anderen Stellen' ..."


################################################################################
350 Seiten

Bookring: (eröffnet 22.03.2009)

1. SophieSilver (Mainz, Germany)
2. llovis61 (Gummersbach, Germany)
3. CaptainCarrot (Dortmund, Germany)
4. levander (Bochum, Germany)
5. zinat1 (Elsdorf, Germany)
6. coco7 (Sprendlingen, Germany)
7. Jurinde (Hennigsdorf, Germany)
8. Tiamat-muc (München, Germany)

das Buch ist wieder zu Hause ...

Released 10 yrs ago (5/4/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

verschickt an
SophieSilver
Viel Spass beim Lesen !

Journal Entry 3 by wingSophieSilverwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 11, 2009
Dankeschön! für's Schicken. Ist wohlbehalten bei mir angekommen.

Journal Entry 4 by wingSophieSilverwing at Mailing, A postcrosser -- Controlled Releases on Tuesday, February 02, 2010

Released 9 yrs ago (2/2/2010 UTC) at Mailing, A postcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Mit den besten Grüßen für llovis61! Gutes Crossing!

Journal Entry 5 by llovis61 from Gummersbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 12, 2010
Angekommen, gelesen und für gut befunden!
Ein Buch, das sich flott zwischendurch lesen lässt, das Spaß macht zu lesen, dennnoch ein großes ABER gibt es: der Titel ist völlig irreführend - es kam keine einzige Torte in dem ganzen Buch vor!
Jede Menge Brot und Muffins, aber nicht mal der Krümel einer Torte.
Aber die Stelle (find' ich jetzt gerade nicht und das Lesezeichen ist natürlich rausgefallen), an der erklärt wird, dass die Dicken den Stamm in schlechten Zeiten über die Runden bringen, wenn die Schlanken schon lange entkräftet sind, die ermutigt mich doch, wieder einmal einen vorsichtigen Blick in den Spiegel zu wagen.
Vielen Dank für diesen Ring,

und CaptainCarrot viel Spaß beim Lesen

Journal Entry 6 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 18, 2010
Heute ist das Buch gekommen und durfte gleich mit zur Tagung ins Sauerland - nee, hier ist wohl eher Bergisches Land? Siegerland ist es jedenfalls noch nicht!
Danke fürs Schicken - und als Lesezeichen liegt ein Harmonie-Tee-Beutel drin... mal sehen, wie sich die Tagung weiterentwickelt!

Journal Entry 7 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 22, 2010
Herzlichen Dank fürs Mitlesenlassen!

Also inzwischen bin ich ganz sicher, dass ich im Bergischen Land begonnen habe, dieses Buch zu lesen (danke, llovis61!). Inzwischen bin ich damit fertig, und es war wirklich nett und entspannend (auch wenn ich schon länger vermutet hatte, wer der Schmierfink war. Bisher fand ich Muffins immer außerordentlich langweilig - villeicht habe ich bloß nie die richtigen probiert.

Das gesuchte Zitat steht auf S. 175:
"Wir dicken Frauen sind die Überlebenden von Hungersnöten und sollten deswegen geschätzt werden. Wir waren sicherlich einmal sehr nützlich, als alle anderen vor Hunger zusammenbrachen. Wir waren damals in der Lage, das Getreide zu säen, die Babys zu füttern und den Stamm am Leben zu halten, bis das Frühjahr kam. Wenn ihr uns wegzüchtet, was macht ihr dann, wenn wieder schlchte Zeiten kommen? Wenn gar nichts mehr geht, könnt ihr uns immer noch aufessen. Eine sechsköpfinge Familien könnte sich von mir vermutlich einen Monat lang ernähren. Anständig eingelegt, gesalzen und gekocht natürlich."

Und nun reist das Buch weiter zu levander - viel Spaß damit!

Journal Entry 8 by CaptainCarrot at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 22, 2010

Released 9 yrs ago (2/22/2010 UTC) at Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und ab die Post - auf zu levander!

Journal Entry 9 by levander from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 25, 2010
Wurde mir heute vom Briefträger überreicht.

Danke schön für den Tee!!!


Habe direkt angefangen zu schmökern - später mehr!

Journal Entry 10 by levander from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 01, 2010
Die Torten fehlen! Ich hätte daher einen Alternativvorschlag zum Titel - Liebe, Tod und Kräuterbrötchen.

Die Geschichte fand ich schön - bis auf das Ende. Die kleinen Kätzchen, die der Kater der Protagonistin sammt Muttertier mit zu seiner Zweibeiderfamilie schleppt fand ich nicht nur lebensfern, sondern auch unglaublich kitschig.
Davon abgesehen ist die Geschichte schön, flüssig und spannend erzählt. Die Kostruktion der verschiedenen Erzählstränge hat mir zugesagt, sie wirkte keinesfalls künstlich.
Die Autorin hat eine Kombination aus sympatischen und zugleich auch sehr eigenen oder skurilen Figuren mit traurigen Schicksalen geschaffen. Die Geschichte wurde aber insgesamt hell und hoffnungsvoll nicht zuletzt aufgrund des sonnigen Gemüts der Hauptfigur. Darin ist manches vielleicht fern der Realität, jedoch (mal abgesehen von der oben genannten Schlußszene) durchaus im Bereich des Möglichen. So hoffe ich jedenfalls.

Ein Herzerwärmer ohne Schmalz und Sülz.

Die nächste Anschrift ist angefragt.

Released 9 yrs ago (3/3/2010 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Corinna reist weiter zu zinat1

Journal Entry 12 by zinat1 from Elsdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 08, 2010
Das Buch hing heute aus meinem Briefkasten! Danke schonmal fürs Schicken!Gut dass noch niemand hinter mir steht.. ich brauche sicher ein wenig!!

Journal Entry 13 by zinat1 from Elsdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 05, 2010
So - ausgelesen

Von Torten waren mir zu wenige da, vom Tod hat man nicht wirklich viel mitbekommen und der Teufel... ja wenn ich genau überlege ist er zumindest einmal aufgetaucht.
Die Geschichte einer einsamen, übergewichtigen Bäckerin verstrickt sich in 3 Handlungsstränge. Sie kümmert sich um einen Ex-Junkie und nimmt diesen schließlich als Lehrling auf, sie findet den Mörder von einigen Abhängigen im Gothic-Millieu und verliebt sich natürlich auch noch.
Viel drumrum aber doch ganz amüsant zu lesen. Nicht der absolute Bringer aber seicht und auf jeden Fall nicht langweilig.

Released 9 yrs ago (5/7/2010 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und weiter gehts mit dem Buch!

Journal Entry 15 by wingcoco7wing from Sprendlingen, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, May 11, 2010
Aus dem Briefkasten gefischt. Vielen Dank!

Journal Entry 16 by wingcoco7wing at Sprendlingen, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, June 03, 2010
Auch wenn keine Torten drin vorkommen, ich liebe Bücher, bei denen es ums Essen geht, und vor allem welche mit Rezepten! Die Kräuterbrötchen habe ich schon ausprobiert.
Die Kriminalfälle fand ich ein bisschen schwach und die Auflösung merkwürdig, aber die Beschreibungen vom Backen haben das wieder wettgemacht. Und abgedrehte Charaktere sorgen ja schon für genug Aufregung. Auf jeden Fall würde ich noch mehr von der Serie lesen wollen (das war nämlich erst der erste Band).

Journal Entry 17 by wingJurindewing at Hennigsdorf, Brandenburg Germany on Tuesday, June 15, 2010
Herzlichen Dank, das Buch ist bei mir angekommen.

Journal Entry 18 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Wednesday, April 20, 2011
Und nun ist es hier...

13.5.11
Ganz nett und auch ich finde den Katzenschluss etwas übertrieben. Ansonsten schön zu lesen, aber nichts übermäßig spannendes. Die Täter sind eigentlich weitgehend klar, lediglich das "Motiv" des einen nicht. Und am Ende Friede, Freude, Eierkuchen - nein, weder Kuchen noch Torte, stattdessen Muffins und Brote.

Journal Entry 19 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Tuesday, May 17, 2011

Released 8 yrs ago (5/18/2011 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

und wieder heim zu Pidray - danke für den Ring!

Journal Entry 20 by Pidray at Bendorf, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, May 23, 2011
das Buch ist wieder zu Hause und wartet auf weitere Leser ...

Journal Entry 21 by Pidray at Bendorf, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, March 03, 2012

Released 7 yrs ago (3/3/2012 UTC) at Bendorf, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

in einem Sammel-Päckchen RABCK verschickt an:
Buschhexe
Viel Spass beim Lesen !

Journal Entry 22 by Buschhexe at Gladbeck, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 07, 2012
Heute angekommen. Bin schon gespannt.

Released 4 yrs ago (3/24/2015 UTC) at Mercator-Bücherschrank am Kreishaus in Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Gutes Buch. Viel Spaß beim Lesen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.