Antigone

by Sophokles | Literature & Fiction |
ISBN: 9783150006597 Global Overview for this book
Registered by gruengelb on 1/12/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by gruengelb on Monday, January 12, 2009
Gelesen als Teil der 1 Jahr = 1 Land Lifetime Challenge: Griechenland

Naja, das war eines der anstrengenderen Bücher im Deutschunterricht, aber letztendlich, da mich die Antike doch interessiert, konnte ich mich durchbeißen.
Der Sprache merkt man die 2000 Jahre eben an, dafür ist der Konflikt über eine starke Frau, ihren Gegner, den König und ihre Verbündeten, die Götter, nicht ganz uninteressant... Man muss es mögen, denke ich.

Edith ergänzt noch: Mit Bleistift in meine Deutschbücher? Nein nein, das habe ich schon versucht. Und in der Klausur dann verzweifelt nach der Notiz gesucht, die sich so gar nicht von der Seite abheben wollte...
Obwohl du natürlich Recht hast, besonders schön ist es nicht. Aber da musste ich Prioritäten setzen ;-)

Klappentext:
"Antigone verletzt das Recht des Staates, Kreon das der Familie. Die Antinomie zweier gleichberechtigter Prinzipien macht das Wesen der Tragödie aus." G. W. F. Hegel

Journal Entry 2 by gruengelb at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Friday, April 24, 2009

Released 9 yrs ago (4/24/2009 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Als RABCK-Preis hat es sich gerade zusammen mit Schillers Räubern auf den Weg zu buchernordlicht gemacht.
Viel Spaß mit den Büchern!

Journal Entry 3 by buchernordlicht from Köpenick, Berlin Germany on Wednesday, April 29, 2009
Gestern angekommen, Danke!
Hab mich heute bis zur Hälfte nochmal rein- und sogar festgelesen, war dann aber am Releaseort und musste aufhören. Schon der Anfang geht sofort in den Konflikt - mir erscheint Antigone sehr aktuell, mit den Themen Mut und Zivilcourage (jedenfalls musste ich daran denken).
Hat nicht lange bei mir ausgehalten ;-)...

Journal Entry 4 by buchernordlicht from Köpenick, Berlin Germany on Wednesday, April 29, 2009
Antigone wurde direkt am Eingang zum kleinen Kino Adria in Berlin-Steglitz am Programm-Schaukasten abgelegt. Kulturschock-Releasechallenge lässt grüßen :-)!

Journal Entry 5 by wingAnonymousFinderwing on Friday, May 01, 2009
Habe das Buch gefangen, genau dort, wo es freigelassen wurde und wo es gerade wunderbar Flieder riecht.
Habe es das letzte Mal im Deutschunterricht gelesen und seither - wie ich jetzt merke - ALLES vergessen. Nun habe ich es auf dem Arbeitsweg bei mir.
Sprachlich und inhaltlich ist es ein Klassiker. Mehr gibt es eigentlich nicht zu sagen. Wünsche der Antigone viele begeisterte Lesende, daher werde ich sie so schnell wie möglich wieder freilassen.
Einen Wunsch habe ich: Bitte in Bücher höchstens mit Bleistift schreiben. Danke.

CAUGHT IN BERLIN BERLIN GERMANY

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.