Hexenkind

by Celia Rees | History |
ISBN: 9783401500355 Global Overview for this book
Registered by Akropolis of Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on 1/11/2009
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Akropolis from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 11, 2009
"Als Enkelin einer 'überführten' Hexe rettet sich Mary unter Lebensgefahr auf einem Auswandererschiff in die Neue Welt. Doch das Erbe der Großmutter - ihr unbezwingbarer Freiheitsdrang und eine seltene spirituelle Begabung - wird Mary auch im puritanischen Amerika des 17. Jahrhunderts zum Verhängnis. Als sie erneut als Hexe verdächtigt wird, bleibt ihr nur noch die Flucht in die Wildnis..."


Also mich konnte das Buch nicht wirklich überzeugen. Nicht, dass es direkt schlecht wäre, aber die angesprochenen Themen habe ich alle schonmal irgendwann in spannenderer Ausführung gelesen. Dass man jemandem das Hexen-Sein ansieht, ist auch eher lächerlich (Goody Johnson). Und der spirituelle Aspekt passte irgendwie gerade nicht in die ganze Geschichte. Na ja, das Buch war nicht sehr dick, insofern habe ich nicht viel Zeit damit vertan.

Journal Entry 2 by winglevanderwing from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, May 02, 2009
mein Mitbringsel vom gestrigen Meet Up im Cafe Ferdinand anläßlich des Besuchs von Peenzy in Bochum

Journal Entry 3 by winglevanderwing from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 25, 2009
Dieses Buch zu lesen war schön, jedoch frage ich mich seit heute immer mal wieder, ob es wirklich 13jährige gibt, die so selbstbewußt sind (habe gerade mit einem anderen Buch begonnen, dass ein Jahrhundert früher spielt, in dem die Hauptfigur ein nicht minder selbstbewußter 13jähriger ist).
Zurück zum Buch: leicht zu lesen, eine sympathische Hauptfigur, ein offenes Ende und nach der Werbung hinten im Buch zu urteilen, gibt es eine Fortsetzung. Ich für meinen Teil mag offene Enden selten - hier schon.
Manche Szene fand ich recht überzogen dargestellt. Weniger wäre ggf. mehr gewesen. Aber gut - ich denke ich gehöre nicht unbedingt zu der Zielgruppe des Buches und man empfindet Bücher je nachdem in welchem Alter man sie liest anders.

Journal Entry 4 by winglevanderwing from Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, June 01, 2009
Das Buch kam am 21.01.2010 mit zum Meet up im Kulturcafe und Limericks wird dem Hexenkind nun ein neues warmes Zuhause geben.

Journal Entry 5 by Limericks at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 18, 2010
Da ich mich ein wenig mit der Thematik und dem Jahrhundert beschäftige war dies die optimale Lektüre für mich. Vieles könnte sich wirklich so zugetragen haben, anderes finde ich zu übertrieben geschildert...

Mal sehen, wem es beim Meetup in der Kulisse in die Tasche fällt...

Journal Entry 6 by lesealles at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 18, 2010
Ist bei mir gelandet.

27.08.10:
Inzwischen gelesen. Ein schönes Buch, ds wirklich sehr leicht von der Hand geht.
Ich denke schon, das 13jährige, so sie auf sich allein gestellt sind, so selbstbewußt sein können. Vielleicht nicht alle, aber sicher einige von ihnen.
Eigentlich ist das Buch recht durchschaubar, aber gerade das gibt ihm seinen Reiz.

Das Buch darf sich hier jetzt noch eine Weile ausruhen, bis klar ist, wohin seine Reise weiter gehen soll.

Journal Entry 7 by lesealles at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 28, 2010

Released 9 yrs ago (8/28/2010 UTC) at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An eine Freundin weiter gegeben.

Journal Entry 8 by lesealles at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 04, 2010
Ist wieder bei mir. Die Freundin war begeistert.

Nun muß sich das Buch gedulden, bevor es weiter reisen darf, denn ich habe da so eine Idee...

Journal Entry 9 by lesealles at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 14, 2010

Released 8 yrs ago (12/14/2010 UTC) at Wuppertal, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

So, jetzt darf das Buch endlich weiter reisen.
Wohin?
Wird nicht verraten, ist ja schließlich eine Überraschung!

Herzlichen Glückwunsch lieber Gewinner der Dezember-Verlosung!

Journal Entry 10 by wingLadyAmaliewing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Sunday, December 26, 2010
Vielen lieben Dank lesealles für dieses Buch. Der Rückentext klingt gut, ich bin gespannt darauf es zu lesen.

Journal Entry 11 by wingLadyAmaliewing at Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Monday, January 23, 2012
Lies sich leicht und gut lesen. Hat mir gut gefallen.

Journal Entry 12 by wingLadyAmaliewing at Carpe Diem in Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Saturday, January 05, 2013

Released 6 yrs ago (1/6/2013 UTC) at Carpe Diem in Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch geht mit zum alljährlichen Dreikönigs-Treffen in Rheinstetten.

Journal Entry 13 by wingtigerlewing at Rheinstetten, Baden-Württemberg Germany on Sunday, January 06, 2013
Da ich schon einige Hexenbücher gelesen habe und die mir auch gut gefallen haben, konnte ich hier auch leicht überredet werden, zumal das Buch nicht dick ist und bestimmt schnell gelesen werden kann.

edit 04.10.2015:
Aussergewöhnliche Ausgestaltung des Buches. Aus aufgefundenen Tagebucheintragungen eine Geschichte zu rekonstruieren ist schon interessant. Bin mal gespannt. ob man eine Weiterführung der Geschichte geplant hat, da im Anhang des Buches Nachfahren der genannten Personen gesucht werden um deren Verbleib und Weiterkommen zu rekonstruieren.

Journal Entry 14 by wingtigerlewing at To one of the winners, by mail -- Controlled Releases on Sunday, October 04, 2015

Released 4 yrs ago (10/10/2015 UTC) at To one of the winners, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Zu mindestens so um den Dreh ... sobald der Briefumschlag mit einer deutschen Briefmarke, die Chance hat in einen deutschen Briefkasten zu kommen, macht sich das Buch auf den Weg zur Alibigewinnerin der Oktoberverlosung.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Hat doch erst am 13.10. in Baiersbronn einen Briefkasten gefunden ...

Journal Entry 15 by kleinesFerkel at Waldeck, Hessen Germany on Thursday, October 15, 2015
Huch noch ein Buch als Alibigewinnerin... da ist ja cool!

Vielen vielen Dank, der Klappentext klingt schon mal seeehr interessant :-)

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.