Vom Glück, ein Briefträger zu sein

by Charlotte Weitze | Literature & Fiction |
ISBN: 3442733103 Global Overview for this book
Registered by lady-liberty of Coburg, Bayern Germany on 12/29/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Monday, December 29, 2008
Ein Briefträger aus Leidenschaft wird in den hohen Norden versetzt und merkt bald, dass hier die Uhren etwas anders gehen.
Kaspars größter Wunsch ist in Erfüllung gegangen: Er hat eine Stelle als Briefträger bekommen. Kaspar ist Albino und verträgt kein Sonnenlicht. Doch die Post hat den idealen Ort für ihn gefunden - eine einsame Bergregion in Skandinavien, wo es das ganze Jahr über bewölkt ist. Dort versieht Kasper nun seinen Dienst, und dort lernt er die geheimnisvolle Schafzüchterin Sofie, die begnadete Flötistin Loerke, die nur für Sofies Schafe spielt, und den menschenscheuen König kennen. Bald ist er Teil dieser fremden, seltsamen Welt, in der nichts ist, wie es scheint.

Ausgezeichnet mit dem Dänischen Literaturpreis 2003.


Journal Entry 2 by lady-liberty at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany on Monday, December 29, 2008

Released 12 yrs ago (12/29/2008 UTC) at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Die Gelegenheit ist günstig, ein paar Bücher aus dem Haus und doch in gute Obhut zu bekommen, deshalb reist dieses Exemplar heute mit nach Nürnberg. Es wird sich zunächst im Blauen Haus auf dem Tisch Nr. 1 präsentieren und sollte sich kein interessierter Abnehmer finden, kommt es ins Regal - inmitten bester Gesellschaft.

Journal Entry 3 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, December 29, 2008
Klingt gut, habe es gleich in der Straßenbahn angefangen! Wird bestimmt weitergelesen, auch wenn es mich doch etwas stört, wenn gleich auf Seite 12 einer der Protagonisten am Küchentisch sitzt und von einer Unterhose begleitet wird. Ich werde doch lieber von Lebenwesen begleitet, und von den Dessous bekleidet....;o))

Journal Entry 4 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, January 1, 2009
Eine wunderbare kleine Geschichte die irgendwie total gut zur dämmrigen, ruhigen Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr gepasst hat.
Man darf hier nicht viel ins Journal schreiben, sonst würde zu viel verraten werden, denn es ist am Ende nichts so, wie es am Anfang scheint, und es werden so viele Themen berührt - mir hat das Buch wirklich außerordentlich gut gefallen, vor allem die Schafe und die Engel ;o))

Es wird hoffentlich noch viele Leser finden!

Journal Entry 5 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, May 11, 2009
Reist jetzt als Ring noch weiter:

1. merkur007
2. Amandil
3. Isfet
4. knittingcat <--hier ist das Buch!



....und zurück zu Runningmouse

Journal Entry 6 by wingRunningmousewing at an einen bookcrosser, A Bookring -- Controlled Releases on Monday, May 18, 2009

Released 12 yrs ago (5/12/2009 UTC) at an einen bookcrosser, A Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Unerwegs zu merkur007

Journal Entry 7 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, May 19, 2009
Angekommen, vielen Dank! Ob der Briefträger wohl glücklich war, als er es brachte????

Journal Entry 8 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Sunday, May 31, 2009
Wirklich eine ganz eigenwillige Geschichte, die skandinavische Phantastik steht der lateinamerikanischen in nichts nach, auch wenn sie anders ist. Auf diese Ideen muss man erst Mal kommen... Kurz wurde es mir beinahe zu doll, aber dann werden doch am Ende die Fäden wieder wunderbar zusammen geführt, was aufgrund der Skurillitäten nicht kitschig wirkt.

Gelesen im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge für Dänemark.

Journal Entry 9 by merkur007 at Family Member, Family Member -- Controlled Releases on Monday, June 8, 2009

Released 12 yrs ago (6/8/2009 UTC) at Family Member, Family Member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Un weiter geht´s.
Ob es ein glücklicher Briefträger sein wird, der dieses Buch in Münster ausliefert?

Journal Entry 10 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 9, 2009
Leider konnte ich meinen Briefträger nicht persönlich befragen, weil das Buch auf der Treppe lag, als ich am Abend nach Hause kam :-). Aber danke fürs Schicken!

Journal Entry 11 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 16, 2009
Ja, ich kann mich euch anschliessen: es ist schräg und skurril! Vielleicht entstand der Eindruck auch nochmal mehr, als ich bei sonnigen Temperaturen mit dem RE unterwegs war und mich durch das Buch ins kalte Dänemark versetzt fand. Die einzelnen Personen fand ich nett beschrieben, manchmal auch an der Grenze, dass es mir ein bisschen viel wurde - aber dann wollte ich dann doch wissen wie es weitergeht mit ihnen. Und, das Ende gibt dem Ganzen eine etwas kitschige Krone auf - das verlorene Schaf. So viele Eigenarten, schön zu lesen!
-----------
Ich möchte noch anmerken, dass ich Lust auf das Buch bekam, weil mich der Klappentext an den Film "Willkommen bei den Schtiis" erinnerte. Den fand ich nämlich richtig klasse. Aber, außer dass jemand in einer fremden Stadt einen beruflichen Neuanfang wagt, gab es keine Gemeinsamkeiten. Trotzdem schön.

Journal Entry 12 by Amandil from Münster, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, June 24, 2009
Sorry, ein bißchen verpennt, dass es ja weitergehen kann. Nun, das wird es - spätestens übermorgen macht es sich wieder auf den Weg..

Journal Entry 13 by Isfet from Ingolstadt, Bayern Germany on Tuesday, June 30, 2009
Heil angekommen - vielen Dank für's Schicken und für den Ring! Muss aber wegen Ringstaus etwas warten.

Journal Entry 14 by Isfet from Ingolstadt, Bayern Germany on Saturday, July 4, 2009
Da hat sich der Briefträger doch nach vorne gemogelt - nach einigen sehr düsteren Büchern brauchte ich unbedingt etwas positives ;-)

Tja, was soll ich sagen - eine ziemlich skurille Geschichte, manche Dinge (wie Laerkes Lamm) schon hart an der Grenze des erträglichen. Aber irgendwie schafft es die Autorin, einen trotzdem bei der Stange zu halten. Insgesamt ein amüsantes Buch, das man nicht zu ernst nehmen sollte.

gelesen im Rahmen der 1 Jahr = 1 Land-Challenge für Dänemark

Das Buch ist bereits auf dem Weg zu knittingcat

Journal Entry 15 by knittingcat on Thursday, July 16, 2009
Oooops, versehentlich ist das Buch ungejournalt im Regal gelandet. Ich bitte um Entschuldigung. Vorher sind noch ein paar andere Ringe dran, aber ich werde mich beeilen!

Danke für's Verringen und Schicken!

Journal Entry 16 by knittingcat on Tuesday, August 4, 2009
Innerhalb von 2 Tagen gelesen und demzufolge offensichtlich recht unterhaltsam. Ein bisschen mystisch, ein bisschen skurril. Und stellenweise kann man schön Dinge hineininterpretieren, die die Autorin vielleicht nie so beabsichtigt hat, wie z.B. beim Schaf. Jede Menge skurrile und interessante Typen, auch wenn sie nicht zwangsläufig nur sympahtische Züge haben.

Reist zurück zu Runningmouse, sobald ich die Adresse habe.

Released 12 yrs ago (8/14/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zum nächsten Leser. Gute Reise, Buch!

Journal Entry 18 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, September 16, 2009
Das Buch ist während meines Urlaubs zu mir zurückgekommen und wartet auf weitere Leser!

Journal Entry 19 by Lesenmachtfroh at Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, July 2, 2020
Aus dem Nachlass von Runningmouse bei mir gelandet

Journal Entry 20 by Lesenmachtfroh at Nürnberg, Bayern Germany on Monday, July 6, 2020
Auch ich habe das Buch innerhalb von Tagen gelesen und ich viel gewundert, was sich so alles auf den hohen Bergen Skandinaviens nördlich des Polarkreises abspielt. Ein sehr skurriles Märchen, das recht gut aufklärt, mit welchen Problemen Menschen mit Albinismus leben müssen.

Das ist ein Wunschbuch von Bunte Amsel und wartet nun auf die Weiterreise

Journal Entry 21 by Lesenmachtfroh at Nürnberg, Bayern Germany on Saturday, July 11, 2020

Released 1 yr ago (7/13/2020 UTC) at Nürnberg, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist als Wunschbuch zu Bunte Amsel

Viel Freude an dem Buch!
Dir, liebes Buch, eine gute Reise und lass mal von dir hören!



Journal Entry 22 by wingBunteAmselwing at Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Friday, July 17, 2020
Vielen Dank für dieses Wunschbuch (und die lieben Beigaben).
Ich freue mich sehr darauf. Nicht nur, weil ich bei der Post arbeite und mir das Buch selber austragen durfte :-)
---
Januar 2021
Ohja, es ist ein mystischer Beruf...lach. Und die Uniform ist immer noch chic. Schafe gibts hier ja auch, aber alles andere nicht so. Zum Glück irgendwie..
Ich habe mich von dieser Geschichte durchaus einfangen lassen und fand sie schön zu lesen.
Nun kann das Buch wunschlistengemäß weiterreisen.

Journal Entry 23 by wingFraukeRowing at Großefehn, Niedersachsen Germany on Tuesday, February 9, 2021
Vielen Dank für das Wunschlistenbuch, es wird mit mir nach Skandinavien reisen :-)

Journal Entry 24 by wingFraukeRowing at Oslo Sentrum, Oslo fylke Norway on Sunday, March 21, 2021
Ich muss den vorherigen Einträgen recht geben, eine skurile und sehr unterhaltsame Geschichte über Briefträger, Albinismus, und merkwürdige Menschen und Lebenswelten nördlich des Polarkreises.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.