Krieg in Mirandão: Krimi aus Rio

by Fernando Molica | Mystery & Thrillers |
ISBN: 9783894014957 Global Overview for this book
Registered by calisson of Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on 12/1/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by calisson from Neckargemünd, Baden-Württemberg Germany on Monday, December 01, 2008
"Kurzbeschreibung
Favelas, NGOs, linke Priester und wohlmeinende Studenten, das organisierte Verbrechen und die damit untrennbar verbundene Polizei sind der Stoff, aus dem dieser brasilianische Krimi mit politischer Brisanz gemacht ist. Fernando Molica, der dafür den"Prêmio Esso de Ficção" erhielt, legt mit Krieg in Mirandão ein Aufsehen erregendes Debut vor."

Die ist kein Krimi im herkömmlichen Sinne, obwohl es darin massenhaft Mord und Totschlag gibt. Es geht eher um das Scheitern einer linken Konzepts, bei dem der ultralinke Ableger einer sozialistischen Partei mittels eines Zweckbündnisses mit den Drogenbossen die Machtverhältnisse in den Favelas und darüber hinaus umkehren will. Die Charaktere, von denen jeder seine eigenen Träume und Ziele verfolgt, sind sehr gelungen, vom katholischen Prediger bis hin zum Journalisten, der nur wenig von dem begreift, was vor sich geht, und die geschilderten politischen und gesellschaftlichen Verhältnisse machen nachdenklich.
Spannend und absolut lesenswert!

Journal Entry 2 by calisson at Fellow Bookcrosser, A Bookbox -- Controlled Releases on Monday, February 09, 2009

Released 12 yrs ago (2/9/2009 UTC) at Fellow Bookcrosser, A Bookbox -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

hüpft in RazFaz' Jubiläums-Krimi-Box IV

Journal Entry 3 by nuriayasmin from Barranco, Lima Peru on Tuesday, February 10, 2009
Hüpft schon wieder heraus aus der Box. Dürfte dich ja nicht wundern, nicht wahr, calisson?

Journal Entry 4 by nuriayasmin from Barranco, Lima Peru on Tuesday, July 14, 2009
Ein tolles Buch, und die erzählten Entwicklungen sind längst nicht so unrealistisch, wie sie auf den ersten Blick erscheinen mögen. Mir hat vor allem gefallen, wie der Roman aus verschienen Perspektiven entwickelt wurde.

Journal Entry 5 by nuriayasmin from Barranco, Lima Peru on Thursday, September 10, 2009
Geht jetzt in der Multi-Kulti-Kiste" auf Reisen.

Journal Entry 6 by Pitak from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, September 18, 2009
Aus der Multi-Kulti-Box genommen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.