Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses

by Dee Brown | Literature & Fiction |
ISBN: 3828972713 Global Overview for this book
Registered by bigbooklover82 of Garlstorf, Niedersachsen Germany on 11/20/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Thursday, November 20, 2008
Ich habs noch nicht gelesen, aber schon mal für die 1000-Bücher-Challenge registriert.

Journal Entry 2 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Monday, August 10, 2009
Wird ein Ring! Teilnehmer:

1. Canchita
2. Chaotica
3. Wasserfall
4. rotewoelfin

Journal Entry 3 by wingCanchitawing from München, Bayern Germany on Monday, August 31, 2009
Heute morgen aus der Packstation befreit.

Journal Entry 4 by wingCanchitawing from München, Bayern Germany on Saturday, September 26, 2009
Im Buch der 1000 Bücher stand drin, dass dieses Buch bei seinem Erscheinen 1970 erstmals in den USA den Blick weg von den "heroischen amerikanischen Siedlern" auf die systematische Ausrottung der Indianer gelenkt hat. Das finde ich ansich schon zimelich krasse. Denn was in dem Buch beschrieben ist, ist schon ein Genozid an vielen, vielen Indianerstämmen, nur um an deren Land zu kommen und dieses dann großzügig an die Siedler aus der alten Welt zu verteilen.

Das Buch selbst hat mir jetzt aber nicht so gefallen. Ich habe nur 3 Kapitel beschrieben. Jedes Kapital beschreibt den Untergang eines anderen Indianerstamms. Es handelt sich um ein Sachbuch, dass mit vielen Detailinformationen hinterlegt ist. Es ist aber sehr trocken geschrieben und man weiß ja eigentlich auch wie es ausgeht. Ich gebe daher auf Seite 60 auf.

Journal Entry 5 by Chaotica from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 24, 2009
Das klingt nach schwerer Kost, aber da die Teilnehmer nach mir sowieso in einer Ringflut schwimmen, kann ich mir wohl auch etwas Zeit lassen ;)
Vielen Dank für's Schicken!

Update 27.11.: Puh, das ist kein Buch, das man einfach so runter liest. Ich werde immer wieder ein Kapitel zwischendurch lesen.

Journal Entry 6 by Chaotica from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 24, 2010
Mir geht es wie Canchita: ich habe mich nicht durchringen können weitere Kapitel zu lesen. Bevor das Buch jetzt ganz bei mir einstaubt, schicke ich es weiter.

Journal Entry 7 by Wasserfall from Göppingen, Baden-Württemberg Germany on Thursday, April 08, 2010
Das Buch ist heute angekommen. Ich sehe schon: ich werde etappenweise planen.

Journal Entry 8 by Wasserfall from Göppingen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 18, 2010
Puh, das war wirklich harte Arbeit: die haarkleine Beschreibung eines unfassbaren Genozids. Aber, ich habe durchgehalten und kann nach langer Zeit mal wieder was abhaken...

Das Buch wird Pfingstmontag beim (M)eatUp (bei cinda und Dio) persönlich an rotewölfin weitergegeben.

Journal Entry 9 by rotewoelfin at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 25, 2010
Gestern von Wasserfall übergeben bekommen :)

Journal Entry 10 by rotewoelfin at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 14, 2011
Eben fertig gelesen.

Das ist echt krass. Ich meine, ich wusste natürlich, dass die Indianer ausgerottet wurden, aber dass es so unfair war... Erschütternd! Nur weil Menschen anders leben und der Rest so habgierig ist...

Ich muss auch den anderen Recht geben, es ist recht trocken, deswegen hab ich dann doch ein paar Tage länger gebraucht, als ich am Anfang dachte, aber ich hab bis zum bitteren Ende durchgehalten.

Reist die Tage wieder nach Hause.

Journal Entry 11 by rotewoelfin at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 14, 2011

Released 8 yrs ago (8/14/2011 UTC) at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wandert morgen in den Briefkasten und macht sich damit wieder auf den Weg nach Hause :)

Journal Entry 12 by bigbooklover82 at Radbruch, Niedersachsen Germany on Tuesday, August 23, 2011
Wieder zuhause. Vielen Dank, dass ihr alle mitgelesen habt!

Journal Entry 13 by wingAndrea-Berlinwing at Steglitz, Berlin Germany on Monday, September 30, 2013
Herzlichen Dank für dieses wunderbare 1000er-Paket. Ich freue mich sehr!

Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses (Originaltitel: „Bury My Heart at Wounded Knee“) ist ein Sachbuch des amerikanischen Autors Dee Brown aus dem Jahr 1970. Es beschreibt wichtige Episoden aus der Geschichte der nordamerikanischen Prärieindianer in der Zeit zwischen den 1860er Jahren bis zum titelgebenden Massaker am Wounded Knee im Jahre 1890. Mehr auf wiki!

29.10.15 Als sich abzeichnete, dass wir die Westernstadt Pullmann City besuchen werden, habe ich dieses Buch angefangen zu lesen und auch lange dafür gebraucht. Ich konnte nicht mehr als 50 Seiten am Stück lesen, denn ähnlich wie Literatur über den Holocaust ist es durchweg schrecklich, was Menschen anderen Menschen antun, und man weiß von vorneherein, dass es kein gutes Ende gibt. Sehr interessant ist es allemal und erstaunlich, dass es 100 Jahre gedauert hat, bis jemand ein so umfassendes Werk zu dem Thema herausgebracht hat, das in den USA offensichtlich bis heute nicht richtig aufgearbeitet wurde.

Parallel dazu habe ich übrigens dieses Buch gelesen: http://www.bookcrossing.com/journal/13328269 Auch sehr zu empfehlen!

Released 4 yrs ago (11/1/2015 UTC) at Hasselfelde - Pullman City in Oberharz am Brocken, Sachsen-Anhalt Germany

WILD RELEASE NOTES:

Das Buch wird freigelassen zum Saisonabschluss in der

Westernstadt Pullman City Harz
Am Rosentale 1
38899 Hasselfelde

Gute Reise, Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.