Nahes, fernes Afrika

by Calixthe Beyala | Literature & Fiction |
ISBN: 3426613115 Global Overview for this book
Registered by Torgin of Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/18/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 18, 2008
Rückentext: Die kleine Assèze wächst in einem Dorf in Kamerun bei ihrer früh verblühten Mutter und ihrer Großmutter auf. Eines Tages taucht ein gewisser Monsieur Awono auf, um sie nach Douala, in die große Stadt, zu holen. Ist er ihr Vater? Assèze ist gleichzeitig fasziniert und abgestoßen von dem Leben in der Großstadt, das sich seit der Unabhängigkeit des Landes fast in nichts mehr von dem Leben in irgendeiner anderen Metropole der Welt unterscheidet. Während Assèze nach außen hin unterwürfig und ängstlich wirkt, wächst in ihr die Empörung gegen ihre Situation, vor allem aber gegen ihre schöne Schwester Sorraya, die das Mädchen als ihre persönliche Sklavin mißbraucht.

______________________________


Ein interessantes Buch, das – gar nicht so ungewöhnlich für die Werke afrikanischer Autorinnen – hart mit Traditionen und der krassen Ausbeutung von Frauen, v. a. im sexuellen Bereich, ins Gericht geht, ohne dabei den manches Mal auch selbstverschuldeten Teil zu unterschlagen. Zusätzlich gestaltet Beyala noch eine weitere Ebene, die davon gar nicht so verschiedenen ist: den Kontinent Afrika in seiner Beziehung zur „westlichen Welt“, die sich von der afrikanischer Frauen in Beziehung zu (afrikanischen) Männern gar nicht so sehr unterscheidet. Das wird zum Ende hin etwas arg dick aufgetragen, ändert aber nichts an der grundsätzlich berechtigten Kritik.

Journal Entry 2 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 18, 2008
Reist in der Afrika-Box von Runningmouse.

Journal Entry 3 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Saturday, December 27, 2008
Der Box entnommen.

Journal Entry 4 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Thursday, February 05, 2009
Hat mir richtig gut gefallen. Sehr unterhaltsam und pfiffig geschrieben, mit einem ironischen Blick auf alles, was der Ich-Erzählerin zwischen dem Dorf ihrer Kindheit in Kamerun und Paris widerfährt. Mit einem traurigen und dadurch den Leser beschwörenden Blick auf das geschundene Afrika. Die Zusammenführungen diverser Personen, die sich rein zufällig in Paris wiedertreffen, wirkt etwas konstruiert, was mich aber nicht allzu sehr gestört hat.
Ich habe gar keine so eindeutige Frontstellung gegen Männer gefunden, jedenfalls keine, die mir unrealistisch vorkam. Und die Frauen kommen ja auch nicht immer gut weg...

Gelesen im Rahmen der 1Jahr=1Land=5Bücher-Challenge für Kamerun.

Journal Entry 5 by merkur007 at n/a, n/a -- Controlled Releases on Friday, February 06, 2009

Released 9 yrs ago (2/6/2009 UTC) at n/a, n/a -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich mit zwei Freunden zusammen auf die Reise gemacht.

Journal Entry 6 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 16, 2009
Ist heute bei mir eingetroffen bzw habe es heute aus der Packstation befreit!
VIelen Dank für die Zusendung, ich freue mich schon sehr, klingt ja vielversprechend!

Soll gelesen werden für KAMERUN und ich habe mir gemerkt, dass es danach an chaosqueen01 reist!

Journal Entry 7 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 03, 2009
Das Buch hat mir gut gefallen. Es ist interessant geschrieben, "badet" nicht in den üblichen Ausführungen wie es Lebensgeschichten von Frauen oft tun, sondern beschreibt ein realistisches, undramatisiertes Bild der Geschenisse. Hat Spaß gemacht es zu lesen - denn ich war immer gespannt wie es weitergeht.

Wurde gelesen für die 1 Jahr = 1 Land Lesezeitchallenge für Gemütliche für KAMERUN.

Released 9 yrs ago (3/3/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist nun zusammen mit einem weiteren Buch an: Chaoqueen01.

Journal Entry 9 by chaosqueen01 from Kiel, Schleswig-Holstein Germany on Monday, March 09, 2009
Gerade aus dem Briefkasten gefischt, kommt auf den MTBR und wird sich dort mit all meinen anderne Büchern sicher wohl fühlen. Ggf. aber gar nicht so lange, weil ich derzeit viel lese und gerade afrikanische und südamerikanische Bücher bevorzuge.

Released 8 yrs ago (7/15/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Schleswig-Holstein Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist weiter mit der Abo-Box No. 2 von Ikopiko.

Journal Entry 11 by wingIkopikowing at Hesel, Niedersachsen Germany on Sunday, August 08, 2010
Aus der Abo-Box genommen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.