Schnee, der auf Zedern fällt

by David Guterson | Literature & Fiction |
ISBN: 3442722497 Global Overview for this book
Registered by scoterlo of Hamburg, Hamburg Germany on 9/12/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by scoterlo from Hamburg, Hamburg Germany on Friday, September 12, 2008
Darf jetzt reisen.

Journal Entry 2 by wingbibowing at Hermes, An einen Bookcrosser -- Controlled Releases on Tuesday, September 16, 2008

Released 11 yrs ago (9/16/2008 UTC) at Hermes, An einen Bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Best of scoterlo
Tschüß Buch, meld dich mal wieder.

Journal Entry 3 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Saturday, September 20, 2008
Das Buch habe ich gelesen, als es gerade erschienen war und fand es sehr schön und stimmungsvoll.

Journal Entry 4 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, October 14, 2008
Ich packe das Buch in die Abobox Nr. 1 und hoffe, es findet geneigte Leser.

Journal Entry 5 by wingBiggilieswing from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, November 21, 2008
Das Buch wandert aus der Box in mein Regal.

01.12.
Da bekomme ich vor ein paar Tagen einen Stapel Bücher mit den Worten: Du hast ja sicher noch Verwendung dafür! Und was finde ich - da steckt dieser Titel auch mit drin. Daher wird das Buch jetzt auf avl gesetzt, da mir eines zum Lesen reicht. Sollte ich es noch nicht weiter gegeben haben, wenn ich das andere gelesen habe, wird ein Eintrag nachgeholt.

Released 10 yrs ago (12/6/2008 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch hat sich als Kalender-Türchen Nr. 6 auf den Weg zu bigbooklover82 gemacht.

Journal Entry 7 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Wednesday, December 10, 2008
Juchu, noch ein Buch der 1000-Bücher und noch eines, dass ich nicht habe :-) Danke schön :-)

Journal Entry 8 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Monday, August 10, 2009
Geht erstmal als Ring auf die Reise, beovr ich es dann selbst lese.
Teilnehmer:

1. Chaotica
2. rotewoelfin
3. AnaConda13th
4. Gaukeley

Journal Entry 9 by Chaotica from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 21, 2009
Ist bei mir angekommen und wird dann demnächst gelesen werden.

Der Anfang jedenfalls gefällt mir schon!

Ihr habt alle etwas verpasst. Es ist sehr viel weniger ein Krimi, als eine gelungene Beschreibung der gesellschaftlichen und sozialen Probleme einer kleinen Gemeinschaft, die durch den Krieg durcheinander gewirbelt wurde. Mir hat der Erzählstil sehr gut gefallen und trotz vieler Sprünge in der Zeit, schafft es der Autor einen gut mitzunehmen, so dass man weder den Überblick, noch den roten Faden verliert.

Das einzige, worüber ich verwundert gestolpert bin: mir würden alle möglichen Adjektive zu Mozarts Jupiter-Sinfonie einfallen, aber ganz bestimmt nicht "melancholisch".

Viele weitere Leser wünsche ich Dir, liebes Buch.

Journal Entry 10 by Chaotica at Ring, per Post geschickt -- Controlled Releases on Friday, September 04, 2009

Released 10 yrs ago (9/7/2009 UTC) at Ring, per Post geschickt -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Gute Reise!

Journal Entry 11 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, September 15, 2009
Heute aus der Packstation gefischt - und gerade gestern Abend hab ich mir das Buch aus ner Box gefischt... Hab ich schonmal erwähnt, dass ich den Überblick verloren habe? *wildkicher* ;) Darf also gleich weiterreisen :)

Journal Entry 12 by wingbibowing from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 15, 2009
Bookoholismus im Endstadium. :-)
Das Buch ist natürlich noch bei rotewölfin

Released 10 yrs ago (9/16/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Wandert gleich in die Hauspost :)

Journal Entry 14 by AnaConda13th from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 23, 2009
Kam heute an - danke!
Da vorerst keine anderen Ringteilnehmer warten, ziehe ich andere Ringe vor. Ich hoffe, das ist okay?

Update 12.01.10: Habe gerade die letzten Kapitel gelesen - respektive teilweise überflogen.
Es fällt mir schwer, diesen Roman einem Genre zuzuordnen. An sich bin ich ja gegen Schubladendenken, aber ich finde in der Literatur muss es meistens einen Fokus in eine Richtung geben, sonst wird der rote Faden, an dem sich der Leser durch den Inhalt hangelt... nun ja, ich nenne es mal unscharf.
Es finden sich Elemente eines Gesellschaftsromans, der vornehmlich Rassismus und Vorurteilsdenken in einem stark eingeengten Personenkreis (Bewohner einer Insel) behandelt, aber auch Elemente eines Liebesromans, Generationsromans und einer Detektivgeschichte.
Mit all diesen Ansätzen hat sich der Autor eine hohe Anforderung gesetzt, denn es ist schwer, auf diese Weise eine klare Linie zu verfolgen.
Und so hatte auch ich als Leserin meine Probleme, zu erkennen, worauf das ganze nun eigentlich hinaus läuft, zumal immer wieder zwischen den Genre hin und her gesprungen wurde: mal wurde von den katastrophalen Wetterbedingungen erzählt, um dann wiederum vom Leben der Eltern des Angeklagten zu erzählen, woraufhin wieder auf den Fortgang der Gerichtsverhandlung zurückzukommen, innerhalb derer wieder Rückblenden auf frühere Geschehenisse eingeflochten wurden und so weiter. Wirklich störend fand ich das allerdings erst in den letzten Kapiteln, als ich das Ergebnis der Gerichtsverhandlung herbei sehnte, aber der Autor auf einmal begann, eingehend den verstorbenen Vater Ishmaels zu beschreiben, der für mich mit der aktuellen Situation nicht mehr viel zu tun hatte.

Alles in allem ein Buch, dass zur momentanen Wetterlage passt, indem es die Gemütsverfassung mit einer dicken, kalten Schneeschicht belegt. Ich bin leider nicht so recht damit warm geworden, habe es lediglich in meiner 1000-Bücher-Challenge abgehakt, sehr schade.

Released 9 yrs ago (2/13/2010 UTC) at persönlich übergeben, an einen anderen Bookcrosser -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Etwas verspätet die RN. Habe den Samstag genutzt, um bei Gaukeley einen Tee zu trinken, einen netten Schwatz zu halten und dabei das Buch übergeben. =)

Journal Entry 16 by Gaukeley from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 29, 2010
Ich kann mich AnaConda13th nur anschließen... von einem 1000er-Buch hatte ich mehr erwartet. Die Milieustudie hat mich nicht gepackt und generell fand ich das Tempo zu langsam, so dass mich die Auflösung letzten Endes schon nicht mehr interessiert hat, zumal man die Gerichtsverhandlung besser hätte darstellen können.

Macht sich auf den Weg zu NINHH!

Journal Entry 17 by bigbooklover82 at Radbruch, Niedersachsen Germany on Friday, July 29, 2011
Ist wieder zuhause! Euch allen vielen Dank für's Mitlesen!

Journal Entry 18 by bigbooklover82 at Radbruch, Niedersachsen Germany on Tuesday, November 29, 2011
Ich habe mal reingelesen, aber es packt mich momentan nicht. Daher reist es nun weiter zu Mary-T, die es sich gewünscht hat.

Journal Entry 19 by Mary-T at Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, December 21, 2011
Danke bigbooklover82! Das wollte ich schon lange mal lesen.

7-März-12
Das Buch hat mir besonders gut gefallen! :o)
Ich fand den Schreibstil sehr schön und konnte mich richtig in die Geschichte der Inselbewohner versenken. Mir ging es wie Chaotica und ich bin sehr froh, dass ich das Buch gelesen habe. Es hat mir einen Einblick in diese, mir ganz neue, Problematik gegeben und ich habe irgendwie mit allen Beteiligten mitgefiebert und mitgelitten.
Allein ganz am Schluss waren es mir ein ganz klein wenig zu viel Wiederholungen.

Das Schätzchen darf gerne bei mir im Regal bleiben.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.