Lord Byrons Schatten

by Federico Andahazi | Literature & Fiction |
ISBN: 3498000608 Global Overview for this book
Registered by Torgin of Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on 7/26/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 26, 2008
Rückentext: Im Sommer 1816 versammeln sich die Dichter Byron, Shelley und eine Schar Getreuer in der Villa Diodati am Genfer See. Es regnet viel, weshalb sich die Reisenden die Zeit mit der Komposition von Schauergeschichten vertreiben. Doch erst nachdem ein faustischer Pakt mit einem unheimlichen Wesen geschlossen ist, können Mary Shelleys «Frankenstein» und John William Polidoris «Der Vampir» entstehen ...

Journal Entry 2 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 26, 2008
Die Geschichte hinter der Entstehung der beiden Werke, die Andahazi hier toll erzählt, ist schaurig, wenn man sie wörtlich nimmt. Man kann sie aber ohne weiteres auch als Parabel lesen, dann verliert sie ihren Schrecken und regt durchaus zum Nachdenken an, zumal Andahazi den Bogen geschickt bis zu sich selbst spinnt.

Journal Entry 3 by SJJ-315643 on Monday, August 17, 2009
Seit vorgestern bei mir - vielen Dank!

Journal Entry 4 by SJJ-315643 at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 10, 2010
Kurze und kurzweilige Lektüre, die mich leider nicht so wie Aldawen begeistern konnte. Die Gruselgeschichte richtet sich etwas zu sehr nach dem Motto "Sex sells", aber die Frage nach Urheberschaft geht Andahazi interessant an.

Released 7 yrs ago (1/23/2011 UTC) at Mercator Bücherschrank (Grillo Theater) in Essen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Gute Reise!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.