Querelle.

by Jean Genet | Literature & Fiction |
ISBN: 3499116847 Global Overview for this book
Registered by truller10 of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on 7/13/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by truller10 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 13, 2008
Jean Genet evoziert in diesem Roman die Halbwelt des Verbrechens und schildert die emotionalen Verstrickungen der handelnden Personen in einem Universum, in dem die Lust am Töten den höchsten Rang einnimmt und die Anpassung an konventionelle moralische Wertmaßstäbe sanktioniert wird. Brutale pornografische Szenen werden mit differenzierten Reflexionen verknüpft und entwerfen eine den gesellschaftlichen Normen entgegengesetzte Hierarchie.
Inhalt: Den Rahmen der Handlung bilden die Tagebuchaufzeichnungen des Schiffsoffiziers Seblon, der den Matrosen Georges Querelle liebt, seine homosexuellen Neigungen jedoch hinter einer streng puritanischen Haltung zu verbergen versucht.
Querelle verkörpert als skrupelloser Dieb, Mörder, Schmuggler und Freundesverräter den Typus des nach Genet absolut freien Menschen, der sich über alle Konventionen hinwegsetzt. Ihm steht als Gegentypus der Maurer Gil gegenüber, der sich trotz seiner Verbrechen an überkommenen Werten orieniert und dafür von Querelle an die Polizei ausgeliefert wird. Auch in anderen Figurenkonstellationen wird die Funktion bestimmter Normen, ihre Beliebigkeit und die schwierige Grenzziehung thematisiert. So verfließen in der verwirrenden Beziehung zwischen der Bordellchefin Lysiane und dem Bruder Querelles die Grenzen zwischen Homound Heterosexualität.
Wirkung: Die formale und inhaltliche Vielschichtigkeit, der Perspektivenwechsel und die desillusionierende Analyse des menschlichen Zusammenlebens erklären die intensive Rezeption des Romans und die Anerkennung durch die Kritik. Rainer Werner Fassbinder (1945–82) beschränkt sich in seiner Verfilmung (Querelle – Ein Pakt mit dem Teufel, 1982) im Wesentlichen auf das Thema der Homosexualität.

RELEASE NOTES:

Geht als Buchspende auf die Reise für die Waldkiste von Ikopiko

Journal Entry 3 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Wednesday, April 1, 2009
Vielen Dank für die Buchspende.

Journal Entry 4 by goat2 from Ostrhauderfehn, Niedersachsen Germany on Saturday, June 6, 2009
Ist bei mir gelandet.

Journal Entry 5 by goat2 at Ostrhauderfehn, Niedersachsen Germany on Saturday, May 21, 2022
Geht morgen mit zum Frühstück in den Holter Wienkeller.

Journal Entry 6 by wingIkopikowing at Hesel, Niedersachsen Germany on Friday, May 27, 2022
Ich durfte die Überbleibsel beim meetup für meine OBCZ mitnehmen.

Journal Entry 7 by wingIkopikowing at Hesel, Niedersachsen Germany on Thursday, August 18, 2022

Released 1 mo ago (8/18/2022 UTC) at Hesel, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Für eine Rachekiste, als Füllmaterial.

Journal Entry 8 by wingBunteAmselwing at Wilhelmshaven, Niedersachsen Germany on Friday, August 19, 2022
Eigentlich interessiert mich das Buch sehr, aber ich kann diesen winzig kleinen Schriftsatz aus den 1980 gern nicht mehr lesen. Trotz Lesebrille.... Das ist mir einfach zu anstrengend und kopfschmerzträchtig.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.