Die Feuerzangenbowle: Eine Lausbüberei in der Kleinstadt

by Heinrich Spoerl | Humor |
ISBN: 3770000250 Global Overview for this book
Registered by wingmoerschenwing of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 7/13/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Sunday, July 13, 2008
amazon-Rezension: "Die Feuerzangenbowle
OA 1933 Form Roman Epoche Weimarer Republik
Der Roman um das Pennälerleben in einer Kleinstadt ist eines der meistgelesenen Werke der deutschsprachigen Unterhaltungsliteratur.
Inhalt: Bei einer Feuerzangenbowle erinnern sich einige ältere, studierte Herren ihrer Gymnasialzeit und der Streiche, die sie einst ausheckten. Der ebenfalls anwesende 24-jährige Schriftsteller Dr. Johannes Pfeiffer (»Pfeiffer mit drei f«) hört interessiert zu, kann aber selbst nicht mitreden, denn als Privatschüler hat er nie das Gymnasium besucht. Im Laufe der Unterhaltung kommt die Idee auf, der noch sehr jung aussehende Pfeiffer solle das Versäumte nachholen und noch einmal die Schulbank drücken.
Ohne seine Braut Marion von seinem Vorhaben zu unterrichten, reist er in die Kleinstadt Babenberg, um dort unerkannt das Leben eines Oberprimaners führen zu können. Er nimmt Quartier bei der Pensionswirtin Frau Winscheid und meldet sich beim örtlichen Gymnasium an. Entbunden von den Mühen des Lernens, kann er sich ganz auf das Ersinnen immer neuer harmloser Streiche konzentrieren – sei es, dass er in der Rolle des Chemielehrers Professor Crey den angereisten Oberschulrat täuscht oder seine Mitschüler anstiftet, sich nach dem Genuss des zu Versuchszwecken von Professor Crey mitgebrachten Heidelbeerweins als Betrunkene aufzuspielen. So wird er zum beliebten Mitschüler, bringt seine Lehrer jedoch zunehmend zur Verzweiflung. Kaum einer seiner harmlosen Streiche bleibt unentdeckt, es hagelt Klassenbucheinträge und Arrest für den promovierten Schriftsteller. Als Marion auftaucht und sieht, welches Spiel ihr Verlobter treibt, gibt sie ihm den Laufpass. Nach einer vergnüglichen Zeit in Babenberg droht Pfeiffer schließlich aufgrund seines lausbübischen Treibens der Rausschmiss; er sieht sich gezwungen, die Beteiligten über seine wahre Identität aufzuklären. Zuletzt gelingt es ihm noch, die Tochter des Schuldirektors Knauer, mit der er bereits seit einiger Zeit angebändelt hatte, als Braut zu gewinnen – die heitere Handlung findet einen glücklichen Ausgang.
Wirkung: Origineller Witz, lebendige Dialoge und prägnant karikierte Figuren machen diese »Lausbüberei in der Kleinstadt« zu einem Meisterstück der Unterhaltungsliteratur, das sich noch heute großer Beliebtheit erfreut. Auch der Verfilmung durch Helmut Weiß aus dem Jahr 1944 mit Heinz Rühmann in der Rolle des späten Pennälers Pfeiffer war ein überragender Erfolg beschieden.
Bis 1959 galt Die Feuerzangenbowle als alleiniges Werk des Schriftstellers Spoerl. Die 2002 erschienene Autobiografie Mein blaues Wunder des satirischen Erzählers, Dramatikers und Feuilletonisten Hans Reimann eröffnete jedoch, dass eben dieser einen wesentlichen Teil des Romans verfasst hatte. S. D."

Journal Entry 2 by wingmoerschenwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Sunday, July 13, 2008
Reist jetzt mit der 200-Seiten-Bookbox

Journal Entry 3 by wingmoerschenwing at Book Box, Book Box -- Controlled Releases on Wednesday, July 23, 2008

Released 10 yrs ago (7/24/2008 UTC) at Book Box, Book Box -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Macht sich reisefein für die 200-Seiten-BookBox! Auf zu Goldoni!

Journal Entry 4 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Wednesday, August 06, 2008
Dieses Buch habe ich vor ca. dreißig Jahren schon mal gelesen, und wer kennt nicht den Film mit Heinz Rühmann, der fast jedes Jahr zu Silvester im Fernsehen gezeigt wird und mittlerweile schon Kultstatus erreicht hat? Obwohl ich ja immer fand, dass die Schüler darin erstaunlich alt aussehen. Muss wohl an der Kleidung liegen. Aber bei einer guten Geschichte kommt es ja nicht darauf an, ob sie glaubhaft ist; Hauptsache ist das Lesevergnügen - und davon gibt es hier reichlich! Das Buch darf gleich mit der Box weiterreisen und findet hoffentlich viele neue Freunde.

Journal Entry 5 by wingtayjanwing from Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 16, 2008
Das Buch kam mit meiner heimgekehrten 200-Seiten-Buchbox bei mir an. Bisher kenne ich nur den Film, jetzt bin ich gespannt auf das Buch.

Journal Entry 6 by wingtayjanwing from Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, May 15, 2010
Bisher kannte ich nur den Film mit Heinz Rühmann, den ich schon unzählige Male immer wieder gerne gesehen habe. So habe ich lange überlegt, ob ich das Buch überhaupt lesen soll. Schließlich habe ich mich nun doch daran gegeben - und es hat sich gelohnt! Anders als im Film bekommt man im Buch auch viel über die Gedanken der einzelnen Personen - allen voran natürlich Pfeiffer - die Gefühle und Hintergründe für ihre Handlungen mit. Das gibt der Geschichte neben dem ohnehin gegebenen Lesespass noch eine weitere Dimension.

Lediglich der von dem schönen alten Buch ausgehende Zigarettengeruch war für mich als Nichtraucher etwas störend.

Journal Entry 7 by wingtayjanwing at Alte Post in Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 01, 2010

Released 8 yrs ago (11/1/2010 UTC) at Alte Post in Neuss, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Jetzt beginnt wieder die richtige Jahreszeit für die Feuerzangenbowle. Deshalb kommt dieses Buch heute abend zum Treffen mit.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.