Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde

by Robert Louis Stevenson | Literature & Fiction |
ISBN: 3938484551 Global Overview for this book
Registered by whipcord of Bad Emstal, Hessen Germany on 6/16/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by whipcord from Bad Emstal, Hessen Germany on Monday, June 16, 2008
Der angesehene Dr. Jekyll muß im Selbstversuch erleben, dass neben dem Guten auch das Böse in ihm steckt, und wie das mehr und mehr Besitz von ihm ergreift. Illustriert wird die Geschichte durch zahlreiche historische Bilder und sachkundige Texte die uns zeigen, wo Stevenson im 19. Jahrhundert die Anregung für diese ungewöhnliche Geschichte hergenommen hat.

Journal Entry 2 by whipcord from Bad Emstal, Hessen Germany on Sunday, October 19, 2008
Das Buch wandert als Ring durch die Welt bis ich es lesen kann.

Hier die Teilnehmer:

BEREITS ERLEDIGT!!!

Danach an mich zurück.

Journal Entry 3 by benschu from München, Bayern Germany on Friday, October 24, 2008
Danke, mein Postbote war heute fleißig. Darf noch einen Moment auf dem Mt. TBR verschnaufen, habe gerade noch einen Ring. Freue mich aber schon drauf.

2.11. Das Buch hat mir ein schönes Wochenende bereitet. Es ist gut zu lesen und ist eine nette Geschichte.

Journal Entry 4 by benschu at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany on Monday, November 3, 2008

Released 15 yrs ago (11/4/2008 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Sachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht auf die himmlische Reise nach Wolkenstein

Journal Entry 5 by Kaasimir from Wolkenstein, Sachsen Germany on Thursday, November 6, 2008
Das Buch ist gut hier gelandet. Danke auch an benschu für die netten Zeilen. Ich habe gestern schon mal reingelesen, bin aber noch nicht weit gekommen. Ich bin gespannt.

Journal Entry 6 by Kaasimir from Wolkenstein, Sachsen Germany on Friday, November 7, 2008
Die Geschichte von Dr. Jekyll und Mr. Hyde wirkt manchmal seltsam verstörend und mysteriös (was ja wohl gewollt ist). Das englische Original stammt von 1886. Man merkt stellenweise, dass es eine Übersetzung ist. Dennoch finden sich viele wohlklingende Wendungen. Es ließ sich gut lesen und war es wert gelesen zu werden.

"Illustriert wird die Geschichte durch zahlreiche historische Bilder und sachkundige Texte die uns zeigen, wo Stevenson im 19. Jahrhundert die Anregung für diese ungewöhnliche Geschichte hergenommen hat."
Hmm, also Hintergrundinformationen habe ich in dem Buch keine entdeckt?! Hätte ich aber interessant gefunden.


Das Buch macht sich heute [07.11.2008] auf den (Post-)Weg nach München zu MacsBooks.

Journal Entry 7 by MacsBooks from München, Bayern Germany on Saturday, November 8, 2008
Ist heute hier angekommen.

Vielen Dank an whipcord für den Ring und vielen Dank an Kaasimir für's schicken und die nette Postkarte :-)

Journal Entry 8 by MacsBooks from München, Bayern Germany on Tuesday, November 11, 2008
Da es so schön dünn ist, habe ich es auch schon gelesen.

Ich fand es interessant, so richtig vom Hocker gehauen hat es mich aber nicht. Ich denke die Geschichte hätte auch für ein dickeres Buch gereicht (was ich auch eher erwartet hätte). Einige der Gadanken fand ich interessant, sie wurden aber meiner Meinung nach nur ungenügend angerissen.

Journal Entry 9 by MacsBooks at Postal release, By Mail/Post/Courier -- Controlled Releases on Saturday, November 15, 2008

Released 15 yrs ago (11/14/2008 UTC) at Postal release, By Mail/Post/Courier -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ist jetzt per Post auf dem Weg zu Laura3012

Journal Entry 10 by Laura3012 from Erlangen, Bayern Germany on Monday, November 17, 2008
Das Buch ist gut verpackt und ausgerüstet hier angekommen. Vielen lieben Dank!

23.11.08:
Ich stimme den vorigen Beiträgen im Ganzen eigentlich zu. Es ist zwar eine sehr spannende Idee und auch teilweise sehr gut umgesetzt, aber doch hatte ich immer das Gefühl als würde man durch die Geschichte "hetzen". Etwas ausführlichere Schilderungen hätten nicht geschadet.
Dafür ging es schnell mit dem Lesen und kann somit wieder zurück reisen;-)

Journal Entry 11 by whipcord from Bad Emstal, Hessen Germany on Wednesday, December 3, 2008
Ganz lieben Dank fürs zurück schicken. Und danke an alle Teilnehmer des Rings.

Journal Entry 12 by whipcord from Bad Emstal, Hessen Germany on Saturday, May 23, 2009
Das Buch war eigentlich ganz gut so zwischendrin, aber irgendwie hatte ich die ganze Story anders in Erinnerung. Hat mich ein bisschen enttäuscht, aber gut, so ist das wenn ältere Texte überliefert werden. =)

Journal Entry 13 by whipcord at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Monday, October 12, 2009

Released 14 yrs ago (10/12/2009 UTC) at -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht an Jurinde. Viel Spaß beim lesen.

Journal Entry 14 by wingJurindewing from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Tuesday, October 20, 2009
Herzlichen Dank für das Zuschicken, das Buch ist heute angekommen.

Journal Entry 15 by wingJurindewing from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Friday, February 19, 2010
Ich habe das Buch auf englisch lesen können, daher lese ich es nicht noch einmal auf deutsch. Soll es jetzt zurück?

Journal Entry 16 by wingKaktus1806wing at Hof (Saale), Bayern Germany on Monday, January 17, 2011
aus der 1000 Bücher Box von Jurinde genommen
Auch schon viel davon gehört so dass es jetzt endlich einmal gelesen werden muss

Journal Entry 17 by KW16 at Elsenfeld, Bayern Germany on Thursday, April 21, 2011
Es war mit Kaktus1806 kurz zu Besuch bei mir und reist auch gleich wieder weiter. Schön geschrieben und gut, dass ich es mal gelesen habe.

Journal Entry 18 by wingKaktus1806wing at Hof (Saale), Bayern Germany on Wednesday, May 25, 2011
ich habe es jetzt auch gelesen und das Buch reist nun weiter in der 1000 Bücher-Box von calendulaa
Ich kannte die Geschichte noch nicht, auch nicht vom Theater, deshalb fand ich es schade, dass auf dem Buchrücken schon so viel verraten wurde. Spannender hätte ich es ohne die Bemerkungen gefunden.
Wer die Geschichte also noch nicht kennt, vermeidet den Buchrücken zu lesen.

Journal Entry 19 by Liondancer at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, June 20, 2011
Davon wartet schon eine zweisprachige Ausgabe in meinem Regal auf mich, dieses Exemplar bleibt daher in der Box.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.