Wenn dein Kind dich fragt

by Kirchenleitung d. Vereinigten Evangelisch-Luth. Kirche DE | Religion & Spirituality | This book has not been rated.
ISBN: 3579069055 Global Overview for this book
Registered by rescuegirl of Senden, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/28/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by rescuegirl from Senden, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 28, 2008
Kurzbeschreibung
Hey, ich muss mal mit dir reden ... In der Familie Glauben lernen und leben - Eine Einladung zu einer Entdeckungstour. Mit einem elementarisierten "Glaubens-Glossar". Dieses Buch möchte einladen, miteinander über den Glauben, über Freundschaft und Liebe, über Ängste, Trauer und Hoffnungen, kurz: über alles, was uns wichtig ist, zu reden. Es nimmt primär die Familie in den Blick als den Ort, an dem sich Glaubensbildung vollzieht - im Vorleben, im gegenseitigen Lernen und in der Auseinandersetzung im Miteinander reden. Dazu werden offene Gespräche abgebildet, die alltägliche Lebenssituationen widerspiegeln. Weiterführende Impulse regen an, sich u.a. mit folgenden Themen auseinanderzusetzen: Freundschaft, Beziehungen und Liebe, Angst, Hoffnung und Vertrauen, Jesus und Gott, Sterben und Tod und andere mehr. Impulsfragen, Bibelhinweise, Gebete, Lieder, Geschichten und Gedichte können als Ausgangspunkte genommen werden, um über die Gesprächstexte und damit über den eigenen Glauben ins Gespräch zu kommen. Mit einem Grundalphabet des Glaubens in Stichworten.

Über das Produkt
Dieses Buch möchte einladen, miteinander über den Glauben, über Freundschaft und Liebe, über Ängste, Trauer und Hoffnungen, kurz: über alles, was uns wichtig ist, zu reden. Es nimmt primär die Familie in den Blick als den Ort, an dem sich Glaubensbildung vollzieht - im Vorleben, im gegenseitigen Lernen und in der Auseinandersetzung im Miteinander reden. Dazu werden offene Gespräche abgebildet, die alltägliche Lebenssituationen widerspiegeln. Weiterführende Impulse regen an, sich u. a. mit folgenden Themen auseinanderzusetzen: Freundschaft, Beziehungen und Liebe, Angst, Hoffnung und Vertrauen, Jesus und Gott, Sterben und Tod und andere mehr. Impulsfragen, Bibelhinweise, Gebete, Lieder, Geschichten und Gedichte können als Ausgangspunkte genommen werden, um über die Gesprächstexte und damit über den eigenen Glauben ins Gespräch zu kommen. Mit einem Grundalphabet des Glaubens in Stichworten.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.