Verfolgt vom Hass der Königin

by Jochem Westhof | Religion & Spirituality | This book has not been rated.
ISBN: 346030474x Global Overview for this book
Registered by wingBCZ-St-Josefwing of Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on 5/27/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
1 journaler for this copy...
Journal Entry 1 by wingBCZ-St-Josefwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, May 27, 2008
In diesem Band der Reihe "Bibelkrimis" vom Verlag Katholisches Bibelwerk Stuttgart (neben u. a. Spion zwischen Jerusalem und Babylon, In den Fängen der Römer und Im Schatten des Tempels von Reinmar Tschirch) steht der Hirtenjunge Kenan im Mittelpunkt. Er gerät in einen tödlichen Kampf zwischen dem Propheten Elija und der Königin Isebel, die aus Phönizien nach Israel kam und ihre eigenen Götter, den Baal und die Anat, mitbrachte. Sie versuchte, ihre Religion dort durchzusetzen, und Elija rief die Menschen dazu auf, an ihrem Gott festzuhalten und sich gegen Baal zu entscheiden. Kenan stand auf Elijas Seite und wurde selbst gejagt. Aber auch der Christenkönig Jehu ergriff Partei. Er rottete die Anhänger Baals brutal aus. Dabei berief er sich auf den Willen Gottes.
Obwohl die Hauptfigur, der Hirtenjunge Kenan, erfunden ist, basiert die erzählte Geschichte auf der Bibel, und zwar auf dem 1. und 2. Buch der Könige. Die Fakten sind in eine spannende Handlung verpackt, die Charaktere könnten auch heutige Menschen sein, und so lassen sich in der Diskussion darüber viele Parallelen zur Gegenwart und zur jüngeren deutschen Geschichte ziehen.

Journal Entry 2 by wingBCZ-St-Josefwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, December 28, 2008
Das Buch hat sich ohne Verabschiedung aus dem Staub gemacht.
Wir wünschen eine gute Reise!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.