Schande

by Jean M. Coetzee | Literature & Fiction |
ISBN: 3100108159 Global Overview for this book
Registered by myotis of Aadorf, Thurgau Switzerland on 5/12/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by myotis from Aadorf, Thurgau Switzerland on Monday, May 12, 2008
Ein starkes Buch. Schonungslos schildert es die Zustände nach der Apartheit.

Habe das Buch im Rahmen 1 Jahr = 1 Land (Leseziel für Gemütliche) Lifetime-Challenge von clawdiewauzi für Südafrika gelesen und für "Harenberg Buch der 1000 Bücher".

Journal Entry 2 by myotis from Aadorf, Thurgau Switzerland on Tuesday, May 13, 2008
Reist gerne als Ring weiter.

Seiten 285

Teilnehmer sind:

1. schmidt
2. Marketing-Maus
3. Puffbohne-w
4. rotewoelfin
5. Catbook
6. bigbooklover82
8. ????


Bei Interesse bitte ein PM.

Das Buch geht am 23.5.2008 auf die Reise. Viel Vergnügen.

Journal Entry 3 by schmidt from Bremen, Bremen Germany on Thursday, May 29, 2008
Vielen Dank! Das Buch ist schon gestern angekommen.

Journal Entry 4 by schmidt from Bremen, Bremen Germany on Wednesday, June 18, 2008
Vielen Dank für diesen Ring, denn sonst wäre ich, glaube ich, nicht auf dieses Buch gestoßen.
Dieses Buch hat mir einen nachhaltigen Eindruck vom Südafrika nach der Apartheid hinterlassen und stimmt mich nachdenklich.

Journal Entry 5 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 26, 2008
Vielen lieben Dank an Schmidt für das Zusenden und Myotis für den Ring. Klingt sehr gut bin gespannt auf das Buch, dass für die Lesezeit-Challenge für Gemütliche für SZA gelesen werden soll!

Edit: am 15.7 angefangen zu lesen :-)))

Journal Entry 6 by Ahoi-Brause from Lemgo, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 19, 2008
Ein Buch was ich trotz der teils schwierigen Thematik gerne gelesen habe. Es gab tiefe Einblicke in das Leben in SZA und die Charaktere waren interessant geschrieben!

Wurde gelesen für die Leseziet-Challeneg für Gemütliche für SÜDAFRIKA - und reist in Kürze weiter! Danke an alle für den Ring!

Released 10 yrs ago (8/8/2008 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

So, dass Buch resit nun weiter zur nächsten Station - vielen Dank an alle für den Ring und puffbohne-w viel Lesespaß!

Journal Entry 8 by Puffbohne from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 17, 2008
Das Buch hat während meines Heimaturlaubs auf mich gewartet. Jetzt macht es sich erst mal auf meinem MTBR bequem :)

Journal Entry 9 by Puffbohne from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, August 24, 2008
Und jetzt war das Buch doch schon dran. Ich fand es trotz der Thematik sehr schön zulesen und es bringt einen definitv zum Nachdenken, was ja aber auch nicht schlecht ist. Mit der Thematik hab ich mich sonst noch nicht so sehr befasst und somit war es mal wieder ein Buch wo ich ohne die 1000-Bücher-Challenge wahrscheinlich nicht gestossen wäre und ich bereue es nicht es kennen gelernt zu haben.

Die nächste Adresse wird direkt angefragt und je nachdem wann ich diese erhalte wird es sich auf die Weiterreise begeben.

Journal Entry 10 by Puffbohne at per Post, Bookring -- Controlled Releases on Monday, August 25, 2008

Released 10 yrs ago (8/26/2008 UTC) at per Post, Bookring -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Danke für den Ring myotis! Heute reist er weiter zu rotewoelfin!

Journal Entry 11 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, August 29, 2008
Gerade eben aus der Packstation gefischt :)

Journal Entry 12 by wingrotewoelfinwing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, September 22, 2008
Hmmm... ich weiss nicht so recht, wie ich es ausdrücken soll.

Ich fand die Handlung irgendwie nicht so toll. Ich mochte die Charaktere nicht, weder David noch Lucy noch einen der anderen. Und auch die Erzählperspektive aus der Sicht von David hat mich mit der Zeit sehr gestört und genervt. Deshalb fand ich es auch schwer, mich auf die Schilderung der Umstände zu konzentrieren. Ich denke, man kann interessantere Bücher lesen, wenn es einem um die Schilderung des Lebens nach der Apartheid geht. Aber wie gesagt, vielleicht lag es alles nur daran, dass mir irgendwie das ganze drum herum irgendwie nicht gepasst hat.

Alles in allem definitiv kein Buch, welches ich weiter empfehlen würde - aber mit der Meinung steh ich ja bis jetzt alleine da ;)

Released 10 yrs ago (9/23/2008 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Startet seine Reise per Post zu Catbook - natürlich morgens um 9, nicht abends - da war ich zu schnell beim Release Note schreiben :)

Journal Entry 14 by wingCatbookwing from Datteln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 26, 2008
Das Buch ist heute bei mir angekommen und hat Platz 2 auf meinem MTBR, sollte also nicht allzu lange dauern. Ich habe schonmal was von Coetzee gelesen und mochte es, deshalb freue ich mich trotz der wahrscheinlich schwierigen Thematik auf dieses Buch.

Edith vermeldet, dass sie heute, am 28.02.2009 ( einem verregneten Samstag ) endlich mit dem Buch beginnt ...

Journal Entry 15 by wingCatbookwing from Datteln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 15, 2009
Dies war mein zweites Buch von Coetzee und je mehr ich von ihm lese, desto besser gefällt er mir!
Sicherlich ist dies ein etwas schwierigerer Stoff und man sollte sich dafür ein oder zwei stille Stunden reservieren, aber es lohnt sich. Ich glaube, dass Coetzee in seinen Büchern ganz viel von sich selbst einbringt und ich mag die Art, wie er seine Gedanken und Gefühle formuliert. Wird bestimmt nicht das letzte sein, was ich von ihm lese ...
Vielen Dank für diesen Ring!

Pontoppidan möchte ausgelassen werden und deshalb reist das Buch gleich weiter zu bigbooklover82.

Journal Entry 16 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Wednesday, March 18, 2009
Es staut sich bei mir, daher bitte ich um etwas Geduld!

Journal Entry 17 by bigbooklover82 from Garlstorf, Niedersachsen Germany on Sunday, April 05, 2009
Nein, auch in den Ferien komm ich nicht zum Lesen dieses Buches. Ich schick nun erstmal meine Ringe alle weiter, vielleicht kann ich mich wenn unser Umbau vorbei ist, wieder mehr auf diese Art von literatur konzentrieren!

Journal Entry 18 by myotis from Aadorf, Thurgau Switzerland on Wednesday, August 05, 2009
bigbooklover82 vielen Dank fürs Zusenden und allen für die Journaleinträge.

ist bei meiner Tochter

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.