Grüne Tomaten

by fannie flagg | Literature & Fiction |
ISBN: 3404118251 Global Overview for this book
Registered by winghank-chinaskiwing of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 4/2/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by winghank-chinaskiwing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, April 02, 2008
Ein wundervolles Buch, wenn man's durchgelesen hat, will man am liebsten gleich wieder von vorne anfangen.

Evelyn lernt im Altenheim zufällig eine leicht verschrobene alte Dame kennen, die ihr bei ihren Besuchen die Geschichte der unkonventionellen Familie Threadgoode aus Whistle Stop erzählt. Dabei entsteht ein Südstaaten-Epos der etwas anderen Art: ausgesprochen gefühlvoll, ohne dabei jemals auch nur in die Nähe des Kitschverdachts zu geraten, vielschichtig, voller Humor, spannend und überaus unterhaltsam.

Sehr raffiniert ist dabei die Erzähltechnik, immer wieder zwischen der Rahmenhandlung und den Ereignissen der Vergangenheit hin- und herzuspringen und dabei auf eine Chronologie der Handlung bewusst zu verzichten: Orte und Zeiten der erzählten Episoden gehen in schneller Folge bunt durcheinander und werden angereichert durch eingestreute kurze "Zeitungsartikel", so dass ein zunächst fragmentarisches, sich aber kontinuierlich verdichtendes Bild der Ereignisse rund um das Whistle Stop Cafe entsteht.

Mrs. Vesta Adcock, die Dreiundachtzigjährige, die vor vier Tagen das Pflegeheim Rose Terrace verließ und als vermißt gemeldet wurde, tauchte im Bama Motel in East Lake auf. Ihr Begleiter, Mr. Walter Dunaway aus Birmingham, erlitt einen leichten Schlaganfall und wurde heute morgen zur Beobachtung in die Universitätsklinik gebracht.
Mrs. Adcock bat darum, ins Pflegeheim zurückgebracht zu werden. Sie war sehr niedergeschlagen und sagte: "Walter ist nicht der Mann, für den ich ihn hielt."


Die Romanvorlage für den Erfolgsfilm mit Kathy Bates und Jessica Tandy. Mit den Originalrezepten aus dem Whistle Stop Cafe im Anhang.

Journal Entry 2 by winghank-chinaskiwing at Rochdale Barracks in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 06, 2008

Released 11 yrs ago (4/6/2008 UTC) at Rochdale Barracks in Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Heute beim Bookcrosser-Treffen.

Journal Entry 3 by Mrs-Golightly from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, April 08, 2008
Konnte ich beim Kasernen-Brunch nicht liegen lassen! Den Film mag ich sehr gerne - mal sehen, wie das Buch ist...

Journal Entry 4 by Mrs-Golightly at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, July 30, 2014
Nachdem mich das Buch lange Zeit vom MTBR angelacht hat, habe ich es letztes Wochenende in eins durchgelesen. Die verschiedenen Erzählebenen kannte ich bereits aus dem Film, die kleine Whistle Stop Gazette mit Klatsch und Tratsch hat noch eine weitere hinzugefügt und war recht amüsant zu lesen. Obwohl ich den Film bereits kannte, gab es doch durchaus spannende und unerwartete Momente darin. Oder ich habe Einzelheiten des Films wieder vergessen. Was mich nun bewegt, ist die Frage: was war zuerst da, Buch oder Film? Die Rezepte am Ende reizen mich schon. Vielleicht probiere ich mal das eine oder andere Rezept...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.