Das oblatendünne Eis des halben Zweidrittelwissens. Kolumnen

by Sarah Kuttner | Journals |
ISBN: 9783596171088 Global Overview for this book
Registered by paradis-3001 of München, Bayern Germany on 2/8/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by paradis-3001 from München, Bayern Germany on Friday, February 08, 2008
Sarah Kuttner moderierte damals die recht gute Show "Kuttner" erst auf Viva, dann später auf MTV. Nebenbei schrieb sie auch Kolumnen in der SZ und im Musikexpress, welche teils in diesen Buch gesammelt wurden.

Leider jedoch stellt sich bei der Lektüre schnell das Gefühl der Langweile ein, zu lahm oder gewollt provozierend sind ihre Texte. Witzig sind sie allsamt nicht. Ungewollt komisch ist lediglich der versucht ironische Kommentar auf dem Cover von H.P.Baxxter, welcher ja nicht gerade durch ausgefeilte Songtexte seiner Band "Scooter" bekannt wurde.

Und so kann man auch nur hoffen, daß man bald wieder Kuttner im TV erlebt, da sie sonst völlig in der Versenkung verschwindet und auch ihr aktueller Freund Bela B. von den Ärtzen wenig daran ändern dürfte.

Released 11 yrs ago (2/10/2008 UTC) at Ehrenfeld - Goldmund (Literaturcafé) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Geht am Dienstag aufs Meetup.

Journal Entry 3 by Zoe1971 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, February 13, 2008
...das war mal wieder eines dieser Meet-Ups, wo ich doch gar kein Buch mit nach Hause nehmen wollte... - Tja. Hat wohl nicht geklappt.

Ich freu' mich schon auf diesen Bruchteil des gepflegten "Zweidrittelwissens"!

Journal Entry 4 by Zoe1971 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 07, 2008
Ich gebe zu - vieles wiederholt sich und klingt auch ein bisschen gewollt!

Aber als leichte Lektüre zwischendurch ist dieses Bändchen auf jeden Fall gut! Die Interviews lassen sich schnell lesen und entlocken dem/der geneigten Leser/in doch mehr als nur ein (müdes) Lächeln. Ich mag auch die vielen - ach so zutreffenden - Anspielungen auf Köln (bin ja doch ein bisschen Lokalpatriotin!).

"Was wird besser?
Werden Sachen tatsächlich besser, oder gewöhnt man sich nur an sie, wird also selbst schlechter? Knifflig. Fahren die Kölner Taxifahrer in letzter Zeit wirklich uneruptiver, oder hat sich nur mein Magen dem rheinischen Fahrfrohsinn angepasst?"
S. 10

Journal Entry 5 by Zoe1971 from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 28, 2008
Geht jetzt in eine Kiste zur weiteren Verwendung.
Viel Glück, kleines Buch!

Journal Entry 6 by wingWyandowing from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 11, 2008
Aus der "Releasekiste" von Zoe - allerdings bittet das Buch nicht wild-released zu werden... ;) Daher ist es jetzt erstmal in der BCZ-Goldmund...

Journal Entry 7 by jurmai from Magdeburg, Sachsen-Anhalt Germany on Friday, January 30, 2009
... und da habe ich es gerade eingesammelt und bei einem leckeren Kaffee schon mal reingeschaut. Klingt ganz kurzweilig!

07.07.2009
So, nun habe ich es auch endlich mal geschafft die Kolumnen der Kuttner zu lesen und musste feststellen, dass sie mir in Action im Fernsehen wesentlich besser gefällt. Einige Kommentare in ihren Kolumnen waren witzig, einige nett und viele andere einfach nur platt.
Na ja, für die Zugfahrt zur Arbeit und zurück hat es gereicht. ;-)

Journal Entry 8 by jurmai at ~ An Exchange!, A Bookcrossing member -- Controlled Releases on Tuesday, July 14, 2009

Released 10 yrs ago (7/15/2009 UTC) at ~ An Exchange!, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch reist als Tauschbuch in den schönen Harz. Viel Spaß damit!

Journal Entry 9 by Gruenzi from Quedlinburg, Sachsen-Anhalt Germany on Thursday, July 23, 2009
war im postkasten, vielen Dank fürs schicken. Lese grad noch zwei andere bücher muss noch ein bischen warten...
11.05.10: geschafft und: sicher, einige wiederholungen, aber man darf nicht vergessen, dass es gesammelte und zusammengestellte kolumnen sind. ich fand viele prima, aber ich mag sie auch einfach!

und jetzt gehts wieder nach Hause

Journal Entry 10 by jurmai from Magdeburg, Sachsen-Anhalt Germany on Monday, May 17, 2010
Oh, nun ist es wieder bei mir, obwohl das gar nicht nötig gewesen wäre. Soweit ich mich erinnere, war das doch als Rabck gedacht... Der kleine gelbe Zettel mit der Aufschrift "Bitte nicht wild releasen" stammt jedenfalls nicht von mir.

Egal, ich werde es sicher bald weiter reisen lassen.

28.05.2010
Gesagt - getan! Das Buch reist nun als RABCK der KW 21 zu ChaosHamburg! Viel Spaß damit!

Journal Entry 11 by jurmai at ~ An Exchange!, A Bookcrossing member -- Controlled Releases on Friday, May 28, 2010

Released 9 yrs ago (5/28/2010 UTC) at ~ An Exchange!, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat heute seine Reise als mein RABCK-Buch der KW 21 zu ChaosHamburg angetreten!

Journal Entry 12 by ChaosHamburg at Hamburg - City, Hamburg Germany on Friday, June 04, 2010
Hier! Schönen Dank auch ;o) Später wie immer mehr!

20.10.2010
Doch, das war nette, wortverspielte Unterhaltung. Und auch mit 5 Jahren Verspätung durchaus noch lustig.
Sarah Kuttner verdreht und kombiniert so herrlich und ihr Spott scheint mir für die Verspotteten gerade noch erträglich zu sein. So mag ich das als Waage-Geborene an sich.

Mit Schrecken erfüllt hat mich, dass auch 5 Jahre später Keilabsätze und "nude" immer noch ein Thema sind. Da sag noch einer, Mode wäre schnelllebig …

Journal Entry 13 by ChaosHamburg at irgendwo in Hamburg - City, Hamburg Germany on Thursday, October 21, 2010

Released 8 yrs ago (10/21/2010 UTC) at irgendwo in Hamburg - City, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

Beim Netzwerktreffen oder danach

-------------

Liebe/r Finderin/Finder,
wenn wir Bookcrosserinnen Bücher (oder Hörbücher) freilassen, dann tun wir das, um anderen eine Freude zu machen! Aber auch, um unser Hobby, das Bookcrossing, bekannter zu machen.
Und das allerschönste am Bookcrossing ist, wenn eine Finderin/ein Finder einen Eintrag zu dem Buch macht: wo das Buch gefunden wurde, wie es der Leserin/dem Leser gefiel und wie die Reise des Buches jetzt weitergeht.

Wir kriegen dann manchmal Gänsehaut vor Freude und erzählen uns gegenseitig von besonders schönen oder lustigen Einträgen.

Die Finderin/der Finder kann dabei völlig anonym bleiben!!

Aber wir freuen uns auch über jede/n die/der sich anmeldet!!

Journal Entry 14 by catjasita at Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany on Thursday, October 21, 2010
Habe es heute beim Netzwerktreffen im Bacana von ChaosHamburg bekommen. Sieht kurzweilig aus. Finde Frau Kuttner ja ganz sympathisch und werde es lesen sobald der englische Vampir-Wälzer vom Nachttisch durch ist.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.