Das Orangenmädchen.

Registered by 123willi of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 1/15/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
11 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, January 15, 2008
Eine sehr, sehr schöne und phantasievolle Liebesgeschichte.

Das Buch geht als Ring an:

1. All-Reich-KE

2. ekaterin4luv

3. amelievontordai

4. DieHenkerin

5. an alle, die sich bei Lilifin gemeldet haben

dann an mich zurück

Journal Entry 2 by All-Reich-KE on Friday, February 08, 2008
Soviel Post heute! Ich habe das Buch mitsamt einem zweiten ausgepackt und sofort angefangen zu lesen :)

Journal Entry 3 by All-Reich-KE on Saturday, February 09, 2008
Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen - es ist einfach traumhaft. Eine wunderbare Geschichte von Liebe und dem Warten auf Erfüllung.
Sobald ich kann, werde ich das Buch an die nächste Station schicken.

Journal Entry 4 by All-Reich-KE on Thursday, February 14, 2008
Nun ist das Buch zu ekaterin4luv unterwegs. Viel Spaß beim Lesen! Mir hat es seeeeehr gut gefallen. Ein wirklich schönes Liebesbekenntnis.

Journal Entry 5 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, February 18, 2008
Das Orangenmädchen ist gut in Nürnberg gelandet. Und so schön schlang, das passt wunderbar in meinen Bus-Bücher-Schutzumschlag.

Journal Entry 6 by ekaterin4luv from Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, February 19, 2008
"Behaupte bloß nicht, die Natur sei kein Wunder. Erzähl mir bloß nicht, die Welt sei kein Märchen."

Es kommt wahrscheinlich nur darauf an, wie man sie sieht, wie man es erzählt. Jostein Gaarder kann jedenfalls Märchen erzählen. Und ebenso schön wie Nicolas Sparks auf die Tränendrüse drücken. Tja, das ist einer der wenigen Männer, die mich regelmäßig zum Heulen bringen ;-) Doch das besondere an Gaarder ist doch, daß er nicht nur über wichtige Dinge schreibt, sondern einen direkt dazu bringt, selbst darüber nachzudenken.

So, und jetzt habe ich das starke Verlangen, mir die Mondscheinsonate aufzulegen mir die drei Sätze anzuhören.

Journal Entry 7 by amelievontordai from Wien - irgendwo / Vienna - somewhere, Wien Austria on Friday, March 14, 2008
Erst mal vielen Dank dafür, dass ich an diesem wundervollen Ring teilnehmen durfte! Es hat zwar leider gedauert, bis ich damit anfangen konnte, aber jetzt bin ich endlich komplett durch damit. Wie gesagt, wundervoll... die Geschichte der Begegnungen mit dem Orangenmädchen selbst fand ich dabei am Faszinierendsten, dieses Irreale auf der Welt, und an manchen Stellen war es zudem einfach urkomisch. Der Sohn war mir einen Hauch zu arrogant, aber ein interessanter Charakter.

Viel Spaß den folgenden Lesern (nächste Adresse schon angefragt)!

Journal Entry 8 by DieHenkerin from Hohenhameln, Niedersachsen Germany on Tuesday, March 18, 2008
War heute in der Post. Vielen Dank fürs Schicken! :o)

Journal Entry 9 by DieHenkerin from Hohenhameln, Niedersachsen Germany on Sunday, April 13, 2008
Welch wunderbares Buch. Ich konnte es gar nicht zur Seite legen und zum Schluß kullerten mir die Tränen über die Wangen!

Journal Entry 10 by DieHenkerin from Hohenhameln, Niedersachsen Germany on Friday, April 18, 2008
Reist weiter zu lilifin.

Released 10 yrs ago (4/21/2008 UTC) at by mail in nearest postoffice, Ring/Ray book -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich morgen auf die Reise...

Journal Entry 12 by lilifin from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 26, 2008
...heute angekommen, vielen Dank!

Journal Entry 13 by lilifin from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 27, 2008
Wirklich eine sehr schöne, traurige Geschichte....leider mag ich Gaarders Schreibstil oft nicht, ist mir etwas zu anbiedernd...oder sind das nur die Übersetzungen? Auf jeden Fall ein lesenswertes Buch! Ich werde weitere Leser suchen...



Journal Entry 14 by lilifin from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, April 28, 2008
Der Ring läuft weiter....folgende Interessenten gibt es. Bitte am Ende das Buch unbedingt an 123willi zurücksenden!

LGilmore
wunderblah
Quantaqa
Primel
schmidt
123willi

RELEASE NOTES:

Geht morgen an LGilmore.

Journal Entry 16 by LGilmore from Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 08, 2008
Das Buch ist heute angekommen. Vielen Dank Lilifin!!

Journal Entry 17 by LGilmore from Kempen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 14, 2008
Eine wunderschöne Geschichte über das Leben und die Liebe.

Journal Entry 18 by wunderblah from Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, June 06, 2008
ist jetzt hier gelandet hab die ersten 30 seiten und finde es ganz gut

Journal Entry 19 by Qantaqa from Dachau, Bayern Germany on Tuesday, August 12, 2008
Das Orangenmädchen ist heute gut bei mir angekommen. Ich habe es auch schon mal "angelesen" und freue mich auf die Lektüre!

Journal Entry 20 by Qantaqa from Dachau, Bayern Germany on Saturday, August 16, 2008
Tja, da kann ich den anderen Rezensenten leider nicht zustimmen: ich fand das Buch nicht so toll. Der Anfang war sehr vielversprechend und ich hatte mich wirklich auf die Lektüre gefreut, aber ich mochte weder das Rätsel um das Orangenmädchen (wer sie ist und woher sie kommt), geschweige denn die Auflösung oder das Ende des Briefs des Vaters an den Sohn. Wirklich berührt hat mich das ganze auch nicht, dabei bin ich eigentlich ein eher romantischer Typ...
Trotzdem vielen Dank für den Ring! Das Buch macht sich Anfang nächster Woche auf den Weg zum nächsten Leser.

Journal Entry 21 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Wednesday, August 20, 2008
Das Orangenmädchen ist gut angekommen!

Journal Entry 22 by Primel from Unterschleißheim, Bayern Germany on Wednesday, October 08, 2008
Ich fand es war eine schöne Geschichte, nur kann ich mir nicht vorstellen, dass ein 15- jähriger sich so ausdrücken kann. Ich finde, da hätte sich der Autor etwas zurücknehmen müssen.

Journal Entry 23 by schmidt from Bremen, Bremen Germany on Monday, October 13, 2008
Vielen Dank! Das Buch ist heute angekommen.

Mich konnte das Buch leider auch nicht so fesseln. Es ist ganz anrührend und geschrieben, aber vielleiht ist es genau das, was mir nicht so sehr gefallen hat. Bin ich zu rational denkend? Vielleicht.

Trotzdem vielen Dank für diesen Ring und ab nach Hause!

Journal Entry 24 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, October 31, 2008
Heute wieder wohlbehalten zuhause angekommen. Danke allen Lesern für die gute Behandlung - ich hatte es mir (weil Taschenbuch) sehr viel zerlesener vorgestellt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.