Der Granatapfelbaum

by Yasar Kemal | Literature & Fiction |
ISBN: 3293203051 Global Overview for this book
Registered by Urla of Galway, Co. Galway Ireland on 1/9/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Wednesday, January 09, 2008
Tausende von funkelnden, riesenhaften Traktoren haben dank dem Marshall-Plan die Türkei überschwemmt. Die Großgrundbesitzer in der fruchtbaren Ebene brauchen die Tagelöhner aus den Bergen nicht länger. So irrt ein Grüppchen Dörfler durch Staub, Hitze und höllische Moskitoschwärme und findet schließlich sein Glück ganz unerwartet.

Meine persönliche Rezension gibt es in meinem Blog.

Das Buch ist Teil meiner "1 Lebensjahr = 1 Land = 5 Bücher"-Challenge (3. Buch für die Türkei).

Journal Entry 2 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Friday, January 11, 2008
Wird als Bestandteil meiner BookBox Die Wunder des Orient auf die Reise gehen.

Journal Entry 3 by clawdiewauzi from Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 08, 2008
Der Box entnommen.

Journal Entry 4 by clawdiewauzi from Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, May 29, 2008
Ich hab dieses Buch eine Woche lang mit zur Arbeit genommen, um es unterwegs zu lesen. Eine Woche ist für ein Buch wie dieses (es hat ja nur etwas mehr als 120 Seiten) enorm, was auch schon zeigt, dass ich mich von Anfang an nicht recht damit anfreunden konnte.
Urla lobte ja vor allem die Landschaftsbeschreibungen, wie ich eben sah. Die sind mir selbst jetzt nicht besonders aufgefallen. Was ich jedoch unglaublich nervtötend fand, ist der auf mich pseudopoetisch und -dramatisch wirkende Stil und die entsprechende Diskrepanz zu Worten wie "Kacke" oder "Scheiße" u.ä., die alle paar Seiten dann mal auftauchen.
Vielleicht liegt es am Autor (und entsprechend seinem Stil), vielleicht an mir, auf jeden Fall fand ich das Buch ganz schön mies.

Da beim letzten Mal schon Interesse bekundet wurde (ich aber schneller war, hähä ;)), behalte ich das Buch bei mir, bis die Orientbox erneut bei mir auftaucht. Dann kann das Buch wieder hinein.

Journal Entry 5 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 05, 2008
Genau, und gestern habe ich es erstmal eingesteckt und MinnieMay auf die Warteliste gesetzt. Aber wer weiß: Vielleicht findet es trotzdem noch den Weg zurück in die Orient-Box *gg*

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.