Wenn alle Engel wären

by Margarida R. Pinto, Sabine Giersberg | Literature & Fiction |
ISBN: 3453580001 Global Overview for this book
Registered by merkur007 of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 1/8/2008
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Tuesday, January 08, 2008
Ich bin auf Kurzurlaub und habe im Kaufhaus zu Wilmhelmshaven dieses Buch (unter anderen, tztz) reduziert gefunden.


****
Klappentext: Liebe bringt Leid. Das muss auch die 30-jährige Madalena erfahren, als sie von ihrer großen Liebe Ricardo verlassen wird.

Die Autorin wurde 1965 in Lissabon geboren.

Journal Entry 2 by merkur007 from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Friday, March 07, 2008
Der Einstieg ist traditionell "Chick-Lit". Fünf Frauen in unterschiedlichen Lebenssituationen diskutieren das entweder fehlende oder rätselhafte oder leidbringende Wesen "Mann". Es wird dann aber insofern untypisch, als es doch etwas ernsthafter zu geht als gewohnt (portugiesischer? irgendwie stelle ich mir die Portugiesen ziemlich ernsthaft vor.) Keineswegs krachen um jede Ecke Pointen, es fallen auch nicht ständig diese Sprüche, die man sich aufschreiben könnte, wollte man ein Schlagfertigkeits-Lexikon produzieren. Das Buch konzentriert sich mehr und mehr auf die Ich-Erzählerin, die ruhig und nicht ohne Selbstzweifel ihr Dasein lebt und reflektiert. Und der weitgehend fehlende Soap-Opera-Charakter wirkt auf mich ganz angenehm. (Er wird ersetzt durch eine kleine Prise Polit-Thriller.)
Die Stellen, in denen die Liebe blüht, hätte ich dennoch am liebsten überblättert, sie sind schwach und klischiert und finden keine Sprache, die es anders könnte. Und: Irgendwas ist, zwischen Chicklit und ...?, an dem Buch auch unentschieden, eine Mixtur, die keine ihre Stärken wirklich nutzen kann, das seichte Gewässer zieht die besseren literarischen Möglichkeiten, die man ahnt, immer wieder ab.

[16.05.08] Wird eine portugiesische Beigabe zur Lateinamerika-Box.

Journal Entry 3 by Daine from Bremen, Bremen Germany on Thursday, July 17, 2008
In der Box entdeckt. Bin auch eher unentschlossen, wie ich dieses Buch finde. Einerseits war es sehr angenehm, nicht eins dieser typischen "Mir geht es schlecht, die Männer sind doof, aber trotz allem bin ich wortgewaltig und immer witzig"-Machwerke vor mir zu haben. Andererseits wollte trotzdem der Funke nicht so richtig überspringen. Ich stimme merkur zu, da hätte mehr draus gemacht werden können.

Das Buch bleibt in der Box :o)

Journal Entry 4 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Monday, January 26, 2009
Kommt raus aus der Lateinamerika-Box.

Journal Entry 5 by shirinj at Heidelberg, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 18, 2011
zu seicht

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.