Belishs Garten.

by Lilian Noetzel | Literature & Fiction |
ISBN: 3492245455 Global Overview for this book
Registered by punctelia of Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on 11/5/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by punctelia from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 05, 2007
Klappentext:

»Belishs Garten« erzählt die sehnsuchtsvolle Geschichte von Manour, dem stummen Kalligraphen aus Persien. Manour ist nach Paris gekommen, um den wohlhabenden Belish zu treffen und für ihn zu arbeiten. Doch dann verliebt er sich in dessen bezaubernde Tochter, die kurz vor ihrer Hochzeit steht. – Voller Poesie beschreibt Lilian Noetzel in ihrem Debütroman die Unmöglichkeit einer Liebe zwischen zwei Menschen, die ihrer Bestimmung zu entgehen versuchen.

»Subtil und mit wunderbarer Geschmeidigkeit beschreitet Lilian Noetzel den Grat zwischen poetischer Fabel und moderner Liebesgeschichte … Einfach schön.«
Die Welt

Journal Entry 2 by punctelia from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 05, 2007
Auch wenn es nicht wirklich viel Handlung gibt fand ich das Buch doch echt schön. Anfangs fand ich des Schreibstil etwas nervig aber mehr und mehr fand ich gerade das am besten an dem Buch. Hm.. wie kann man das beschreiben... also es las sich eher wie ein Gedicht als wie ein Roman. Ja, das trifft es wohl am ehesten.
Geht als Ray auf die Reise.

Teilnehmer:
1) Leuchtfeuer
2) pfiffigunde2
3) Garten-Fee
4) butzel
5) 123willi (wurde erst mal ausgelassen)
6) Sao-Diego12548
7) 123willi (2. Versuch)
8) Abendwoelkchen --> hier ist das Buch gerade
9) Tinchen2205
10) DieHenkerin

...)

ab in die Freiheit!

Journal Entry 3 by punctelia at on Friday, January 04, 2008

Released 13 yrs ago (1/4/2008 UTC) at

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

starten in den nächsten Tagen seine Reise.

Ich wünsche allen Lesern viel Lesevergnügen!

Journal Entry 4 by wingLeuchtfeuerwing from Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, January 05, 2008
Das Buch ist heute wohlbehalten bei mir angekommen. Ich hoffe ja, daß es auch was für Männer ist, so wie dieses sowieso schon sehr "feminin" gestaltete Buch noch mal ganz passend "aufbereitet" wurde ;-)

So langsam ahne ich es auch, was es heißt, einen Bücherstau zu bekommen. Mein MTBR wird immer größer ;-)

Vielen Dank an punctelia für diesen Ray.

Journal Entry 5 by wingLeuchtfeuerwing from Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Friday, January 18, 2008
Eine schöne und ungewöhnliche kleine Geschichte, die ich da gelesen habe. Ungewöhnlich nicht nur die Geschichte an sich, sondern auch der Schreibstil. Am Anfang hatte ich noch etwas Anlaufschwierigkeiten, mich erst mal "einzulesen", obwohl ich außergewöhnliche poetische Bilder als Keimzeit-Fan ja gewohnt bin und auch mag. Verwirrt hatte mich besonders der Besuch der Galerie am Anfang, ist das jetzt real oder Wunsch oder wie? Nachdem ich das heraus hatte, lief es dann.

Nicht nur, daß es ein sehr eigener, phantasievoller Schreibstil ist (so habe ich z. B. eine schimmlige Tomate auch noch nie gesehen), ich habe auch viel über die arabische Schrift und die Kalligraphie erfahren. Ob sich unsere Schrift wohl auch so schön poetisch beschreiben läßt? Ich kann es mir nur schwer vorstellen.

Am beeindruckendsten fand ich den Schluß, eine Liebeserklärung und ein Plädoyer für die Liebe mit Haut und Haaren, auch wenn die Auflösung der Geschichte der eigenen Phantasie überlassen bleibt. Für mich ist das der Höhepunkt des Buches.

Vielen Dank nochmal an punctelia.

Journal Entry 6 by wingLeuchtfeuerwing from Rostock, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Monday, January 21, 2008
Das Buch hat sich heute auf den Weg ins Land der Eidgenossen zu pfiffigunde2 gemacht. Viel Spaß damit.

Journal Entry 7 by pfiffigunde2 from Obfelden, Zürich Switzerland on Friday, February 01, 2008
Heute wohlbehalten angekommen, danke, punctelia für den Ray und Leuchtfeuer fürs Schicken und die freundliche Widmung!

Edit 8.2.08
Eine wunderschöne Geschichte, eine poesievolle Sprache.....aber auch das Leben und das langsame Aufbrechen von strengen Traditionen ausserhalb des gewohnten Kulturkreises wird sehr feinfühlig beschrieben!

Das Buch ist vor wenigen Tagen zu Garten-Fee abgereist, gute Unterhaltung!

Journal Entry 8 by Garten-Fee on Thursday, February 14, 2008
Das Buch ist gestern wohlbehalten hier angekommen
ich freu mich drauf - vor allem wo es jetzt grad doch nochmal kalt werden soll

Journal Entry 9 by Garten-Fee on Monday, February 25, 2008
Heute geht das Buch weiter auf seine Reise
es ist eine wunderschöne Geschichte so zart wie Seide und so farbenfroh wie eine Geschichte aus 100o und einer Nacht. Allerdings hat mich das hin und her zwischen den geschriebenen Seiten und der aktuellen Situation doch verwirrt. Die Sprache in den Papierbogen war doch sehr gedrechselt.
Was mir wirklich richtig Freude gemacht hat, war der Umgang mit dem Papier und der Schrift. Da hat jemand ganz genau hingeschaut beim Schreiben.
Danke fürs Mitlesen lassen

Journal Entry 10 by butzel from Baiersbronn, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 29, 2008
Heute gut bei mir angekommen, vielen Dank für's Schicken !
Wird auch gleich gelesen, und ich finde, es hört sich vielversprechend an !

Journal Entry 11 by butzel from Baiersbronn, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 15, 2008
Ich mußte das Buch irgendwie langsam lesen, häppchenweise, ich hätte es nicht an einem Abend "runterlesen" können...es ist wunderschön geschrieben, poetisch, sinnlich, mit ausdrucksvollen Bildern.
Das Ende, und ob die beiden ihrer Bestimmung entgehen können, oder nicht, bleibt offen.

"Ich träume dich, dachte ich zu ihr, du bist frei."

Ich werde es weiterschicken, sobald ich die nächste Adresse habe.
Allen noch viel Vergnügen mit diesem Buch und danke für diesen Ray !!!

-------------------------------------------------------------------------------------------------
14.4.

Ich habe 123willi nicht erreicht, deshalb habe ich das Buch heute an Sao-Diego12548 losgeschickt. Die Verzögerung tut mir leid, aber ich hatte ein PM-Problem, was ich nicht gleich bemerkt habe...Gute Reise, liebes Buch !

Bitte 123willi als nächstes nochmal anschreiben, ganz vielen Dank !!!

Journal Entry 12 by Sao-Diego12548 from Köpenick, Berlin Germany on Saturday, April 19, 2008
Ist wohlbehalten angekommen. Ich hab noch vorher etwas zu lesen aber sind alles keine Wälzer :)

Journal Entry 13 by Sao-Diego12548 from Köpenick, Berlin Germany on Monday, April 28, 2008
Eigentlich mag ich solch poetische, leise, langsame Bücher.
Aber dieses Mal habe ich einfach keinen Zugang dazu gefunden. Das muss nicht am Buch selbst gelegen haben, ich glaube, irgendwie war gerade nicht der rechte Zeitpunkt, wo ich mich wirklich mit Ruhe darauf einlassen konnte...


Da mich 123willi schon mit der Adresse angeschrieben hat, reist das Buch noch heute dahin weiter.

Journal Entry 14 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, May 03, 2008
Habe das Buch eben aus der Post genommen. Vielen Dank fürs Schicken.

Journal Entry 15 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, May 23, 2008
Die Geschichte ist so zart und fällt so weich wie die Stoffe, mit denen Belish handelt. Ein schönes Buch - etwas fremdartig in unserer gottseidank etwas emanzipierteren Welt.
Vielen Dank für den Ring. Ich schicke das Buch an Abendwoelkchen, wenn ich die Adresse habe.

Journal Entry 16 by Abendwoelkchen from Niederzissen, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, May 29, 2008
Ein Bookcrossing-Buch kommt selten allein... Für Lesestoff wird gesorgt.
Vielen Dank fürs Schicken, 123willi!

Journal Entry 17 by Abendwoelkchen from Niederzissen, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, July 03, 2008
Fertig gelesen!
Ein wunderbarer poetischer Roman. Die Sätze, in denen die Kalligraphie beschrieben wird, habe ich ein zweites Mal gelesen. Am liebsten würde ich selbst mal Pinsel und Tusche zur Hand nehmen und mich in Kalligraphie üben!
Nächste Adresse ist angefragt.

Released 12 yrs ago (7/7/2008 UTC) at by mail in nearest postoffice, Ring/Ray book -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Am Montag, 7. Juli an der Post-Agentur Sinzig abgegeben, um nach Weimar zu gelangen.
Gute Reise!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.