Zwischenbilanz. Eine Jugend in Berlin.

by Günter de Bruyn | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3596119677 Global Overview for this book
Registered by MamaMondele of Troisdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on 10/17/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by MamaMondele from Troisdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 17, 2007
Günter de Bruyn erzählt von seiner Jugend in Berlin zwischen dem Ende der zwanziger und dem Beginn der fünfziger Jahre. Die Stationen sind: seine Kindheitserfahrungen während des Niedergangs der Weimarer Republik, die erste Liebe im Schatten der nationalsozialistischen Machtwillkür, seine Leiden und Lehren als Flakhelfer, Arbeitsdienstmann und Soldat, schließlich die Nachkriegszeit mit ihrem kurzen Rausch anarchischer Freiheit und die Anfänge der DDR. Der Autor beherrscht die seltene Kunst, mit wenigen Worten Charaktere zu skizzieren und die Atmosphäre der Zeit spürbar zu machen. Das Buch spiegelt den Lebenslauf eines skeptischen Deutschen wider, der sich nie einverstanden erklärte mit den totalitären Ideologien, die sein Leben prägten. Er macht allerdings auch kein Hehl daraus, daß er nie ein Umstürzler war, der sich lautstark gegen die Machthaber erhob. So ist dieses Buch, allem Ernst zum Trotz, auf wunderbare Weise gelassen und heiter.

Journal Entry 2 by MamaMondele from Troisdorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 12, 2007
Das Buch geht in JURINDEs Berlin-Box auf Reisen.

Journal Entry 3 by lady-liberty from Coburg, Bayern Germany on Sunday, January 20, 2008
In einem meiner Regale habe ich bereits eine BERLIN-Abteilung eingerichtet und weil es so gut passt und weil ich dieses Buch so lesenswert finde, wird es als neuester Zugang dort aufgenommen. Damit ist die Auswahl der Bücher aus JURINDEs Berlin-Box abgeschlossen, was gar nicht so leicht war, denn die Mischung war sehr, sehr interessant.

Journal Entry 4 by lady-liberty at Coburg, Bayern Germany on Saturday, December 04, 2010
Ein Buch, das schon lange bei mir weilt und nachdem ich für einige Wochen "ruhig gestellt" wurde, war es eine gute Gelegenheit, die Zwischenbilanz endlich aus dem Regal und in die Hand zu nehmen.

Anfangs war ich recht angetan, weil sich der Einstieg mühelos und unterhaltsam lesen ließ, dann wurde es etwas zäh, anschließend wieder flüssig und interessant, ganz am Schluss dann aber für meinen Geschmack zu abgehoben. Dennoch fand ich die Entwicklung des Kindes Günter de Bruyn hin zum Mann in seinen reiferen Jahren durchaus gelungen.

Gelesen habe ich das Buch im Rahmen der Challenge zum Abbau des MtTBR im November (eintragen kann ich es erst jetzt, weil ich im KH keinen Internet-Zugang hatte), da ein ein-Wort-Titel gefordert wurde.

*******************************

Das Buch ist im Februar 2012 mit der Box "Berliner Appetithäppchen" weitergereist.

Journal Entry 5 by wingGhaneschawing at Gmunden, Oberösterreich Austria on Sunday, February 26, 2012
ich habe die Mitte der schönen Berlinbox erreicht und dieses Buch darf weiter reisen

Journal Entry 6 by wingefellwing at Klosterneuburg, Niederösterreich Austria on Saturday, March 03, 2012
Darf in der Box wieder weiterreisen, viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 7 by Wortklauber at Frechen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 18, 2012
Macht bei mir Zwischenstation, da die Berlin Book-Box bei mir endet!
(Ich habe das Buch schon, ansonsten wäre dieses Exemplar durchaus interessant für mich gewesen :-))

Journal Entry 8 by Wortklauber at Frechen, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, March 25, 2012

Released 6 yrs ago (3/25/2012 UTC) at Frechen, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist heute zu claufi für die Berlin-Ecke der kommenden UnCon!

Journal Entry 9 by wingLilliannewing at Moabit, Berlin Germany on Saturday, May 12, 2012

Von der Berlin unConvention2012 vom Büchertisch gegrappelt. Vielen Dank für diese schöne Auswahl!

Ist ein Buch für die BücherboXX Gleis 17, die im August 2012 einen festen Standort am S-Bahnhof Grunewald erhält.

Journal Entry 10 by wingLilliannewing at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany on Friday, September 07, 2012

Released 6 yrs ago (9/6/2012 UTC) at BücherboXX am Gleis 17 in Grunewald, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:


Das Buch reist nun ... ja, wohin?
Vielleicht erfahren wir es von der Finderin, dem Finder?

Willkommen bei BookCrossing / Welcome to BookCrossing!

Liebe Finderin, lieber Finder,/ Dear finder,

bitte mache einen Journaleintrag um mich wissen zu lassen, dass dieses Buch gefunden und dass es bei dir ein gutes neues Zuhause gefunden hat. Solltest Du neu bei BookCrossing sein, und Du Lust hast dich hier anzumelden, würde ich mich freuen, wenn Du bei Empfehlungs-Mitglied Lillianne einträgst (Du kannst natürlich auch ohne dich anzumelden, ganz anomym einen Eintrag über Deinen Fund machen). Ich hoffe Du findest gefallen an dem Buch. Du kannst einen weiteren Eintrag machen, wie es Dir gefallen hat sobald Du es gelesen hast.

Dann, wann immer Du Du bereit bist es weiter zu geben, mache bitte einen Freilass-Journaleintrag ob Du dieses Buch an eine Dir bekannte Person weitergegeben oder gesendet hast, oder mache ein Freilasseintrag wenn Du es für Jedermann in die „Wildnis“ freigelassen hast. Verfolge die Weitere reise. Du bekommst eine Emailnachricht, wenn dieses Buch wieder gefunden wird und jemand einen Eintrag macht. Alles ist absolut vertraulich (Du bist nur unter deinem Screenname zu sehen, Deine angegebene Emailadresse ist zu keinem Zeitpunkt für andere sichtbar), alles ist kostenlos und absolut Spamfrei!

Möchtest Du mehr erfahren oder Hilfe benötigen schaue einfach im Deutschen-Forum vorbei oder besuche die deutsche Support-Site www.bookcossers.de

Ich hoffe Du kannst Dich auch für BookCrossing begeistern
Gute Reise und lass bald was von dir hören.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.