Tintentod (Band 3 zu Tintenherz)

by Cornelia Funke | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3791504762 Global Overview for this book
Registered by wingIkopikowing of Hesel, Niedersachsen Germany on 10/4/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Thursday, October 04, 2007
Es sind erst wenige Wochen vergangen, seit die Weißen Frauen Staubfinger mit sich genommen haben. Meggie und ihre Eltern leben auf einem verlassenen Hof in den Hügeln östlich von Ombra. An diesem friedlichen Ort lässt sich fast vergessen, was auf der Nachtburg geschehen ist. Doch in der Dunkelheit, wenn Meggie am Fenster steht und auf Farid wartet, hört sie den Eichelhäher schreien. Und dann verschwindet ihr Vater mit dem Schwarzen Prinzen und dem Starken Mann im Wald, denn es muss alles getan werden, damit die Schatten über Ombra weichen …

Journal Entry 2 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Thursday, October 04, 2007
Ringreihenfolge:

1. goat2, Rhauderfehn, NDS
2. eochaine, Rhauderfehn, NDS
3. Flicki, Oldenburg, NDS (möchte nicht mehr)
4. Annieselan, Fulda, Hessen
5. ichesel, Offenbach, Hessen (möchte nicht mehr)
6. dschinny, HH (möchte nicht mehr)
7. hempelssofa, Herdecke, NRW (möchte nicht mehr)
8. Mysteria89, Merzenich, NRW
9. drollhos, Crailsheim, BW (möchte nicht mehr)
10. 123willi, Braunschweig, Nds.
11. solnechny, Frankfurt
12. Pontoppidan, Bremen
13. DarkestLady, Mannheim, BW
14. Justus-Jonas, Stuttgart, BW

Journal Entry 3 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Thursday, November 29, 2007
Den Tintentod habe ich am 21.11.2007 bei meetup persönlich an goat2 übergeben. Ich habe vergessen es zu labeln und man kann die Nummer in dem blau nur schwer erkennen... Daher wahrscheinlich noch kein Eintrag.

Journal Entry 4 by goat2 from Ostrhauderfehn, Niedersachsen Germany on Thursday, November 29, 2007
Genau aus dem Grund. Die Nummer hätte ich ohne die Leselampe auf dem blauen Hintergrund wohl nicht entdeckt :)

Buch ist schon gelabelt und bin auch fleissig am lesen. Wird von mir danach persönlich an eochaine weitergegeben.

Journal Entry 5 by wingeochainewing from Bremen, Bremen Germany on Wednesday, December 12, 2007
persönlich beim Weihnachtsbrunch übergeben bekommen - liegt noch für einen kurzen Moment auf Mt.TBR, ich muss erst noch die Dimity-Bände weglesen. Vielleicht wird "Tintentod" dann die Weihnachtslektüre, mal schauen, ich freu mich auf jeden Fall schon drauf.....

update:
tatsächlich habe ich das Buch über Weihnachten gelesen - und es hat mir sehr gut gefallen. Spannende Geschichte, sehr fantasievoll, manchmal für Kinder vielleicht reichlich grausam (z.B. die amputierte Hand) und sehr verwickelt.

Da Flicki das Buch schon hat und solnechny ans Ende der Reihe möchte, reist das Buch jetzt weiter zu Annieselan.

Released 11 yrs ago (1/2/2008 UTC) at Postal Release in Postal release, Postal Release -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Buch reist morgen per Post weiter zu Annieselan - viel Spass damit

Journal Entry 7 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Saturday, January 05, 2008
Heute bei mir angekommen und jetzt freue ich mich wahnsinnig aufs Lesen!

Journal Entry 8 by Annieselan from Fulda, Hessen Germany on Wednesday, January 09, 2008
So, ich bin jetzt fertig und mich muss sagen, es war leider nicht so gut, wie ich erwartet hatte. Ich mochte Teil 1 sehr gern, obwohl es eine Weile gedauert hat, bis ich von dem Buch begeistert war. Teil 2 war düsterer, aber hat mich irgendwie gleich gepackt. Teil 3 war auch spannend, aber was ich zu bemängeln habe, ist die Entwicklung der Charaktere. Staubfinger & Mo sind jetzt beinahe Superhelden geworden. Staubfinger ist einer meiner Lieblingscharaktere in dem Buch, aber in Teil 3 gefällt er mir nicht mehr so gut. Ebenso Mo, der anscheinend völlig von der Vorstellung gefangen ist, ein Held sein zu müssen. Meggie spielt leider nur noch eine Nebenrolle und ist völlig mit ihren Liebesproblemen beschäftigt. Das finde ich sehr schade, denn sie hätte eine aktivere Rolle verdient, die aber leider ihre Mutter übernimmt.
Am Ende löst sich alles viel zu schnell auf und dann folgt der Nachspann. Dafür zieht sich das Buch teilweise ein wenig hin und vergeudet zuviel Zeit auf Nebensächlichkeiten.
Gut gefällt mir die Entwicklung von Violante, für Jacopo hätte ich mir auch ein etwas besseres Ende gewünscht. Farid wurde mir im dritten Teil leider total unsympathisch, Roxane spielt auch nur noch eine Nebenrolle und Fenoglio ging mir nur noch auf die Nerven.

Vielleicht liegt es auch nur an mir (ich habe ja auch den 7. Band von Harry Potter kritisiert *grins*), aber für mich war Band 3 kein würdiges Ende für die Geschichte der Tintenwelt. Mal abwarten, ob es wirklich das Ende war....
Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte, Ikopiko! Ich warte noch auf die nächste Adresse, dann reist das Buch weiter. Nachdem jetzt ichesel und Hempelssofa auch kein Interesse mehr haben, reist das Buch morgen zu Mysteria89 weiter.

Journal Entry 9 by Annieselan at BookRing in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany on Friday, January 11, 2008

Released 11 yrs ago (1/11/2008 UTC) at BookRing in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu Mysteria89, viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 10 by GranWeatherwax from Düren, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 16, 2008
Das Buch ist angekommen und ich fange bad an zu lesen. ist ja ein ganz schöner Schinken, hoffentlich brauch ich nicht zu lange zwischen meinem Abi-Stress.

Danke für's Schicken!

Journal Entry 11 by GranWeatherwax from Düren, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 14, 2008
Gestern Abend war ich dann durch mit dem Buch, leider hat es echt sehr lange gedauert, wie ich finde. Tut mir auch leid, aber ich steck grade im Abitur.

Zum Buch... ich habe die ersten beiden Teile nicht gelesen und hatte deshalb anfangs etwas Schwierigkeiten mit dem Buch aber letztendlich war ich wirklich begeistert!
Die Geschichte gefällt mir und auch die Charaktere mag ich.
Annieselan hat das Buch ja ein bisschen kritisch gesehen und soweit es um Maggie und Farif geht, kann ich mich dem anschließen. Irgendwie hätte ich diese beiden Figuren gerne besser kennen gelernt, aber dafür muss ich wohl die ersten beiden Bücher lesen.

Mal sehen, ob es die Tintenwelt auch als Taschenbuch gibt, ist ja schon ein ganz schöner Schinken...
Ich frag mal naach der Adresse, dann geht es weiter.

Journal Entry 12 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, March 19, 2008
Das Buch ist heute bei mir angekommen. Vielen Dank. Leider habe ich Band 2 noch nicht. Wo steckt der Ring? Band 1 habe ich mir schon mal von meinem Patenkind geliehen und lese es grade. Hoffentlich macht es meinen Nachfolgern nichts aus, wenn ich das Buch eine Weile behalte und auf Band 2 warte.

Journal Entry 13 by 123willi from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Sunday, May 11, 2008
Das war ein echter Marathon. Alle drei Tintenweltromane hintereinander.
Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Ein sehr guter Roman für größere Kinder und Junggebliebene. Besonders die Zitate am Anfang jedes Kapitels machen Lust auf ganz viele andere Bücher.
Vielen Dank für den Ring, Ikopiko.
Das Buch geht an Solnechny, wenn ich die Adresse habe.

Journal Entry 14 by solnechny on Friday, May 16, 2008
Danke für's Schicken. Ich freue mich drauf, wie schon auf die anderen Bände.

Journal Entry 15 by DarkestLady from Mannheim, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 15, 2008
heute endlich aus der Packstation befreit, von wo es mir schon eine Erinnerungs-SMS geschickt hatte...

freue mich schon aufs Lesen - vielen Dank!

Journal Entry 16 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Monday, December 08, 2008
Das Buch ist wohlbehalten wieder bei mir angekommen. Vielen Dank!

12.02.2009
Kommt mit zum nächsten meetup.

23.03.2009
Kommt am Mittwoch mit nach Berlin.

31.03.2009
Steht in der OBCZ Parkcafe.

Journal Entry 17 by 321deins from Mariendorf, Berlin Germany on Monday, April 06, 2009
Das Buch ist wohlbehalten bei uns eingetroffen und wartet nun im Bücherregal der OBCZ Park-Café auf neue Leser.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.