Lolita (en français)

by Vladimir Nabokov | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: Global Overview for this book
Registered by Konjunktiv of Leipzig, Sachsen Germany on 9/30/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Konjunktiv from Leipzig, Sachsen Germany on Sunday, September 30, 2007
Der Roman schildert die unselige Leidenschaft des 1910 in Frankreich geborenen Literaturwissenschaftlers und Privatlehrers Humbert Humbert zu der kindhaften und gleichzeitig frühreifen 12-jährigen Dolores (Lolita) Haze. Humbert Humbert ist Mädchen zwischen neun und vierzehn Jahren verfallen; deren vollkommene Inkarnation findet er in Lolita. Um in ihrer Nähe bleiben zu können, heiratet er ihre Mutter, die Witwe Charlotte Haze; er verursacht indirekt deren Tod und beginnt mit Lolita – aus Furcht vor Entdeckung seiner verbotenen Leidenschaft – ein unstetes Reiseleben durch die USA. Humbert Humbert stellt bald fest, dass sie verfolgt werden, und eines Tages ist Lolita, offenbar mit dem Verfolger im Bunde, verschwunden. Als er sie nach Jahren wiedersieht – verheiratet, schwanger und in ärmlichen Verhältnissen lebend –, weigert sie sich, zu ihm zurückzukehren, doch gelingt es ihm, den Namen des damaligen Nebenbuhlers zu erfahren. Es ist der Dramatiker Clare Quilty, den er in einer furiosen Racheszene erschießt.


habe ich auf einem Flohmarkt gekauft, weil ich es schon immer mal haben wollte, ohne genau rein zuschauen - nun - es ist eine französische Ausgabe!

Buchray:
erinacea

Released 12 yrs ago (10/11/2007 UTC) at .... in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 3 by erinacea from Friedrichshain, Berlin Germany on Wednesday, October 24, 2007
Angekommen, dankeschön! :)

Auf der Post ging das heute dermaßen laaaaaangsaaaam - warum bei mindestens fünf Leuten über lange Zeit nur ein Schalter besetzt war, ist mir immer noch nicht ganz klar. Jedenfalls habe ich deshalb schon überlegt, ob ich später wiederkomme, weil sich für die nächsten Tage ja schon einige Ringe angekündigt haben, aber als ich dann endlich das Päckchen in der Hand hatte (und natürlich auch gleich reinguckte), hat sich das ganze doch gelohnt.
Ich hätte echt nicht gedacht, dass der Roman so dick ist. Es ist allerdings französisch - und was für eins. *schwärm* (Dadurch leider auch etwas schwieriger, aber das schaffe ich schon.) Klingt jedenfalls schön, d.h. wahrscheinlich werde ich es laut lesen -> dauert dann etwas. :D
Andererseits würde ich es am liebsten sofort anfangen... aber ich lese zur Zeit schon vier Bücher... naja, mal sehen.

Journal Entry 4 by erinacea at OBCZ Mokkafee in Köpenick, Berlin Germany on Saturday, March 28, 2009

Released 11 yrs ago (3/27/2009 UTC) at OBCZ Mokkafee in Köpenick, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Ich habe damals recht bald angefangen zu lesen, bin aber aus Zeitgründen nicht über Seite 80 hinausgekommen. Nachdem das Buch jetzt ein Jahr bei mir rumstand, habe ich gestern spontan beschlossen, es mit zum Meet-up mitzunehmen, da ich es vermutlich doch nicht mehr lesen werde. Tut mir leid. :(

Auf dem Meet-up war leider niemand mit ausreichenden Französischkenntnissen, weshalb es jetzt in der OBCZ Mokkafee steht, wo es gute Aussichten hat, von Touristen mitgenommen zu werden.

Journal Entry 5 by wingOBCZ-Mokkafeewing from Köpenick, Berlin Germany on Saturday, March 28, 2009
... und bis dahin wärmt es sich hier kuschlig auf... :)

Lieber Finder,
willkommen bei Bookcrossing und viel Spaß beim Lesen (und lesen lassen ;D )
Viele liebe Grüße, OBCZ-Mokkafee


Journal Entry 6 by wingAnonymousFinderwing on Sunday, January 24, 2010
Das Buch geht mit auf eine Bahnreise nach Karlsruhe, kommt der Heimat also schon näher

CAUGHT IN BERLIN BERLIN GERMANY

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.