Niemalsland

by Neil Gaiman | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3453137574 Global Overview for this book
Registered by winghummelmottewing of Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on 9/21/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in a Controlled Release! This book is in a Controlled Release!
11 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by winghummelmottewing from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 21, 2007
Eine Odyssee durch eine geheimnisvolle Schattenwelt

"Unter den Strassen Londons gibt es in verlassenen U-Bahnhöfen und Geisterzügen, Katakomben und Kanälen eine bizarre Welt zwischen Wirklichkeit und Traum - bevölkert von Ungeheuern und Heiligen, Mördern und Engeln, Rittern in eiserner Rüstung und leichenblassen Schönheiten in schwarzem Samt. Im Niemalsland erlebt der junge Londoner Geschäftsmann Richard Mayhew, was passieren kann, wenn man einem fremden, verletzten Mädchen auf der Strasse zu Hilfe eilt. Als er in sein altes Leben zurückkehren will, muss er feststellen, dass er dort nicht mehr existiert."

Wer den Sternwanderer mag, wird auch dieses Buch mögen. Es ist ein bisschen ein Märchen (aber nicht ganz so märchenhaft, wie der Sternwanderer) und man darf es nicht ernst nehmen (wie alle Fantasy - aber mit handelsüblicher Fantasy kann man es auch nicht vergleichen). Es lässt sich schnell und leicht lesen und hat mir dabei gute Unterhaltung geboten; man darf nur nicht allzu viel Tiefgang erwarten... insbesondere, da der Held in der Welt, die er nicht kennt, sich ein bisschen wie ein Trottel aufführt... aber eigentlich kann man von niemandem aus unserer modernen Realwelt erwarten, dass er sich dort unten behaupten könnte, wenn er nicht gerade ein Meuchelmörder oder Geheimschleichkämpfer ist.

Journal Entry 2 by winghummelmottewing at Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 04, 2010
Ringliste:

Laborfee (Braunschweig)
T-M (Leimen)
Tiamat-muc (München)
CrimsonAngel (Offenbach/Main)
Charly83 (Nordhorn)
Kikoyu (Strausberg)
Nephystra (München)
Nine1987 (Bochum)
hempelssofa (Bochum)
realkiku (Oldenburg)

Journal Entry 3 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, September 15, 2010
Da isses schon! Und es klingt immer noch interessant. Soll wohl bald gelesen sein.

Journal Entry 4 by wingLaborfeewing at Braunschweig, Niedersachsen Germany on Monday, September 27, 2010
Wow! Es lag nicht nur am schlechten Wetter, dass dieses Buch so schnell durchgelesen war, sondern es hat mich von Anfang an mit seinen lebendigen Charkteren, den plastischen Unterwelt-Schilderungen und der tollen Story gepackt und ist - wie das eben bei guten Büchern sein sollte - wie ein Film vor meinem geistigen Auge durchgelaufen. Zusammen mit dem knochentrockenen Humor der die gesamte Geschichte durchzog, war das Wochenendunterhaltung vom Feinsten.

Besonders aufgefallen sind mir übrigens die beiden Killer, die mich doch stark an Mr.Kidd und Mr.Wint aus dem James-Bond-Film Diamantenfieber erinnerten. Das Buch macht sich heute noch auf den Weg zu T-M. Herzlichen Dank für diese Leseempfehlung, das war eine echte Entdeckung (wenn auch aus purem Zufall...fast wie in Unter-London :O), mal sehen, was der Gaiman noch so geschrieben hat.

Journal Entry 5 by T-M at Leimen, Baden-Württemberg Germany on Saturday, October 02, 2010
Das Buch ist heute angekommen. Vielen Dank! Ich werde es ganz oben auf meine TBR-Liste Setzen. :-)

Journal Entry 6 by T-M at Leimen, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 12, 2010
So, mein allererstes Ring-Buch habe ich fertig gelesen.

Ich war mir, als ich mich für diesen Ring eingetragen habe, nicht wirklich sicher, ob es mir gefallen würde, aber es erschien mir interessant genug, das "Risiko" einzugehen.

Tatsächlich fand ich es aber so spannend, dass ich es innerhalb einer Woche durchgelesen habe (Mittwoch angefangen, Dienstag fertig geworden). Wäre ich momentan nicht so beschäftigt, hätte ich wohl nur zwei oder drei Tage gebraucht.

Schon die Beschreibung hat mich stark an die "Uralte Metropole"-Reihe von Christoph Marzi erinnert, von der ich vor einer längeren Weile die ersten 3 Bände gelesen habe, die aber nicht ganz so mein Fall war. Tatsächlich ging das Buch Inhaltlich in die selbe Richtung (Ob sich Marzi da wohl inspirieren lassen hat?), aber ich fand es spannender und durch den leichten Humor auch amüsanter, auch wenn es (leider!) wesentlich kürzer ist.

Insgesamt hat es sich wirklich gelohnt, das Buch zu lesen. Es war eine Willkommene Abwechslung zwischen den immer gleichen "Hohlbeinen", von den ich gerade hier ein paar rumfliegen habe, und obwohl ich nicht weiß, ob das üblich ist, möchte ich mich bei hummelmotte für die ringweise Zurverfügungstellung dieses tollen Buches danken.

Es macht sich schnellstmöglich in Richtung Tiamat-muc auf den Weg. Ich melde mich hier noch einmal, sobald ich es abgeschickt habe.

Released 9 yrs ago (10/12/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ich habe das Buch schon heute Abend zur Post gebracht und an Tiamat-muc geschickt.

Journal Entry 8 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Friday, October 15, 2010
gut angekommen und demnächst in Arbeit

25.10.10
Auf Neil Gaiman ist Verlaß, seine Bücher gefallen mir definitiv immer - so natürlich auch dieses hier. Besonders gefallen hat mir das Verbauen der Londoner Tube-Stations wie Nights Bridge oder den Black Friars oder der Engel Islington, der an der Station Angel zu finden ist - doppelt witzig (c:
Auch sehr schön war, dass man nicht sofort auf den echten Bösen kommt. Ebenso, dass DickRichardRichardMayhew (*gg*) am Ende erst nach Hause kommt, um dann nach Hause zu kommen.
Was mir gefehlt hat, war der Verbleib von Doors Schwester, aber das ist zu verschmerzen. Ich werde jedenfalls weiterhin jedes Buch von Gaiman lesen, das mir zwischen die Finger gerät

Journal Entry 9 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Monday, October 25, 2010

Released 8 yrs ago (10/26/2010 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

und weiter geht es nach Offenbach

Journal Entry 10 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Thursday, October 28, 2010
Das Buch kam gestern an. Ich freue mich schon drauf!

Journal Entry 11 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Tuesday, December 14, 2010
Ich bin begeistert! Neil Gaiman ist es mal wieder gelungen, eine Welt zu kreieren, die einen verzaubert und gleichzeitig gruselt: Unter-London. Ich finde die Idee einer geheimen Welt unterhalb der Großstädte unheimlich spannend und reizvoll. Und die Charaktere, die Gaiman darin herumlaufen lässt, sind ebenso farbenfroh wie grotesk. Genau die richtige Mischung aus Horror und Humor, zumindest für meinen Geschmack! Man fühlt sich die ganze Zeit irgendwie wie in einem Film von Tim Burton... ;o)

Die nächste Adresse ist schon angefragt, die Reise kann also bald weiter gehen.

Journal Entry 12 by CrimsonAngel at BookRing, by mail -- Controlled Releases on Sunday, December 26, 2010

Released 8 yrs ago (12/20/2010 UTC) at BookRing, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch ist nun wieder unterwegs.

Journal Entry 13 by Charly83 at Nordhorn, Niedersachsen Germany on Wednesday, January 05, 2011
Das Buch erwartete mich, als ich heute aus meinem Urlaub heimkehrte. Ich bin schon sehr gespannt darauf.

Journal Entry 14 by Charly83 at Nordhorn, Niedersachsen Germany on Wednesday, January 12, 2011
Ich wusste gar nicht, dass ich momentan so viel Zeit entbehren kann, um das Buch innerhalb kürzester Zeit zu lesen. Es hat mich wirklich gefesselt und ich habe meine freie Lesezeit ständig herbeigesehnt. Die Story ist gut aufgebaut und nicht so vorhersehbar wie man es an manchen Stellen meint. Durch diese überraschenden Wendungen möchte man noch schneller wissen, wie es weitergehen wird. Der Schreibstil ist auch eher locker, aber detailiert, wodurch man sich die Situationen und Personen gut vorstellen kann.

Das Buch reist weiter, sobald ich die nächste Adresse habe.

Journal Entry 15 by Kikoyu at Strausberg, Brandenburg Germany on Friday, January 21, 2011
Gestern angekommen. Danke fürs Schicken!

Habs gelesen und schicke es nun weiter. Adresse frage ich heute an.

7.2.11
habe die dritte PM an Nephystra geschickt, warte jetzt noch eine Woche, dann geht es zum nächsten weiter, falls ich keine Rückmeldung von ihr bekomme.

Journal Entry 16 by Kikoyu at Strausberg, Brandenburg Germany on Monday, February 14, 2011

Released 8 yrs ago (2/12/2011 UTC) at Strausberg, Brandenburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Weitergeschickt an Nephystra


Ein sehr kurzweiliges Buch. Ich habe es in kurzer Zeit durchgelesen und mich dabei gut amüsiert. Spannend war es und überraschend.

Journal Entry 17 by Nephystra at München, Bayern Germany on Friday, March 18, 2011
Was für ein Buch ...
Mich haben Geschichte, Charaktere und die phantastische Reise perfekt unterhalten.
Eine wunderbare Phantasiewelt ... und für mich wohl das erste, von weiteren Büchern des Autors.
Selten gebe ich 10 Punkte - doch dieses Buch bekommt sie von mir.

Das Buch ist leider nach Ostern doch etwas länger bei mir liegen geblieben - meine Schuld.
Heute reist es aber weiter zum nächsten Leser.

Journal Entry 18 by Nephystra at München, Bayern Germany on Tuesday, May 24, 2011
Unterwegs per Post an Nine1967

Journal Entry 19 by Nine1987 at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 04, 2011
Es tut mir wirklich leid.
Das Buch kam vor einiger Zeit gut verpackt und in gutem Zustand bei mir an.
Leider habe ich das Journalen aufgrund von Schulstress total vergessen.

____________________
05.August 2011

Danke für diesen tollen Ring!
Auch wenn man den Abklatsch von Herrn Marzi kennt ist diese Geschichte meiner Meinung nach sehr empfehlenswert.
Humorvoll, spannend und an den richtigen Stellen auch ein klein Wenig belehrend.
Der Hauptdarsteller ist liebenswert unfantastisch :-)
Für mich auf jeden Fall ein PC-Kanidat.


Journal Entry 20 by Nine1987 at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 14, 2011

Released 7 yrs ago (11/14/2011 UTC) at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Liebes Sofa,

ich wünsche viel Spaß mit dieser Geschichte.

Journal Entry 21 by hempelssofa at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, December 27, 2011
Stress vorbei und Einträge gemacht ;)
Sorry, dass ich sogar den Angekommeneintrag vergessen habe.
Das Buch hat mir sehr gut gefallen, obwohl ich von der Parallelität zur Marzi-Geschichte erst irritiert war, meine ich mich an irgendeine Bemerkung im Nachwort zu Marzis Büchern zu erinnern. Falls die Bücher noch mal bei mir aufschlagen, muss ich das unbedingt nachschlagen.

Auch mir hat niemalsland besser gefallen als die die Uralte Metropole.
Danke für diesen Ring und nun nach Hause?

Journal Entry 22 by wingrealkikuwing at Oldenburg, Niedersachsen Germany on Tuesday, February 07, 2012
Es ist angekommen! (Und jetzt weiß ich auch, warum ich dachte, ich hätte hempelssofas PM schon beantwortet: Das war die Antwort für Un-Lon-Dun, das kommt jetzt auch fast zeitgleich an. Ich werde mal einen Vergleich ziehen, wenn das überhaupt geht.)

Aber als allererstes ist jetzt gerade Eragon 4 dran, der hat schon lange genug gewartet...
Dann kommt dieses Buch hier.

Viele Dank für's Schicken!

Journal Entry 23 by wingrealkikuwing at Oldenburg, Niedersachsen Germany on Saturday, February 18, 2012
Ich kann mich dem Lob meiner Vor-LeserInnen nur anschließen: Gute Story, glaubhafte Charaktere und verblüffend, wie wenig der Autor braucht, um diese Welt und ihre Atmosphäre um einen herum aufzubauen, so dass man sich mit den Protagonisten hindurch bewegen kann. Einzig dieses Blutige und die Körperteile und die Leichen müssen nach meinem Geschmack nicht so penetrant rumliegen, rumspritzen oder abgetrennt werden. Aber so richtig gestört hat's auch nicht, wer weiß, vielleicht hättes auch gefehlt.
PS: Un-Lon-Dun ist leider noch nicht eingetroffen, ich bin aber gespannt...

So, und nun? Sollen noch weitere Leser gefunden werden oder soll das Buch zurück reisen?

Journal Entry 24 by wingrealkikuwing at Oldenburg, Niedersachsen Germany on Wednesday, March 07, 2012

Released 7 yrs ago (3/5/2012 UTC) at Oldenburg, Niedersachsen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich auf den Nachhauseweg zu hummelmotte gemacht. Vielen Dank nochmal für's Teilen, das war ein schönes Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.