Nummer 5 hat keine Chance

by Polina Daschkowa | Literature & Fiction |
ISBN: 3499240335 Global Overview for this book
Registered by Urla of Galway, Co. Galway Ireland on 9/10/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Monday, September 10, 2007
Es sollte ein bombensicheres Geschäft sein. Die junge Lehrerin Natalja investiert ihre letzten 500 Dollar und verliert alles. Völlig benommen läuft sie auf die Straße – und dabei denjenigen in die Hände, die für ihren Ruin verantwortlich sind ...

Meine persönliche Rezension gibt es in meinem Blog.

Das Buch ist Teil meiner "1 Lebensjahr = 1 Land = 5 Bücher"-Challenge (5. und damit letztes Buch für Rußland - mein 2. abgeschlossenes Land).

Journal Entry 2 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, August 19, 2008

Released 10 yrs ago (8/19/2008 UTC) at Diez, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch geht im Rahmen des 1 Jahr = 1 Land Challenge BookXerpting an Sheepseeker.

Journal Entry 3 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 23, 2008
Das Buch ist seit gestern schon bei mir - vielen Dank fürs Schicken!

Von Polina Daschkowa habe ich schon mal was gelesen, ohne dass es mich sehr beeindruckt hätte. Das wird dann jetzt ihre zweite Chance... ;-)

Journal Entry 4 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 14, 2008
Hm...
Sprachlich hat mir das Buch sehr gut gefallen - ich mag diese osteuropäische Sachlichkeit, die mit möglichst wenig Ausschmückungen zurecht kommt.
Inhaltlich fand ich die Geschichte allerdings nicht sonderlich gut. Es ist weder Krimi noch animiert es sonderlich zum Nachdenken. Sicherlich passt es zu Moskau/Russland, aber diese extreme schwarz/weiß, gut/böse Trennung war mir einfach zu oberflächlich. Nur der Koch/Gourmet (hieß er Wadim oder Wadik?) stach aus diesem Muster heraus. Alle anderen Figuren bleiben zu blass.
Punkte fürs Lesevergnügen? Ja, war ok, mehr aber auch nicht.

Mal sehen, ob das Buch auf dem nächsten Bonner Mob-Up einen neuen leser findet...

Journal Entry 5 by Raffizack from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 26, 2008
Beim Bonner September Meet Up im Treppchen mitgenommen.

Nette kleine Geschichte...

Released 8 yrs ago (7/20/2010 UTC) at IKEA Osnabrück, Rheiner Landstraße 215 in Osnabrück, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Irgendwo in der Möbelausstellung des IKEA Möbelgeschäftes in Osnabrück freigelassen.

21. Juli 2010; 13:00.

Lieber Finder,

dieses Buch wurde nicht verloren, sondern absichtlich hinterlassen, um gefunden zu werden. Du kannst (musst aber nicht!) es lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann.

Das deutschsprachige Forum findest Du hier und die deutsche Support-Seite ist auch sehr hilfreich.

Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim!

Vielen Dank für Deinen Eintrag und viel Spaß mit dem Buch und vielleicht auch bei Bookcrossing!

Raffizack

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.