Der Dolch des Drachen - Drachenwelt II

by R. A. Salvatore, Frank Böhmert | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3442246539 Global Overview for this book
Registered by wingdracessawing of Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on 8/27/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, August 27, 2007
Klappentext:
Fünf Jahre sind seit Gary Legers erstem Abenteuer in Fairie vergangen. Fünf Jahre, in denen er sich immer wieder gewünscht hat, in das Land der Drachen, Elfen und Zwerge zurückkehren zu können. Und eines Abends ist es endlich soweit. Doch in Fairie erwarten ihn nicht nur seine alten Gefährten Mickey, Kelsey und Geno, sondern auch neue, gefährliche Abenteuer. Ein gewaltiger, furchterregender Drache ist frei und überzieht Faerie mit schrecklichen Verwüstungen. Und es liegt allein an Gary und seinen Gefährten, das Ungetüm zu besiegen, wenn nicht ganz Faerie untergehen soll ...

Die gesamte Serie umfasst die Titel
Der Speer des Krigers
Der Dolch des Drachen
Die Rückkehr des Drachenjägers

Journal Entry 2 by wingdracessawing from Mönchengladbach, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, February 11, 2010
Mir gefällt das ja, wenn man die einzelnen Teile einer Serie auch unabhängig voneinander lesen kann. Soll heißen, dass es sich auch bei diesem Band um eine in sich abgeschlossene Episode handelt. Allerdings schadet es ja nicht, wenn man die Charaktere schon kennt und das Ende noch genug Spielraum für ein weiteres Abenteuer bietet.

Als Gary Leger nach 5 Jahren endlich wieder nach Faerie zurückkehren kann, ist dort seit seinem letzten Abenteuer gerade mal ein Monat vergangen. Der Drache Robert, der eigentlich für 100 Jahre in seine Höhle gebannt sein sollte, ist frei und verwüstet das Land. Seine erbitterte Gegnerin, die Hexe Ceridwen ist für 100 Jahre auf ihre Insel verbannt und kann sich ihm nicht entgegen stellen. Und Schuld an dem ganzen Durcheinander ist ausgerechnet Gary, der versehenlich einen Dolch aus dem Hort des Drachen eingesteckt hatte und damit den Bann zunichte machte.
Zusammen mit seinen Freunden versucht Gary, den Drachen wieder auf seinen Hort zu bannen und damit die größte Gefahr für die Bewohner von Faerie abzuwenden. Doch nicht alle handeln aus so edlen Motiven ...

Das Buch liest sich flott und ich würde sagen, es ist gute Unterhaltung ohne größeren Tiefgang. Ein bischen aufgestoßen sind mir die teilweise recht brutalen Details in den Kampfszenen (es wird immer noch sehr gern gemetzelt). Auf der anderen Seite nimmt sich die Geschichte selbst nicht ganz bierernst und das macht sie mir wieder sympatisch. Da wird dann schon mal einem Drachen mit exakten wissenschaftlichen Berechnungen zu Leibe gerückt oder eine Szene aus den "Rittern der Kokosnuss" nachgespielt (und beides mit durchschlagendem Erfolg). Bei mir rangiert das Buch in den Kategorien "nett für Zwischendurch", "Urlaubslektüre" oder auch "Popcorn-Kino".

Journal Entry 3 by wingdracessawing at Bookbox, Book Box -- Controlled Releases on Sunday, June 20, 2010

Released 8 yrs ago (6/20/2010 UTC) at Bookbox, Book Box -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wandert in die Drachen-BuchBox. Gute Reise und vorsicht! Der Drache ist gereizt!

Journal Entry 4 by kuschelgruft at Hamburg - Schnelsen, Hamburg Germany on Monday, July 12, 2010
Ist heute mit der Drachen-Box bei mir eingetroffen. Bleibt aber weiter im mobilen Drachenhort! ;-)

Released 8 yrs ago (7/27/2010 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Der Drache setzt seinen Flug fort und macht sich auf den Weg CrimsonAngel zu besuchen.

Journal Entry 6 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Wednesday, August 11, 2010
Ich habe das Buch aus der BookBox dracessas Drachen-Box heraus genommen.

Journal Entry 7 by CrimsonAngel at Offenbach/Main, Hessen Germany on Friday, June 24, 2011
Dieses Buch habe ich im Rahmen der Bergabbau Challenge 2011 im Juni gelesen.

Auch dieser zweite Teil der Drachenwelt-Trilogie ließ sich locker und flüssig lesen und hat mich dabei gut unterhalten. Ich finde, der von dracessa benutzte Begriff "Popcorn-Kino" passt sehr gut! Die Kämpfe fand ich zwar immer noch viel zu langatmig (und leider auch -weilig), aber ich hatte das Gefühl, die Charaktere bekommen langsam ein wenig mehr Farbe. Oder sind sie mir inzwischen schlichtweg ans Herz gewachsen? Hmm...

Journal Entry 8 by CrimsonAngel at Bookbox, by mail -- Controlled Releases on Saturday, August 27, 2011

Released 7 yrs ago (8/27/2011 UTC) at Bookbox, by mail -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist nun in der BookBox Umzugsbox: Fantasy und mehr.

Journal Entry 9 by Dykstra at Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, November 22, 2011
wandert aus der Fantasy-Box auf meinen TBR-Stapel

-----------------------------------------

Schöne Fortsetzung des 1. Bandes, freue mich auf den letzten Teil.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.