Das entschwundene Land

by Astrid Lindgren | Biographies & Memoirs |
ISBN: 3423135565 Global Overview for this book
Registered by Charly83 of Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on 7/31/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Charly83 from Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Tuesday, July 31, 2007
Das Buch habe ich im Zusammenhang mit dem Geburtstagswichteln besorgt. Leider hatte ich nicht die Zeit, es mir selbst einmal durchzulesen.
Hier der Klappentext:

In diesem einzigen Buch, das sie für Erwachsene schrieb, erzählt Astrid Lindgren die wunderschöne Liebes- und Lebensgeschichte ihrer Eltern und verrät, wo ihre berühmten Geschichten und Gestalten ihren Ursprung haben: im entschwundenen Land ihrer Kindheit.

RELEASE NOTES:


Journal Entry 3 by anonymous23 on Sunday, August 05, 2007
Gestern noch habe ich mich bei HH58 ausgeheult, weil ich dachte, mein Wichtel hätte mich vergessen, und dann finde ich heute diese schöne Überraschung in meinem Briefkasten! Was für eine Freude! *glückstrahl*
(Da kam der Briefträger gestern wohl einfach nur später als gewöhnlich).

Vielen Dank, liebe Charly83! Ich leihe dir das Büchlein gerne aus, wenn ich es gelesen habe. Ich freue mich schon auf entspannte Zugfahrten zur Arbeit/nach Hause mit den schönen Erinnerungen von Astrid Lindgren.

Journal Entry 4 by anonymous23 on Tuesday, August 28, 2007
Schöööön! Wie Astrid Lindgren die Liebesgeschichte ihrer Eltern erzählt ist so wunderbar romantisch und gleichzeitig bodenständig, und wie sie ihre Kindheit beschreibt lässt einen richtig wehmütig vergangenen Zeiten nachseufzen (obwohl "ihre" Zeit so absolut anders ist, wie "meine").

Nach diesen beiden Erinnerungen (über ihre Eltern und ihre frühe Kindheit) folgt ein Kapitel darüber, wie sie zum Lesen kam und welche Bücher sie in ihrer Kindheit verschlang - vom Klassiker bis zum Groschenroman. Es folgt ein Plädoyer für lesende Kinder und die Ermahnung an die Eltern, Kinder dabei zu fördern.

Ebenso direkt wendet Astrid Lindgren sich im nächsten Kapitel an zukünftige Kinderbuchautoren. Wie ein Brief geschrieben, erteilt sie dabei Tipps und Warnungen. Im letzten Kapitel verrät sie schließlich, wie sie zu ihren fantasievollen Einfällen kommt.

Einfach nur schön, wie Astrid Lindgren so direkt und ehrlich ihre Meinung sagt und aus ihrem Gedächtnis drauf los schreibt.

Journal Entry 5 by anonymous23 on Sunday, September 02, 2007
Das Buch wird als BookRing auf die Reise gehen. Die Teilnehmer:

WitchCookie
DA-Cameron
zarzamora
Monchi1980
erinacea
Maresa
whipcord
Charly83
myamar

... und zurück zu mir.

Journal Entry 6 by WitchCookie from Hamburg - Horn, Hamburg Germany on Thursday, September 06, 2007
Das Buch ist gut bei mir angekommen - Vielen Dank!

Journal Entry 7 by WitchCookie from Hamburg - Horn, Hamburg Germany on Monday, September 10, 2007
Zu dem Buch fällt mir als erstes ein: "Ach schön!". Astrid Lindgren schreibt so schnörkellos und ehrlich über ihre Kindheit und die Liebe ihrer Eltern, dass man sich fast fragt, wo auf diesem Planeten Astrid (auf DIESEM Planeten?) ihre Kindheit verbracht hat. Und doch glaubt man es ihr. Mir gefielen vor allem die letzten Kapitel, in denen sie über die Bücher schreibt, die sie in ihrer Kindheit verschlungen hat (unter Umständen erkennt man sich sogar wieder ;o)) und in denen sie Ratschläge gibt, wie man für Kinder schreiben sollte. Man merkt einfach, dass sie mit Herz und Seele Kinderbücher geschrieben hat und ich glaube, ich werde in den nächsten Tagen mal den Bücherschrank meiner Eltern durchforsten, denn da müssen noch irgendwo meine alten Lindgren Kinderbücher stehen.. Ich habe richtig Lust bekommen, sie noch einmal zu lesen!

Vielen Dank für diesen Ring und das Buch reist auch schon bald weiter..

Released 13 yrs ago (9/13/2007 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Niedersachsen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich nun auf den Weg zu DA-Cameron..

Journal Entry 9 by DA-Cameron from Ditzingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, September 17, 2007
Das Buch kam heute mit der Post - dankeschön! :-)

17. 10. 2007:
Was für ein schönes Buch... Es hat mir so gut gefallen - würde es am liebsten garnicht wieder hergeben. (Nein, keine Angst - der Adressaufkleber ist schon gedruckt.)
Wie Astrid Lindgren über ihre Eltern und deren Liebe schreibt, ist wunderschön. Und ebenso, was sie über Bücher schreibt.

Released 13 yrs ago (10/18/2007 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch ist auf dem Weg zur nächsten Station.

Journal Entry 11 by zarzamora from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Friday, October 19, 2007
Das Buch kam heute gut hier an.

Journal Entry 12 by zarzamora from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, October 20, 2007
Ein schönes Buch. Besonders gut gefielen mir die ersten drei Kapitel. (Die Beschreibungen des damaligen Lebens haben mich ständig an Michel aus Lönneberga erinnert, warum nur?)


26, 10. 2007: Heute weitergeschickt.

Journal Entry 13 by erinacea from Friedrichshain, Berlin Germany on Wednesday, October 31, 2007
Buch ist gut angekommen und wird demnächst gelesen. Danke schonmal an zarzamora fürs Schicken und an campsy für den Ring! :)

Journal Entry 14 by erinacea from Friedrichshain, Berlin Germany on Friday, November 02, 2007
Okay, "demnächst" hieß dieses Mal "gestern" = "am nächsten Tag". :)

Ein sehr schönes Buch. Irgendwie werde ich immer ganz neidisch, wenn ich solche Kindheitserinnerungen lese... Die Liebesgeschichte ihrer Eltern war natürlich zum Heulen schön, aber am besten fand ich die späteren kurzen Kapitel zum Thema Bücher lesen und schreiben. Ich denke, ich werde dieses Buch kaufen und verschenken, damit ich immer wieder reinlesen kann, wenn ich mag. *g*

Das Buch macht sich spätestens morgen auf den Weg zum nächsten Leser.

Journal Entry 15 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Wednesday, November 07, 2007
Grade aus dem Briefkasten gefischt, genau das richtige fürs Wochenende. Vielen Dank ;-)

Journal Entry 16 by Maresa from Bayreuth, Bayern Germany on Saturday, November 10, 2007
Das richtige fürs Wochenende? Wohl eher das richtige für die BAdewanne, dann war es auch schon zu Ende ;-) Vielen, vielen, vielen Dank für diesen Ring. Ich kann gar nicht sagen, welche Kategorie mir besser gefallen hat, Astrids Kindheitserinnerungen oder die kurzen Erzählungen über Bücher und Schreiben - eigentlich alles. Vielen Dank für den Ring, er reist sofort weiter ;-)

Journal Entry 17 by whipcord from Kassel, Hessen Germany on Thursday, November 29, 2007
Das Buch ist vor ein paar Tagen gut bei mir angekommen. Ich werde es so schnell wie möglich lesen. Habe allerdings gerade einen kleinen Ringstau hier. =)

Journal Entry 18 by whipcord from Kassel, Hessen Germany on Saturday, December 15, 2007
Ein wunderschönes Buch, was zum träumen einlädt....

Sobald ich die Adresse von Charly83 habe reist das Buch weiter.

Journal Entry 19 by Charly83 from Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Friday, December 28, 2007
Nun ist es wieder bei mir gelandet. Da ich keine Zeit hatte, das Buch vor der Weitergabe zu lesen, bin ich froh, das es als Ring zu mir kommt, damit ich die Möglichkeit nochmal bekomme. Danke an whipcord fürs Zusenden.

Journal Entry 20 by Charly83 from Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Friday, November 28, 2008
Eine wunderbare Erzählung! Vor allem die Geschichte von Astrids Eltern ist einfach nur herzerwärmend. Ich habe es in einem Zug durchgelesen und mochte es sehr.

Das Buch geht wieder auf Reisen, sobald ich die Adresse vopn myamar habe.

Journal Entry 21 by myamar from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Wednesday, December 24, 2008
Das Buch ist heute (24.12.2008) als nette Weihnachtsüberraschung angekommen.Danke.

Ein berührendes und schönes Buch, ein Blick in einen entschwundene Zeit.

Journal Entry 22 by anonymous23 on Thursday, January 29, 2009
Das Buch ist wieder daheim. Danke an alle Ringteilnehmer für die interessanten Kommentare und die pflegliche Behandlung!

Journal Entry 23 by dieschwesta at Wiesbaden, Hessen Germany on Wednesday, May 17, 2017
Habe das Buch bei meiner Schwester anonymous23 aufgegabelt, war in ihrem Freilass-Stapel.
Wirklich sehr schön und anrührend, v.a. die altmodische Sprache in den Zitaten hat es mir angetan. Habe es fertig lesen und demnächst in Berlin freilassen.

wünsche dem Buch gute Reise, habe es wirklich gerne gelesen und war beeindruckt von der liebevollen Ergänzung mit Artikeln und Bildern

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.