Mutterglück. Eine schwarze Komödie.

by Anne Fine, Barbara Heller | Literature & Fiction |
ISBN: 3257230133 Global Overview for this book
Registered by Snopy1811 of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 7/31/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Snopy1811 from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, July 31, 2007
Kurzbeschreibung von amazon.de:

Mit Mutterglück ist Mrs. Collett nicht gerade gesegnet. Ihre vierzigjährige Tochter Barbara, "fett wie eine Tonne Schweineschmalz", ist immer noch nicht verheiratet, Sohn William lebt mit einem Mann zusammen, und Tory wie Gillyflower sind so unscheinbar, daß man sie kaum zur Kenntnis nimmt. So hält sich Mrs. Collett an ihrem großen alten Garten schadlos, in dem sie ihr ganz persönliches Waldsterben-Projekt durchführt. Ihre Kinder, emotional völlig von der Mutter abhängig, treibt das seltsame Tun in den schieren Wahnsinn.

----------------------------------------------------

ein herzerfrischend böses Buch über den Menschen und die Abhängigkeiten, in die er sich begibt. Das Lachen blieb mir teilweise im Halse stecken



01.08.2007
persönlich bei Laborfee vorbeigebracht und die Ärmste damit aus dem Bett geschmissen! Und dann zu allem Übel auch noch die sehr nette Einladung zum Kaffee ausgeschlagen. Aber ich bin doch so schüchtern! Ob sie´s mir verzeiht?

Journal Entry 2 by wingLaborfeewing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, August 01, 2007
Dankefein Snopy1811, DAS war ein Service, glatt bis an die Haustüre geliefert. Schade, dass Du nicht reinkommen mochtest. Ich hoffe, mein Anblick im Nachtshirt hat Dich nicht nachhaltig geschädigt, wo ich doch sogar schon unterm Wasserhahn gesteckt hatte... :O)

Journal Entry 3 by Snopy1811 from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Friday, August 03, 2007
So, ein paar Tage nach dem Ringstart hier der Ringlink:

1. Laborfee -->danke für den schönen JE!
2. biggibiest
3. Biggilies
4. See-Stern
5. Piggeldy
6. Eprinzessin
7. lissjen


Aus dem Ring ist nun ein Ray geworden, der bei lissjen bleibt. Gute Weiterreise!



Journal Entry 4 by wingLaborfeewing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Saturday, August 04, 2007
...und schon ist es durch! Das war eine sehr feinsinnige, wenn auch etwas klischeelastige und böse Geschichte, und ich finde, der Klappentext hat mal wieder genau daneben gezielt. Zum Nachdenken angeregt hat mich:

Eine seltsame Art, durchs Leben zu gehen, indem man die Hälfte seiner beträchtlichen Energien in eine Reihe krasser gedanklicher Fehlkonstruktionen steckte und den Rest darauf verwandte, andere zu zwingen, dass sie einem glaubten.

Ich werde daran arbeiten, damit ich nicht auch auf dem besten Wege bin, meinen Garten zu verwüsten und meine Kinder zu mißachten. Aber wie man am Ende sehen kann, es gibt noch Hoffnung: Alles wird gut! ;O)

In diesem Sinne, Danke für diesen netten Bookring, er hat sich heute noch in einen netten Umschlag gewandet und postalisch auf den Weg zu biggibiest gemacht.

Journal Entry 5 by wingbiggibiestwing from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Wednesday, August 15, 2007
Das Buch liegt bereits seit einigen Tagen auf meinem MTBR! Aufgrund der großen Teilnehmerzahl wird es aber als nächstes Buch an der Reihe. (Kann aber auch etwas dauern, da sich das derzeitige Buch recht zäh liest.
Aber in den nächsten zwei Wochen sollte es ausgelesen sein.
Vielen Dank an Snoopy1811 für den Ring und Laborfee fürs schicken, allen anderen für die Geduld :-)

Update 4. September 2007:

So das Buch ist gelesen. Eine böse Familiengeschichte... So richtig warm wurde ich mit dieser Geschichte nicht und habe mich da mehr durchgequält... Die Handlung der Mutter sowie der Kinder konnte ich so gar nicht nachvollziehen :-(. Das Ende war vorhersehbar. Schön fand ich zum Schluß folgenden Satz "... das alte Fischbasin aus dem Trödelladen würde sich sicherlich ebenfalls gut in diesem Garten machen... (o.s.ä.) Da das Buch bereits unterwegs ist, kann ich nicht mehr nachschauen.

RELEASE NOTES:

Befindet sich nun auf dem Weg zu seiner nächsten Station. Gute Reise, liebes Buch!

Journal Entry 7 by wingBiggilieswing from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, September 09, 2007
Das Buch ist gestern gut angekommen.

10.09.
Wirklich erstaunlich, welche Wege Mutterliebe gehen kann. Hier sind aber auch alle Familienmitglieder irgendwie von einander abhängig. Hätte die Mutter mal zwischendurch ein offenes Wort mit ihren Kindern gesprochen, statt sie immer nur zu manipulieren, wäre das Zusammenleben sicher leichter gewesen.

12.09.
Das Buch ist auf dem Weg zu See-Stern.

Journal Entry 8 by wingSee-Sternwing from Kemmental, Thurgau Switzerland on Saturday, September 15, 2007
Angekommen. herzlichen Dank. Versuche, mich mit lesen zu sputen... *g*

RELEASE NOTES:

Und auf zur nächsten Station...
Viel Vergnügen damit!

Journal Entry 10 by Piggeldy from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Monday, October 01, 2007
Das Buch ist gut hier angekommen, aber es sind leider noch ein paar andere Ringe vorher dran :-/ Allerdings klingen die bisherigen Einträge sehr verlockend^^ Vielleicht drängelt es sich ja vor *gg*

Nachtrag, 20. Oktober: Nach mehreren Ansätzen gebe ich auf :-( Der Schreibstil ist so gar nicht meins, ich komme einfach nicht über die ersten Seiten raus...

Nachtrag, 30. Oktober: Adresse hab ich schon, aber ich komme gerade nicht zum verschicken :-(

Journal Entry 11 by Eprinzessin from Bubikon, Zürich Switzerland on Thursday, November 22, 2007
Das Buch ist gestern angekommen.
Muss noch ein halbes Buch fertig lesen und dann ist es dran.

Journal Entry 12 by Eprinzessin from Bubikon, Zürich Switzerland on Thursday, November 29, 2007
Böse, böse...
Aber ich glaube, solche Abhängigkeiten gibt es öfters als man denkt. Vielleicht nicht in so krassem Ausmaß, aber im kleinen Rahmen.
Sobald ich aus dem kalten Norwegen zurück bin und die nächste Adresse habe, geht es weiter.

Journal Entry 13 by lissjen from Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, December 05, 2007
Heute bei mir angekommen und es wird sich noch ein paar Tage gedulden müssen, da gerade ein anderer Ring dran ist...doch bis zum WE ist es sicher dran. Schonmal lieben Dank fürs Verringen und Versenden...später dann mehr...
14.12.2007 Vorgestern zuende gelesen und ein wenig verwirrt zurückgeblieben...schwarze Komödie ist treffend ;-) Manchmal war ich ein wenig verwirrt und fand, dass der Schwulenpart eindeutig bevorzugt wurde *g* Ab und an wird einem doch tatsächlich der Spiegel vorgehalten....

Journal Entry 14 by lissjen at Phönix Musik-Kneipe in Almersbach, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, January 04, 2008

Released 13 yrs ago (1/4/2008 UTC) at Phönix Musik-Kneipe in Almersbach, Rheinland-Pfalz Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wird gleich dort irgendwo an geeigneter Stelle freigelassen....

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.