Das Pferd, das den Bussard jagte RAY

Registered by Lielein of Hemsbach, Baden-Württemberg Germany on 6/29/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Lielein from Hemsbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, June 29, 2007
Mein liebster niederländischer Autor, leider noch nicht gelesen :-)

Ab sofort als Ray unterwegs:

1.tigerle

2.tigertatze

3.primel

4.Marketing-Maus

5.Captain Carrot

6.akkolady

7.

8.
.....
.......

RELEASE NOTES:


Journal Entry 3 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Thursday, December 06, 2007
Das Buch ist heute angekommen und es wurde schon erwartet. Ich habe extra mit keinem anderen angefangen und heute abend geht´s los mit der neuen Bettlektüre.

edit 09.12.2007:
Das Buch ließ sich sehr schnell lesen und wie es bei vielen verschiedenen Kurzgeschichten ist, gefallen die einen und die anderen eben weniger. Im Großen und Ganzen hat mir das Buch aber sehr gut gefallen und ich werde in Zukunft nach weiteren Büchern vom Maarten´t Hart Ausschau halten.

Journal Entry 4 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Saturday, December 29, 2007
Auch dieses Buch ist wohlbehalten bei mir angekommen - Danke Tigerle!

Journal Entry 5 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Monday, January 21, 2008
Maarten t´Hart schafft es, eine sehr eignene nachdenkliche Stimmung zu schaffen. Bei vielen Geschichten hatte ich den Eindruck von Szenen aus einem Film, von dem man weder den Anfang noch das Ende kennt. Und trotzdem bleibt einem genau diese Szene nachdrücklich in Erinnerung. Bei manchen Geschichten widerum, gerade bei den Erinnerungen aus früheren Jahren, würde ich gerne eine "Fortsetzung" lesen, etwa bei der Geschichte über das Dame-Spiel.

Ich nehme mir vor, auch mal einen Roman von ihm zu lesen. Danke für den Ring!
Das Buch ist so gut wie unterwegs zu Primel...

Journal Entry 6 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Friday, February 01, 2008
Ich habe das Buch an Primel geschickt, aber bei ihr kam nur der offenstehende Umschlag mit falschem Buch als Inhalt an!! Ich habe gestern einen Nachforschungsantrag gestellt und warte jetzt erst einmal ab. Wenn sich das Buch nicht wieder findet, werde ich wohl ein Ersatzbuch beschaffen.
Ich bitte also ersteinmal um Geduld...

Journal Entry 7 by Lielein from Hemsbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 01, 2008
01.02.2008
Ist das noch zu fassen? 15 Jahre lang verschicke ich schon beruflich Büchersendungen, nie ist ein Buch abhanden gekommen- alles, was ich privat diesbezüglich mache, geht total schief. Tigertatze, ich danke Dir für Deinen Einsatz, aber ersetzen mußt Du das Buch auf gar keinen Fall!
Hoffen wir mal, daß es wieder auftaucht.
Dieses ist der zweite Ray innerhalb einer Woche, der verlustig ist....

Journal Entry 8 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Friday, February 22, 2008
In einem Brief wurde mir gestern von der Post mitgeteilt, dass der Nachforschungsantrag leider nicht erfolgreich war :-(

Aber da das Buch ja irgendwo sein muss, bleibt die Hoffnung, dass jemand das Buch findet, das hier liest und uns Nachricht gibt, wie die Reise des Buches weiterging :-) Ich würde mich jedenfalls sehr freuen zu wissen, dass es weitere LeserInnen gefunden hat!

Journal Entry 9 by Lielein from Hemsbach, Baden-Württemberg Germany on Friday, February 22, 2008
22.02.08
Großen Dank an Dich, tigertatze, für Dein Engagement. Bin sehr traurig über den Verlust, aber, wer weiß- vielleicht taucht das Buch irgendwann irgendwo wieder auf.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.