Das Hagebutten-Mädchen

by Sandra Lüpkes | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3499235994 Global Overview for this book
Registered by wingNordkindwing of Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on 6/20/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingNordkindwing from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Wednesday, June 20, 2007
Die Insulaner von Borkum bis Wangerooge treffen sich im März auf Juist, um gemeinsam nach alter Tradition zu tanzen, zu singen und natürlich zu feiern. Doch am Morgen nach dem feuchtfröhlichen Eröffnungsabend liegt der Vorsitzende des Juister Heimatvereins, der schwule Kai Minnert tot im Schaufenster seines Antiquitätengeschäftes. Kommissar Axel Sanders, zur Zeit als Vertretungs-Inselsheriff auf Juist, ist selbst noch nicht ganz nüchtern und ruft seine ehemalige Vorgesetzte und Konkurrentin Wencke Tydmers als Verstärkung aus Aurich. Ihnen wird bald klar, dass es nicht einfach ist, in einem Haufen eigenwilliger Insulaner das richtige Motiv, die richtigen Tatverdächtigen zu finden. Kurzerhand kappt Wencke die Schiffsverbindungen zum Festland und löst damit ein empörtes Durcheinander aus.

Hat mir nicht ganz so gut gefallen wie die anderen Tydmers-Bücher, die ich bisher gelesen habe. Das mag aber auch daran liegen, dass ich die Lektüre eine Woche unterbrechen musste.

- Reserviert für die Meerbox! -

Released 11 yrs ago (1/9/2008 UTC) at BookBox in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Macht sich heute endlich in meiner Meerbox auf die Reise!

Journal Entry 3 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Monday, April 28, 2008
Aus der Meerbox entnommen.
----
Ein netter kleiner Krimi mit Nordi - Flair. Das Buch hat mir gut gefallen. Solche Geschichten sind ja meist Lichtjahre von guter Literatur entfernt, aber dieser Juist - Krimi ist sogar ganz ansprechend geschrieben, finde ich. Die Story ist wie Lindenstrasse: alle nur denkbaren Widrigkeiten, Intrigen, Schicksale geballt in eine Folge gestopft. Aber was solls - ich habe mich gut unterhalten.

Journal Entry 4 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Monday, June 09, 2008
Reist in Ikopikos Abobox Nr. 2 weiter.

Journal Entry 5 by Tiikeri from Friedrichstadt, Schleswig-Holstein Germany on Tuesday, August 12, 2008
Mal schauen, wie mir als Exil-Ostfriesin dieser Krimi bekommt.

21.05.14:
Ich habe jetzt den ersten Band gelesen. Der war zwar ganz nett, mehr aber auch nicht. Deshalb werde ich die Reihe nicht weiterlesen und dieses Buch in den nächsten Tagen mit den anderen weiterschicken.

Journal Entry 6 by lissjen at Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, May 27, 2014
Heute in Begleitung 2er anderer Lüpkes hier angekommen....welche Freude :-D
Vielen lieben Dank....erstmal zum ausruhen ins Regal damit....

Journal Entry 7 by lissjen at Kroppach, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, September 14, 2015
Nun für die BergabbauChallenge September 2015 "Aller guten Dinge sind drei" gelesen....habs quasi in einem Rutsch verschluckt.....gefällt mir sehr, diese Reihe.....nicht sehr anspruchsvoll, aber eingängig geschrieben und unterhaltsam...oft reicht das :-)

Journal Entry 8 by ulle50 at Rheinzabern, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, October 14, 2015
Die Einträge sind ja ganz unterschiedlich. Bin mal gespannt wie es mir gefällt. Ich kenne Lüpkes nicht.
Danke für das L - M Buch und die schöne Beigabe, die gefällt mir sehr gut, ist mal was anderes :o))

Journal Entry 9 by ulle50 at Rheinzabern, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, November 29, 2015
So, das Buch habe ich vorgezogen da sich der Titel ganz gut angehört hat. Es ist locker, flockig zu lesen. Für Winterabende an denen man entspannen will ist es das richtige. Man sollte aber nicht zuviel erwarten, sehr leichte Kost sozusagen.

Journal Entry 10 by ulle50 at Kurpark in Bad Bergzabern, Rheinland-Pfalz Germany on Friday, July 15, 2016

Released 2 yrs ago (7/15/2016 UTC) at Kurpark in Bad Bergzabern, Rheinland-Pfalz Germany

WILD RELEASE NOTES:




Bücher sind wie Schokolade für die Seele.
Sie machen nicht dick.
Man muss nach dem Lesen nicht die Zähne putzen.
Sie sind leise. Man kann sie überallhin mitnehmen, und das ohne Reisepass.
Bücher haben aber auch einen Nachteil:
Selbst das dickste Buch hat eine letzte Seite, und man braucht wieder ein neues.

- Antonie Schneider -


Ich hoffe, das Buch findet einen interessierten LeserIn, der hier auch einen Eintrag macht. Denn es wäre sehr schön, zu erfahren, wohin das Buch gekommen ist, ob es gelesen wird, ob es gefiel und wo es evtl. wieder freigelassen wird.

Also Buch, mach´s gut - lass von Dir hören.

Dem Finder viel Spass und dem Buch eine gute Reise.
Ja, und das Ganze ist anonym und kostenlos und macht ganz viel Spaß.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.