The Magazine of Fantasy and Science Fiction, 99. Werwolf im Schafspelz.

by Ronald M. Hahn | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3453149858 Global Overview for this book
Registered by Tiamat-muc of München, Bayern Germany on 6/12/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Tuesday, June 12, 2007
Gekauft wegen dem Titel (Blindersteigerung beim großen Onlineauktionshaus) und nach der ersten Geschichte zunächst ein wenig enttäuscht, habe ich es nach und nach bei U-Bahn- und Busfahrten fertig gelesen - und muss sagen: es hat sich doch noch gelohnt. Denn auch die erste Kurzgeschichte war nicht schlecht, nur eben nicht das, was ich aufgrund des Titels erwartet hätte.

En Detail handelt es sich um mehr oder weniger kurze Geschichten zu unterschiedlichen Themen, die teilweise ziemlich gesellschaftskritisch angegangen werden. Es handelt sich also nicht um genretypische Gruselgeschichten (oder gar die andere Variante: Fantasy-Erotik), sondern vielmehr um intelligent durchdachte, größtenteils schön zu lesende und teilweise zum Nachdenken anregende Shortstories.

Zum Inhalt:

"Neue, helle Himmel" von M. Shayne Bell
Spielt in einer ökologisch vermurksten Zukunft, in der Genmanipulation die einzig mögliche Lösung scheint...

"Die Flöten des Pan" von Brian Stableford
In der Zukunft werden wegen der Überbevölkerung keine Kinder mehr auf natürlichem Wege gezeugt, sondern so "produziert", dass sie über ein bestimmtes Alter nicht herauswachsen. Die Protagonistin ereilt jedoch nach mehreren Jahrzehnten, in denen sie ein 13-jähriges Mädchen war, das Schicksal, langsam, aber bestimmt über ihren vorprogrammierten Horizont herauszuwachsen. Wenn Teenager "erwachsene" (in keinster Weise erotisch, eher in philosophischer Form) Gedanken bekommen...

"Werwolf im Schafspelz" von Michael Coney
Nach ihrem zurückgewiesenen intergalaktischen Asylantrag fallen die bedrohten Choth aus Rache über die Bewohner einer Raumstation her. Einer der Verwundeten gelangt auf die Erde, wo er fortan eine Fußballmannschaft trainiert. Vor dem Spiel Lupus Wolfsburg (man ahnt es bereits) gegen Dynamo Foss Creek kommt es zu einem Zwischenfall mit einer Schafsherde, deren Tiere sich nun bei Vollmond seltsam verhalten. Die Spieler von Lupus stehen im Verdacht, genetisches Doping zu betreiben...

"Kilroy war hier" von Jack Cady
Die Geschichte fand ich persönlich nicht sooo toll, deswegen hab ich sie eher überflogen. Grundsätzlich geht es um die Geister der Vergangenheit, die sich in einem Hospital/Altersheim für Veteranen der diversen amerikanischen Kriege breitmachen...

"Nie mehr gesehen, im Traum nur mein" von Stephen Dedman
Im weitesten Sinne eine Vampirgeschichte mit Fokus auf der angeblich pädophilen Ader von Lewis Carroll. Der Vampir (besser die Sidhe) der Geschichte erzählt dem Protagonisten (einem Anwalt) über das Leben Carrolls, woraufhin sich dieser an verdrängte Ereignisse seiner Jugend erinnert. Mit Hilfe der Sidhe (und einiger anderer Sidhes in Kleinmädchengestalt) "rächt" er Kindesmissbrauch in Thailand...

"Graffiti" von Robert Reed
Ein ehemals von Verbrechen geplagtes Kaff wird duch das Eingreifen eines seltsamen Mannes gesäubert. Eine Reihe von Graffitis in einem Abwassertunnel, die scheußliche Greueltaten darstellen, scheinen damit in Zusammenhang zu stehen. Als ein Footballer und sein bester Freund sich über ein selbst gemaltes Graffiti zweier Spieler ihrer Gegnermannschaft entledigen wollen, passiert Unvorhergesehenes...

Journal Entry 2 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Sunday, June 24, 2007
Diese Buch geht als Ring auf die Reise, sobald sich ein paar BCler dafür angemeldet haben





1. Jesebell
2. CrimsonAngel
3. TheSpiritBlade
4. CaptainCarrot

und wieder zurück zu mir

Und wenn noch jemand mag: Anmeldungen sind weiterhin willkommen, eine zweite Runde ist jederzeit möglich

Released 12 yrs ago (9/11/2007 UTC) at Per Post verschickt in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Byebye mein liebes Büchlein, gute Reise - hab Spaß auf deiner Tour, aber komm heil wieder (c:

Journal Entry 4 by Jesebell from Soest, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 20, 2007
Dieses Buch ist jetzt bei mir und ich lese zwischendurch immer mal wieder eine Geschichte, obwohl ich eigentlich ein anderes Buch lese. Es hat mir die Zeit im Krankenhaus schon etwas verkürzt! Danke!

Journal Entry 5 by Jesebell from Soest, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 29, 2007
So, ich bin durch!
Hmmmm, jaaa. Ich weiß nicht genau, wie ich das Buch insgesamt bewerten soll. Ich fand es zur Hälfte gut und mit der anderen Hälfte konnte ich garnichts anfangen.
Die erste Science Fiction-Geschichte war für mich so unrealistisch und langweilig, damit konnte ich nichts anfangen. Science Fiction liegt mir auch nicht so sehr... .

Die Geschichte von Wendy fand ich dann schon etwas realer und damit auch für mich besser nachzuvollziehen. Allerdings war es auch hier noch nicht ganz mein Fall.

Die Werwolf-Geschichte fand ich auch nicht so gut, daß sie es verdient hätte, dem Band als Titel zu dienen. Zu unrealistisch und Fantasy stelle ich mir auch anders vor... .

Die Geschichte aus dem Veteranen- Hospital fand ich dagegen wieder richtig gut und mit glaubhaften Charakteren. Was genau die Insassen aber heimgesucht hat, bleibt leider im Dunkeln...

Die Geschichte mit dem Alice-Autor fand ich ziemlich daneben wegen der mir noch viiieeel zu positiv dargestellten Form von Kindesmißbrauch! Teils ekelhaft, so fand ich...

Die letzte Geschichte war für mich auf jeden Fall die beste!!!! Spannend und mysteriös, aber auch eher glaubhaft und sehr gute Fantasy-Lektüre! Dafür hat sich das Lesen des Bandes gelohnt!

Ich habe bereits nach der nächsten Adresse gefragt!

Journal Entry 6 by CrimsonAngel from Offenbach/Main, Hessen Germany on Friday, November 09, 2007
Ich habe das Buch heute aus der Packstation befreit. Ich werde es wohl so halten wie Jesebell und immer mal wieder eine Geschichte lesen.

Journal Entry 7 by CrimsonAngel from Offenbach/Main, Hessen Germany on Friday, December 21, 2007
So, nun bin ich durch. Hier meine Meinung:

Neue, helle Himmel & Die Flöten des Pan
Diese beiden Geschichten haben mir gut gefallen. Ich mag Disutopien.

Werwolf im Schafspelz
Diese Geschichte fand ich sehr unterhaltsam. Eine eher ungewöhnliche Werwolf-Geschichte.

Kilroy war hier
Diese Geschichte fing gut an. Aber dann hat sich die Handlung so in die Länge gezogen, dass ich irgendwann das Interesse daran verloren und zur nächsten Geschichte weitergeblättert habe...

Nie mehr gesehen, im Traum nur mein
Diese Geschichte fand ich sehr gut. Gerade durch den so selbstverständlichen Umgang mit dem Thema Kindesmissbrauch regt sie zum Nachdenken an.

Graffiti
Diese Geschichte fand ich auch ziemlich gut. Schön mysteriös!

Insgesamt fand ich diese Kurzgeschichtensammlung gelungen. Etwas zu SciFi-lastig, ein wenig klassische Fantasy hätte nicht geschadet, aber trotzdem lesenswert.
Ich hab das Buch meinem Freund auf den Nachttisch gelegt.

Journal Entry 8 by TheSpiritBlade from Offenbach/Main, Hessen Germany on Sunday, January 06, 2008
Eine recht ungewöhnliche Sammlung von Kurzgeschichten, die mir bis auf eine Ausnahme sehr gut gefallen haben, aber "Kilroy war hier" schien ja niemandem so gut gefallen zu haben...

Released 11 yrs ago (1/24/2008 UTC) at by mail in To the next participant, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Der Bookring geht weiter an CaptainCarrot. Viel Spaß!

Journal Entry 10 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 29, 2008
Herzlichen Dank! Heute ist das Buch gekommen, und ich werde es voraussichtlich am Wochenende in einem einsam gelegenen Haus im Wald lesen...

Journal Entry 11 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, February 03, 2008
"Nie mehr gesehen, im Traum nur mein" hat mir am besten gefallen, gleich danach die Geschichte "Die Flöten des Pan". Mit Kilroy konnte ich auch nicht viel anfangen - ganz ehrlich, ich habe die Geschichte gar nicht verstanden und hatte keine Lust, mich genauer reinzudenken...
Herzlichen Dank - das Buch hat mir durch ein paar Nachtstunden geholfen, in denen ich nicht schlafen wollende Jugendliche im Freizeitheim beaufsichtigt habe.

Journal Entry 12 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 08, 2008
Es ist Ringfasten ausgebrochen - da traut sich niemand mehr, Werwölfe bei sich aufzunehmen... Also reist das Buch mit herzlichem Dank zu tiamat-muc nach MUC zurück.

Journal Entry 13 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Wednesday, February 13, 2008
Gut wieder angekommen! Trotzdem macht das Buch gerne eine neue Reise, falls es noch jemand lesen mag

Journal Entry 14 by Tiamat-muc at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Tuesday, February 24, 2009

Released 10 yrs ago (2/24/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

An Can-Toi-Tete weitergereicht. Danach wird es zum Tauschbuch für die nächste Vampir-Box

Journal Entry 15 by Can-Toi-Tete from Ballysimon, Co. Limerick Ireland on Wednesday, February 25, 2009
Gestern überreicht bekommen. :o)

04.03.09: Nun ja, ich hab schon bessere Kurzgeschichten gelesen. Mein Fall war's jetzt nicht unbedingt.

Das Buch wird jetzt für die Vampirbuchbox reserviert.

Released 10 yrs ago (3/15/2009 UTC) at persönlich übergeben, A Bookcrossing member -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Ging wieder zurück zu Tiamat-muc.

Journal Entry 17 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Monday, March 30, 2009
und schon lang wieder da

Geht in eine neue Vampir-und-Werwolfbox

Journal Entry 18 by Tiamat-muc at München, Bayern Germany on Sunday, October 17, 2010

Released 8 yrs ago (11/2/2010 UTC) at München, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

geht mit der Dia de los muertos-Box auf die Reise

und reist ab dem 23.06.11 mit der HappyCadaverDay-Box

Journal Entry 19 by Can-Toi-Tete at München, Bayern Germany on Saturday, September 07, 2013
Ist mit der Happy Cadaver Day-Box wieder zurückgekommen.

Released 3 yrs ago (4/29/2016 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses (Hör-)Buch geht an book-a-billy.

Sofern ich noch keine Bewertung in meinem ersten JE hinterlassen habe, bin ich leider nicht mehr dazu gekommen, es zu hören/lesen. Ich hatte mir dies ganz fest vorgenommen, aber das Leben ist mir dazwischen gekommen.

Ich werde im Juni 2016 nach Irland ziehen und muss mich daher – schweren Herzens – von einem Großteil der bei mir befindlichen Bücher trennen. Ich hoffe, du hast Verständnis dafür, dass das (Hör-)Buch so lange bei mir gewesen ist. Es bleibt aber dem Bookcrossing-Kreislauf erhalten und ich bin mir sicher, dass book-a-billy gute Verwendung dafür hat oder findet.

Auch ich werde Bookcrossing treu bleiben – wenn auch in den nächsten Monaten nicht aktiv, da ich erst einmal richtig in meiner Wahlheimat ankommen möchte.

PMs sind natürlich jederzeit willkommen, aber seht es mir nach, wenn meine Antwort lange auf sich warten lässt.

Slán agaibh
Heidi



Gifs


Journal Entry 21 by wingbook-a-billywing at München, Bayern Germany on Monday, June 27, 2016
Kam mit vielen Büchern bei mir an, da ich diese Art von Literatur weniger mag, darf es auch gleich weiterreisen.

Released 3 yrs ago (6/28/2016 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist in einer Vampir-/Mysterybox zu Maristella58000. Viel Spaß mit den Büchern!

Journal Entry 23 by wingMaristella58000wing at Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, July 06, 2016
Das Buch habe ich bereits in der letzten Woche mit vielen anderen in einem Paket erhalten, wofür ich danke. Weil ich kein großer Fan von Erzählungen bin, darf es in Kürze weiterreisen.


Journal Entry 24 by wingMaristella58000wing at Cafe Besonders Bunt in Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, July 09, 2016

Released 3 yrs ago (7/10/2016 UTC) at Cafe Besonders Bunt in Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

*freu* - Auf zur Zusammenkunft nach Bochum!

Stell Dir vor, die ganze Welt wäre eine einzige große Bibliothek...
Genau das ist die Idee, die hinter bookcrossing steht, diesem weltweiten Forum zum kostenlosen Lesen, Tauschen und Freilassen von Büchern. Die Bücher sollen nicht nur einem, sondern möglichst vielen Menschen Unterhaltung, geistige Erbauung, Wissen, Spaß (oder was auch immer) bringen, und bookcrosserINNEN wählen dafür diesen unkonventionellen Weg.
Für mich wäre es nun eine große Freude, wenn die/der FinderIN hier einen Eintrag macht (Welcher Fundort? Wie hat das Buch gefallen? Wie geht die Reise weiter?...).
Dazu muss die/der FinderIN sind nicht registrieren. Sie/Er kann dabei völlig anonym bleiben. Andererseits ist natürlich jedeR neue bookcrosserIN ein Gewinn für unsere bookcrossing-Gemeinschaft.
Zweifel wegen der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI; e-mail-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben geheim.
Viel Freude mit dem Buch und herzlichen Dank für den Journaleintrag!



Journal Entry 25 by levander at Bochum, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, July 11, 2016
ich wurde zur Mitnahme genötigt

;-)

aber ich fürchte, das Buch wird nur weitergereicht

Journal Entry 26 by levander at Unperfekthaus (OBCZ) in Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, August 13, 2016

Released 3 yrs ago (8/14/2016 UTC) at Unperfekthaus (OBCZ) in Essen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Lieber Finder / Liebe Finderin!

"Wir lieben Bücher so sehr, dass wir sie freilassen, um sie mit anderen zu teilen", heißt es bei bookcrossing, und: "Es ist viel schöner, Bücher auf ihrer Reise zu beobachten, als sie im Regal stehen zu haben."

Lesen und lesen lassen - das ist der Gedanke, der hinter bookcrossing steckt. Wenn man dann noch verfolgen kann, was mit einem Buch geschieht, wie der nächste Leser die Geschichte findet, dann freut man sich besonders. Darum wäre ich dankbar, wenn Du einen Eintrag hier hinterlassen würdest, um mir mitzuteilen, ob Dir das Buch gefällt und was nun weiter damit geschieht. Und wenn Du es gelesen hast, dann gibt es weiter oder lasse es frei, damit die Reise weitergeht.

Schöne Lesestunden und Danke!

Journal Entry 27 by wingunperfekthauswing at Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 16, 2016
bei der heutigen Inventur in die OBCZ aufgenommen

Journal Entry 28 by wingunperfekthauswing at Irgendwo in der Stadt in Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, February 13, 2018

Released 1 yr ago (2/13/2018 UTC) at Irgendwo in der Stadt in Essen, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Stand heute nicht mehr im Regal.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.