Vampire Collection

by Savah M. Webber | Horror |
ISBN: 0972743227 Global Overview for this book
Registered by wingLiandraawing of Nistertal, Rheinland-Pfalz Germany on 6/3/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
8 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingLiandraawing from Nistertal, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, June 03, 2007
Buchrückentext:
19 Kurzgeschichten, bisher unveröffentlicht, sind in diesem Buch zusammengefasst worden. Lassen Sie sich erneut gefangen nehmen, von der Autorin, die Mit "Adrian - Hass und Liebe sind für die Ewigkeit" eine faszinierende Welt der Vampire geschaffen hat. Ob es nun ein Gespräch zwischen einem Vampir und seiner Schwester st, oder eine Sterbliche, die auf die Hilfe ihres ehemaligen Geliebten hofft - jede Geschichte hat ihren eigenen, unverwechselbaren Reiz.

Meine Meinung:
Äußerst schwaches Buch. Jede Kurzgeschichte hatte den selben Inhalt, nur die Umstände und Zeiten waren anders. Die Autorin scheint ein sehr einseitiges Bild von Vampiren zu haben... Sogar das Aussehen der Vampire war zu 99% identisch: Schwarze Haare und blaue Augen. Das hätte ich mir sparen können...

Journal Entry 2 by wingLiandraawing from Nistertal, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, October 22, 2007
Wandert jetzt weiter in Urlas "Willkommen in der EU...Transylvanien" Vampirbox.

Journal Entry 3 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Monday, January 14, 2008
Das Buch ist in meiner BookBox Willkommen in der EU ... Transylvanien bei mir angekommen und wandert gleich auf meinen MTBR.

Journal Entry 4 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Sunday, February 01, 2009
OH MEIN GOTT!!! Das Buch kann ich einfach nicht fertig lesen. Es ist so schlecht ... unglaublich! Ich habe mich durch die ersten beiden Geschichten gequält und, ganz ehrlich, ich habe schon Fanfiction gelesen, die besser ist. VIEL BESSER. Das Bild der Autorin auf der Rückseite sagt eigentlich schon alles ...

Das Buch ist Teil meiner "Vom Mount Everest zum Brocken"-Challenge (1. Buch für Februar - nur a im Vornamen, nur e im Nachnamen).

Journal Entry 5 by Urla from Galway, Co. Galway Ireland on Thursday, February 12, 2009
Dieses Buch wird ein Ray.

Hier die Teilnehmer:
- baltruma
- anana3322
- LadyAlberich
- maleficius
-
-
- Tiamat-muc
- SaschaBWk
- zum Schluß an die OBCZ in der Taverne "Zum Tanzenden Einhorn"

Journal Entry 6 by Urla at Diez, Rheinland-Pfalz Germany on Monday, March 16, 2009

Released 10 yrs ago (3/17/2009 UTC) at Diez, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Auf dem Weg zu baltruma.

Journal Entry 7 by baltruma from Uplengen, Niedersachsen Germany on Tuesday, March 24, 2009
Da zeigt sich wieder, wie schädlich Systemabstürze sind. Hatte ich doch schon einen Eintrag verfasst- und nun isser nich mehr da! Danke fürs Erinnern!

Also, zum Buch lässt sich sagen, dass die Ansätze echt gelungen sind. Die Szenarien, die Bilder, die Webber malt, sind stimmig und absolut "vampirelike". Aber.......... Sowohl die Fortführung der Geschichten, als auch die Wahl der Charakterere (die Ähnlichkeit der Personen wurde ja schon erwähnt), noch die Sprache verführen dazu, weiter zu lesen. Erschwerend kommt hinzu, dass das Buch mit einem Sprachcomputer übersetzt sein worden muss, ansonsten kann ich mir den einen oder anderen gramamtikalisch schlicht falschen oder unvollständigen Satz nicht erklären. Dass der erwähnte PC dann noch davon ausgeht, dass das ß abgeschafft wurde und der Imperativ im Deutschen immer mit - e (also lege!) gebildet wird- geschenkt!
Fazit: Für Hardcorefans erträglich, alle anderen sollten die Finger davon lassen.
Aber herzlichen Dank, dass ich mitlesen durfte.

Journal Entry 8 by anana3322 from Böblingen, Baden-Württemberg Germany on Monday, March 30, 2009
Ist heute gut bei mir angekommen. Ich bin gespannt!

Update 29.05.09:

Ich habe es wirklich versucht, aber das Buch ist so schlecht das ich wirklich nicht weiter lesen kann. Ich bin 7 Geschichten weit gekommen. Ich wünsche den nachfolgenden Lesern mehr Erfolg und Durchhaltevermögen.

Adressanfrage an LadyAlberich ist raus.

Released 10 yrs ago (5/30/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Baden-Württemberg Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Hat sich auf den Weg zu LadyAlberich gemacht.

Journal Entry 10 by LadyAlberich from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 09, 2009
*würg* eines der miesesten bücher überhaupt! die geschichten sind nach schema f ohne pointe und machen den eindruck, alls wären sie von einer infantilen 14-jährigen verfasst!
besonders genervt haben mich desweiteren die falschen kommata-setzungen und die schlechte übersetzung! "computer sagt,..."

Journal Entry 11 by maleficius from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, June 11, 2009
hab das werk jetzt von meiner holden LadyAlberich übernommen, die, wie einige andere, nicht eben begeistert davon war. ich les mal rein, und wenn's mir nicht gefällt, darf es auch gleich weiter wandern. schau'n mer mal...

Released 10 yrs ago (6/25/2009 UTC) at -- Per Post geschickt / Persönlich weitergegeben --, Nordrhein-Westfalen Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

mir gefällt's nicht, und darum ist es jetzt raus an tiamat-muc...

Journal Entry 13 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Friday, July 03, 2009
und da kamen sie angeflattert...

Journal Entry 14 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Wednesday, September 23, 2009
Naja, 2 Sternchen, weil jeder, der eine Obsession hat und sie dermaßen auslebt, noch etwas anderes zum dran festhalten braucht. Und ja, das Foto der Schreiberin sagt tatsächlich schon alles - Pseudogothromantikphantastereien *lach*. Nein, die Stories hätte man wirklich nicht lesen müssen - aber man lernt ja aus allem (c:

Journal Entry 15 by Tiamat-muc at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany on Thursday, September 24, 2009

Released 9 yrs ago (9/25/2009 UTC) at -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Und wieder unterwegs

Journal Entry 16 by SaschaBWk from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Wednesday, September 30, 2009
Zitternd stand sie im Eingang des Hauses. Sie wusste, dass eine Nachricht für sie eingetroffen war und eine Ahnung liess sie erschauern. Das konnte nur das geheimnisvolle Buch sein, dass ihr eine unbekannt, aber doch unheimlich vertraute Seele aus der Ferne schicken wollte. Nervös sah sie sich um, strich sich dabei das blonde Haar aus dem Gesicht. Sie ahnte, dass das Buch unaussprechlichen Horror enthalten würde, doch tapfer öffnete sie ihren Briefkasten...

Das Buch ist gestern angekommen und ich habe schon soviel gelesen, wie ich ertragen konnte. Zur nächsten Gelegenheit wandert es ins "Tanzende Einhorn"

Released 9 yrs ago (10/21/2009 UTC) at Zum tanzenden Einhorn (Ehemalige OBCZ) in Hamburg - Eimsbüttel, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Hallo liebe Finderin, lieber Finder,

schön, dass Du dieses BookCrossing-Buch gefunden hast und vielen Dank, dass Du Dir die Mühe gemacht hast, hier einen Eintrag zu machen.

Falls Du mehr über BookCrossing erfahren möchtest, kannst Du viele Anleitungen auf deutsch hier finden.
Falls Du Dich bei BookCrossing anmelden möchtest, gibt es ein sehr freundliches deutschsprachiges Forum auf den Seiten von BookCrossing wo Dir gerne weitergeholfen wird.


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.