Der Herr der Unruhe

by Ralf Isau | Literature & Fiction | This book has not been rated.
ISBN: 3404155629 Global Overview for this book
Registered by Schneefee of Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/15/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 15, 2007
Klappentext:
Nico dei Rossi ist der Sohn eines Uhrmachers, und er besitzt eine erstaunliche Gabe: Er spricht mit Maschinen, kann die störrischen besänftigen – oder ihnen befehlen, für immer still zu stehen. Als Nico noch ein Junge war, musste er zusehen, wie sein Vater von dem reichen Kaufmann Manzini ermordet wurde, wegen eines Dante-Zitats in einer Taschenuhr. Nun, als junger Mann, kehrt er zurück an den Ort seiner Kindheit – und sinnt auf Rache. Doch dann lernt er die bezaubernde Laura kennen. Bald erfährt er, aus welcher Familie die junge Frau stammt: Ihr Name ist Manzini, und ihr Vater, inzwischen zum Bürgermeister aufgestiegen, gilt als glühender Anhänger Mussolinis ...


Aus der Amazon.de-Redaktion
Wer täglich mit Unruh, Anker, Spirale und “anderen Teilen filigraner Uhrwerke“ zu tun hat, wird von diesem mechanischen Zubehör geprägt. Die Maschine, heißt es im Roman Der Herr der Unruhe des 47-jährigen Berliner Autors Ralf Isau, „formt gemeinhin feinsinnige Menschen von stiller, zurückhaltender Wesensart.“

Nico de Rossi, der aus seiner Heimatstadt vertrieben wurde, ist ein Mann von derart feinsinniger Wesensart. Er hat sogar eine besondere Gabe. Denn de Rossi kann mit Maschinen reden. Der Vater des Protagonisten wurde 1932 ermordet -- und hat einen Fluch auf den Mörder in eines seiner Meisterwerke eingeprägt. Dessen Leben soll unruhig sein wie die Unruhe seiner Uhr. Nun kehrt de Rossi zurück, um Rache zu üben. Und dann lernt der Protagonist Laura kennen, dessen Vater, der Bürgermeister des Dorfes, ein Verehrer Bennito Mussolinis ist. Und de Rossi wird Hüter der faschistischen “Lebensuhr”. Aber wie hängt das mit dem Mord an seinem Vater zusammen?

Der Herr der Unruhe ist ein Buch über die Versuchungen der Macht und die Kraft der Rache. Und es ist ein ungeheuer feinsinniges, psychologisch kluges Buch, das über unruhige Zeiten berichtet. Spannend und aufwühlend zugleich. Und dann spielt noch eine besondere Uhr eine Rolle, in der sich eine Botschaft verborgen ist, „die nur finden kann, wer ein besonderes Händchen für die leblosen Dinge besitzt. Allen anderen verschließen sich die Uhrwerke wie ein kosmisches Rätsel und tragen ihr Geheimnis in sich, von Unruhe erfüllt bis zum Ende.“ -- Isa Gerck

Journal Entry 2 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, May 15, 2007
Bevor ich vor lauter Ringen zum selbst-lesen komme, soll das Buch auch erst mal als Ring reisen (ist DAS die Idee hinter Bookcrossing? Eigene Bücher reisen und fremde Bücher werden gelesen... ;-))

Interessenten:
paddler78
RiekeBerlin
myamar *zwischenmogel*
zottelken
und bei lecka Bionade/Cappuccino/Kakao mit Sahne (je nach Jahreszeit eben) zurück an
Schneefee



Dieser Ring ist hiermit beendet!

Journal Entry 3 by paddler78 on Thursday, September 13, 2007
Habe es gestern vom Dortmunder Meetup mitgenommen.

Sagen wir es mal so: Ich habe es genossen. Vielen Dank, Schneefee! Das Buch geht heute persönlich nach Köpenick an die nächste.

Zum Inhalt: Wenn die Idee auch ein bischen seltsam ist, dass jemand mit Maschinen reden kann, so ist es doch sehr liebevoll geschrieben und auch in einer wunderschönen sprachlichen Ausdrucksweise. Der sehr ernste Hintergrund der Geschichte kommt dabei keineswegs zu kurz. Sehr empfehlenswert.

Journal Entry 4 by RiekeBerlin on Saturday, October 13, 2007
Heute bei einem Minimeetup im OBCZ Mokkafee von paddler bekommen. Bin gespannt.

Journal Entry 5 by RiekeBerlin on Tuesday, December 18, 2007
So, endlich kann es weiterreisen.
Als ich fand es atemberaubend, sehr skuril und fesselnd, so dass ich es 2x gelesen habe.
Nun ja, und als Weihnachtsgeschenk habe ich es mir nun zugelegt, denn es gehört bestimmt zu der Sorte Büchern, die ich immer mal wieder lesen möchte.

Reist nun endlich weiter an zottelken, so wie ich die Adresse habe.

Danke an Schneefee für diesen tollen Ring.

Journal Entry 6 by MsHopelessCase from Gelsenkirchen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, February 09, 2008
Danke fürs Zuschicken, unruhig ist der Herr Unruhe heute angekommen.

Journal Entry 7 by myamar from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Sunday, March 16, 2008
Das Buch ist gut angekommen, danke Zottelken.

Ein spannendes Buch mit Tiefgang, das wichtige Themen wie Rache und Gerechtigkeit verhandelt und nebenbei die Nazizeit in Wien und Italien mit allen Konsequenzen veranschaulicht. Ein Ralf Isau vom Besten.

Mich hat das Buch neben dem Lesegenuß sehr nachdenklich gemacht und wird mich geistig noch eine Weile begleiten.

Danke für den Buchring Schneefee. Es ging am 26.3.2008 per Post zurück an Schneefee.


Journal Entry 8 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, March 28, 2008
Vielen Dank an alle Leser für die pflegliche Behandlung, Ihr seid echt toll! :-)

Deine Buchbeilage ist schon in der Tasse und zieht vor sich hin, myamar! Bin schon sehr gespannt. Dann werde ich wohl beim nächsten Treffen mit dem zottelken eine Tasse Sanddorntee auf Dein Wohl trinken...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.