Die Puppenspieler.

by Tanja Kinkel | History |
ISBN: 3442429552 Global Overview for this book
Registered by Geegal on 3/20/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Geegal on Tuesday, March 20, 2007
Ein historischer Roman über die Hexenverfolgung im 15. Jh.

Journal Entry 2 by Geegal at CVJM in Hamburg - St. Georg, Hamburg Germany on Wednesday, March 21, 2007

Released 12 yrs ago (3/21/2007 UTC) at CVJM in Hamburg - St. Georg, Hamburg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Buch kommt am Donnerstag Abend mit ins CVJM zum Treffen (Infos hier) . Wenn es keiner mitnehmen möchte, ist es ab Freitag Vormittag im Buchtauschregal!

Journal Entry 3 by wingbibowing from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 09, 2007
Aus dem proppenvollen Regal entnommen um Platz für meine beiden zu schaffen.

Die Puppenspieler, das sind die Handelshäuser des Mittelalters. die Fugger, die Medici und die Borgia in einem historischen Roman vereint.

Journal Entry 4 by wingbibowing at Andere Zeiten andere Welten, Book Box -- Controlled Releases on Friday, July 18, 2008

Released 10 yrs ago (7/20/2008 UTC) at Andere Zeiten andere Welten, Book Box -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Reist mit der Box: Andere Zeiten, andere Welten.
Tschüß Buch, meld dich mal wieder.

Journal Entry 5 by Biggilies from Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 09, 2008
Das Buch wandert aus der Box in mein Regal.

02.10.
Die Geschichte begleitet Richard von seinem 12. Lebensjahr bis er ca. 25 Jahre alt ist. Das genaue Alter wird im Verlauf der Handlung nicht mehr erwähnt. Er muss im Alter von 12 Jahren zusehen, wie seine Mutter als Hexe auf einem Scheiterhaufen verbrannt wird. Als Waise kommt er in den Haushalt seiner Tante, die mit Jakob Fugger verheiratet ist. Dort wird er erzogen, und später arbeitet er für das große Unternehmen der Familie Fugger. Doch nie verliert er sein großes Ziel aus den Augen: zu beweisen, dass es keine Hexen gibt!
Das Buch ist wirklich spannend geschrieben. Die Autorin gibt zwar zu, bei Personen und Handlungen etwas in der Zeit gemogelt zu haben (so dass sie besser in die Handlung passten), aber es soll ja auch kein historischer Tatsachenroman sein. Ich habe mich mit diesem Buch auf jeden Fall gut unterhalten, und die Geschichte hat mir wieder gezeigt, dass ich froh bin, nicht im 15. Jahrhundert gelebt zu haben - besonders nicht als Frau!

Journal Entry 6 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Friday, December 12, 2008
Aus der Abo-Box Nr. 1 entnommen.

Journal Entry 7 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Thursday, June 25, 2009
Ein tolles und gut lesbares Buch, trotz der über 600 Seiten. Damit sich noch weitere Bookcrosser darüber freuen können, reist es jetzt weiter mit der Historischen Box von Schokominza und Mary-T

Journal Entry 8 by Nenya75 from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, September 26, 2009
Und aus der Box entnommen...

Journal Entry 9 by Nenya75 at Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 20, 2014
Liegt nun schon so lange ungelesen in meinem Regal, wird daher nun endlich weiterreisen. Ich hoffe meiner Schwiegermutter gefällt es.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.