Die Farm im Jasmin.

by Elizabeth Von Arnim | Literature & Fiction |
ISBN: 3548602517 Global Overview for this book
Registered by Lys-is-trata of Wulfsen, Niedersachsen Germany on 3/9/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Lys-is-trata from Wulfsen, Niedersachsen Germany on Friday, March 09, 2007
Auch reiche Leute sind nicht immer glücklich, eine Erfahrung, die eine englische hochadlige Familie natürlich besonders bitter trifft! Ehebruch, Intrigen und eine versuchte Erpressung schlagen Lady Midhurst in die Flucht; doch nach und nach findet sich die ganze Gesellschaft in ihrem Haus in der Provence ein – um sich wieder zu versöhnen …

Eigentlich waren die Gäste zu einem vergnüglichen, kulinarisch reizvollen Wochenende nach Shillerton angereist, doch die gewohnten Genüsse der Gastgeberin, Lady Midhurst, bleiben aus. Statt dessen dürfen sich die Gäste mit den Folgen des Verzehrs von gerade mal halbreifen, entsetzlich sauren Stachelbeeren auseinandersetzen, die ihnen zu allem Überfluß auch noch in jeder nur erdenklichen Variation serviert werden. Sollte dieses kulinarische Attentat von gewissen Absichten motiviert sein? Die erlauchte Tischgesellschaft in Shillerton – ein Bischof mit Frau, ein Richter, ein deutscher Adliger und ein Minister – erlebt neben diversen kleineren Ärgernissen dieser und anderer Art zu guter Letzt jedoch noch einen handfesten Skandal, der zunächst zu einem Eklat führt …


„Die Farm im Jasmin“ ist ein amüsanter, geistreich geschriebener Gesellschaftsroman um Liebe, Ehebruch und Etikette der englischen Oberschicht, die hier von Elizabeth von Arnim satirisch-liebvoll porträtiert wird.

(Quelle List Taschenbuch Verlag)
------------------

Ich fand es ziemlich amüsant zu lesen, auch wenn natürlich vieles aufgrund des Alters der Autorin etwas sehr antiquiert wirkt.

Geht im Rahmen eines BookXerpting weiter EagleEye - viel Spaß damit.

Journal Entry 2 by -EagleEye- from Köln, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 14, 2007
Na, da bin ich ja mal gespannt wie das mit den entsetzlich sauren Stachelbeeren weitergeht...

Vielen Dank, Lys, für das Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.