Der Plan von der Abschaffung des Dunkels

by Peter Hoeg | Literature & Fiction |
ISBN: 3499226634 Global Overview for this book
Registered by clawdiewauzi of Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on 3/5/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by clawdiewauzi from Essen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, March 05, 2007
Peter ist Schüler des Internats von Biehl. Diese sehr exklusive Schule wählt zeitweise einen Waisen oder ein grundsätzlich nicht für die Schule geeignetes Kind aus und nimmt dieses im Internat auf. Warum sie das tun, ist Peter ein Rätsel, und auch Katharina, mit der er sich anfreundet, ohne dass der Kontakt überhaupt erlaubt wäre, versteht es nicht. Peter und Katharina wollen dieses Geheimnis jedoch ergründen und entwickeln eine Theorie, die auf Zeit basiert. Katharina ist der festen Überzeugung, dass es verschiedene Formen der Zeit gibt und will dies beweisen. Der Schritt, auf diesem Weg auch gleich die wahren Hintergründe von Biehl und seiner Privatschule zu enttarnen, scheint für die beiden nur ein kleiner zu sein.
Dann wird eines Tages der schwer erziehbare August an der Schule aufgenommen, der sehr viel extremere Probleme als Peter und Katharina hat, sich in den Schulalltag einzufinden, und der somit auch dem Schul- und Strafensystem mehr ausgesetzt ist. Wie Eltern nehmen Peter und Katharina den Jungen unter ihre Fittiche und versuchen, ihn vor der Schule und ihren Mechanismen zu schützen.

Egal, welche Aspekte man bei diesem Titel hervorhebt - die Phantasie/Wahnhaftigkeit der Kinder, die Kritik an bestimmten Erziehungsmethoden, die Geißel, die durch Zeit und ihre Instrumente entstehen kann, die Unmöglichkeit, dass verschiedene Persönlichkeiten an einem Ort zusammenleben -, so ist das Buch meiner Meinung nach doch in jedem Fall ein wichtiges.

Viele Bücher warten noch darauf, dass ich sie lese, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass dieses hier irgendwann nochmals dazu gehören wird.

RELEASE NOTES:

Reist mit der Box ausländischer Autoren.

Journal Entry 3 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Thursday, July 31, 2008
Habe ich mir aus der Box mit Büchern von ausländischen Autoren herausgesucht.

Journal Entry 4 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Sunday, July 26, 2009
Ich muss gestehen, dass ich das Buch etwas merkwürdig fand. Vieles wird angerissen, aber nicht deutlich ausgesprochen und was diese ständigen Nebenbetrachtungen über die Zeit sollten, wurde mir leider auch nicht klar. Dabei war es inhaltlich wirklich gut, aber der Stil war nicht mein Ding.

Damit ist Dänemark für die 1 Jahr-1 Land-Challenge abgeschlossen.

Journal Entry 5 by nuriayasmin from Miraflores, Lima Peru on Wednesday, March 17, 2010
Wandert in heiztines Bunte Book-Box.

Journal Entry 6 by pumpernickelsch from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, May 10, 2010
Die mit Spannung erwartete Bunte Book-Box von Heinztine konnte ich heute endlich öffnen. Da fiel mir gleich dieses Buch in die Hand, hört sich interessant an und wird entnommen. Bewertung später.

Edit 2010-05-28: Ich habe das Buch in meinem Urlaub gelesen und fand es teilweise sehr erschreckend. Im Kontext mit den Missbrauchsvorfällen, die derzeit durch die Presse gehen, wird es noch schlimmer. Es kommen Fragen auf, die nicht so schnell beantwortet werden können. Zurück bleibt ein dumpfes Gefühl, des der Zeit ausgeliefert seins. Die Schreibweise des Buches ist anstrengend, manchmal schwer verständlich springt Peter Hoeg durch die Zeiten, aber so ist das bei Erinnerungen...

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.