Riven Rock

by Tom Coraghessan Boyle | Literature & Fiction |
ISBN: 3423127848 Global Overview for this book
Registered by hgaz of Kollmar, Schleswig-Holstein Germany on 2/11/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by hgaz from Kollmar, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, February 11, 2007
Der Erbe des Mähmaschinenerfinders McCormick leidet unter sexuellen Wahnvorstellungen und wird daher in einer Villa streng abgeschirmt von weiblichen Wesen rund um die Uhr betreut. Auch seine eigene Frau darf ihn nicht sehen. Trotzdem hält sie ihm ein halbes Jahrhundert lang die Treue und tut alles dafür, ihm eine optimale Pflege zukommen zu lassen.
Ein wundervolles Buch; wie alle Romane Boyles ist es intensiv und gut.

Journal Entry 2 by 140704 from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, July 11, 2007
Da freu ich mich schon drauf *sabber* - könnte trotzdem *etwas* dauern ...
Danke für's Mitbringen!


Ist gelesen - journal folgt!

Journal Entry 3 by 140704 at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, January 25, 2015
Das hab ich natürlich schon längst gelesen, aber ich tu mich ja immer so schwer damit, dann auch ein journal zu schreiben. Bin halt nicht T.C. Boyle ;-)
Es passiert nicht wirklich viel in diesem Buch, aber wie bei Boyle eigentlich nicht anders zu erwarten, ist das trotzdem ein ziemlich verrückter Schmöker mit lauter skurrilen Figuren. Der Normalste ist - habe ich öfter gedacht - eigentlich Stanley McCormick selber. Das Buch legt nahe, dass er "dank" unterdrückender Erziehung zum Sexmonster mutiert. Was wohl aus Pfleger O'Kane geworden wäre, wenn man ihn weggesperrt hätte? ;-)
Mein Lieblingsbuch von Boyle ist das zwar nicht, aber ich freu mich mal wieder auf die anderen Boyles, die noch bei mir rumliegen.


Das einfühlsame Sexmonster darf als nächstes zu d-vineland.

Journal Entry 4 by d-vineland at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, January 25, 2015
Vielen Dank fürs Mitbringen!

Schon wieder die üblichen Verdächtigen ....

Nachtrag im Mai 2018: Dank eines Einblicks in die frühe Behandlung von - reichen - Psychotikern mal wieder gar nicht eskapismusfähig, und Sex möchte man sich dann auch erstmal abgewöhnen. Es bleibt aber bei einer unbedingten Leseempfehlung!

Journal Entry 5 by d-vineland at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, November 17, 2018

Released 4 mos ago (11/17/2018 UTC) at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany

CONTROLLED RELEASE NOTES:

erfolgreich an -indiegirl-de weitergegeben

Journal Entry 6 by indiegirl-de at Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, November 20, 2018
Japp, vielen Dank hierfür, über T.C. Boyle freue ich mich immer.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.