Göttin in Gummistiefeln.

by Sophie Kinsella | Women's Fiction |
ISBN: 3442460875 Global Overview for this book
Registered by fe-rien of Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on 1/8/2007
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
5 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by fe-rien from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Monday, January 08, 2007
Köstlich, köstlich wie eine Junganwältin aus ihrem Büroalltag herausgerissen wird und unbeabsichtigt als Haushälterin einen Job erhält, obwohl sie nicht mal Spiegeleier braten kann. Absolute Chicklit und schnell und schmerzlos zu lesen. :)

Journal Entry 2 by fe-rien at Café Bilderbuch, Akazienstr. 28 in Schöneberg, Berlin Germany on Sunday, January 14, 2007

Released 14 yrs ago (1/14/2007 UTC) at Café Bilderbuch, Akazienstr. 28 in Schöneberg, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Hab wirklich viel gelacht, weil mich ja die Juristen auch teilweise unter ihrer Fuchtel haben...
Bringe es heute zum Weiterreisen mit ins Café Bilderbuch - im hinteren Raum. Viel Spaß beim Lesen!:)

Journal Entry 3 by wingJurindewing from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Monday, January 15, 2007
Super, ich habe das Buch beim Meet-Up gefangen. Es ist das letzte von der Autorin, das ich noch nicht kenne. Und die Bücher haben mir bis jetzt sehr gut gefallen. Jetzt muss ich nicht warten bis der Ring zu mir kommt.

Journal Entry 4 by wingJurindewing from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Thursday, January 18, 2007
Leider ist das Buch jetzt schon alle. Es ist eine tolle Geschichte, die man da miterleben darf. Ich frage mich wie kann frau 200 Stunden in einer Woche arbeiten und wie um alles in der Welt kann die Mutter dann noch fragen, ob das denn auch reichen wird? Na es war jedenfalls mal wieder superspannend.

Journal Entry 5 by wingOBCZ_Bauhaus_DEwing from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, January 28, 2007
Das Buch wird jetzt in diesem Cafe auf einen neuen Leser warten, es sei denn, es wird heute schon beim MeetUp mitgenommen.

Journal Entry 6 by erinacea from Friedrichshain, Berlin Germany on Sunday, January 28, 2007
Wurde mir beim heutigen Meet-up im Café Louma von juli312 aufgedrückt und ja, ich werd's brav lesen - wenn ich denn dazu komme. :)

Journal Entry 7 by erinacea from Friedrichshain, Berlin Germany on Friday, March 02, 2007
Klasse!

Die perfekte Lektüre, wenn man krank im Bett liegt. Ich hab mich gekringelt vor Lachen! Nach Lesen des Klappentextes nahm ich an, dass die ganze Geschichte irgendwie vollkommen abstrus wird, aber merkwürdigerweise erschien mir beim Lesen doch alles folgerichtig. Lag vielleicht an der Anlage der Charaktere und den jeweiligen Umständen.
Die Übersetzung ist absolut genial! Nicht, dass ich das Original kennen würde, aber es liest sich so, als ob es von einer sehr talentierten deutschsprachigen Autorin geschrieben worden wäre. Modern und mutig. Super!

Das Ende ist etwas kitschig und auch wenn ich nicht viel Fernseh- oder Kinofilme kenne, so habe ich die Zugszene doch schon 2x zu oft gesehen.

Ich werd's jetzt noch mal lesen (hey, Lachen ist die beste Medizin!) und dann vermutlich zum nächsten Meet-up oder so mitnehmen.

Journal Entry 8 by erinacea at Café Bilderbuch, Akazienstr. 28 in Schöneberg, Berlin Germany on Thursday, March 15, 2007

Released 13 yrs ago (3/15/2007 UTC) at Café Bilderbuch, Akazienstr. 28 in Schöneberg, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

Ich musste heute zur BVG (erstmalig!), um meinen Fahrausweis vorzuzeigen :( und nach einem Blick in den Stadtplan entschloss ich mich, das direkt um die Ecke liegende Café Bilderbuch ebenfalls aufzusuchen und dort dieses Buch abzustellen. Schließlich hatte ich ja ohnehin nicht vor, es auszuwildern und so steht es wenigstens nicht noch weitere 4 Wochen bei mir rum.

Da ich schon mal da war, hab ich gleich noch unser Regal etwas aufgeräumt. Da hatten sich doch tatsächlich ein paar Nicht-BC-Bücher ins Fach verirrt - was machen wir damit? Ich habe sie erstmal an den Rand gepackt und eins davon habe ich mitgenommen, werde es aber bei Gelegenheit zurückbringen, die Frage ist nur, ob registriert oder nicht. *grübel*

Bei einem Kontrollbesuch am 13. Mai war dieses Buch nicht mehr im Regal. :) Daher ergänze ich diesen Eintrag doch noch um meine üblichen Hinweise.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Du hast ein wanderndes Buch gefunden. Bitte hinterlasse einen kurzen (oder auch längeren ;) ) Eintrag, damit ich weiß, dass es diesem Buch gut geht. Du könntest z.B. schreiben, wo Du es gefunden hast, wie es Dir gefällt oder was Du damit vorhast.

Vielen Dank!
erinacea

Journal Entry 9 by hawk19840 from Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Monday, July 23, 2007
Ich habe das Buch im Café Bilcerbuch gefunden, wenn ich es gelesen habe werde ich es in Dessau oder Kassel aussetzen.

Journal Entry 10 by hawk19840 at Dessau - Chaplins in Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany on Sunday, July 29, 2007

Released 13 yrs ago (7/29/2007 UTC) at Dessau - Chaplins in Dessau-Roßlau, Sachsen-Anhalt Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Ich habe das Buch gestern Abend auf dem Zigarettenautomat im Obergeschoss ausgesetzt. Viel Spaß beim Lesen, ich fand es ganz witzig. Man kann es mal schnell zwischendurch lesen.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.