Weihnachtsgeschichten

by Ronald Henss (Herausgeber) | Literature & Fiction |
ISBN: 3980933695 Global Overview for this book
Registered by ronaldh of Saarbrücken, Saarland Germany on 10/5/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
13 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by ronaldh from Saarbrücken, Saarland Germany on Thursday, October 05, 2006
BookRing     Teilnehmerliste

Alle Jahre wieder ... wollen Menschen Weihnachtsgeschichten lesen.
22 Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz präsentieren das Weihnachtsfest aus unterschiedlichen Perspektiven. Mal festlich, mal heiter, mal besinnlich, mal ernst, mal fröhlich ...
Kurzgeschichten für Jung und Alt.

Hier gibt es kurze Leseproben

Das Buch gibt es im BookRing.
Es ist am 07. Oktober 2006 auf die Lese-Rundreise gegangen.

Weitere Interessenten können sich gerne anmelden!


Teilnehmerliste (wird fortlaufend ergänzt)
marginalia59
ChaosHamburg
workingmum
sister-act
petramaria
pfiffigunde2
PDB11 (England)
Rosenfrau
Lielein
Abendwoelkchen
hummelmotte
Garten-Fee

Journal Entry 2 by marginalia59 from Neumarkt in der Oberpfalz, Bayern Germany on Wednesday, October 11, 2006
Buch ist heute angekommen. Werde mich bald an's Lesen machen. Dankeschön :-).

Journal Entry 3 by marginalia59 from Neumarkt in der Oberpfalz, Bayern Germany on Monday, October 30, 2006
(An-)rührende Geschichten. Zwei, die mir besonders gefielen: "Weihnachtsfreunde" von Bernd Schneid und "Es ist ein Ros entsprungen" von Birge Laudi.

Travelling to workingmum...
Nöö, zu ChaosHamburg. Sorry.

Journal Entry 4 by wingChaosHamburgwing from Hamburg - City, Hamburg Germany on Sunday, November 05, 2006
Gestern angekommen und gleich abends zum Dessert nach Harry Potter "vernascht".

Ich habe schon einige Weihnachtsgeschichtensammlungen gelesen und kann mich nur an ein Buch erinnern, das ähnlich gut war! Einen Kritikpunkt hätte ich (aber nicht nur an diesem Buch): Die meisten Geschichten enden gut. Manche nicht. Einige Geschichten sind gar durch und durch traurig. Das heißt nicht, dass ich die nicht würde lesen wollen, aber ich wünsche mir manchmal sowas wie ein Emotionsleitsystem, denn an manchen Tagen machen mich traurige Geschichten einfach fertig :o(

Gleich die erste Geschichte "Schneefreuden" ist eine der besten. Außerdem süß "Der Weihnachtspinguin". Schöne Geschichte "In Bethlehem geboren". Gruselig "Das Mädchen vom Christkindlmarkt". Tolle Stimmung "Der Engel am Ende des Hilmmels"

Viel Spaß den weiteren Leserinnen und Lesern!

Journal Entry 5 by wingworkingmumwing from Nürnberg, Bayern Germany on Monday, November 27, 2006
Was für ein schönes Buch! Ich schließe mich ChaosHamburg an, manche Erzählungen sind wirklich traurig und ich habe tatsächlich die eine oder andere Träne verdrückt. Es kommt so richtig schön weihnachtliche Stimmung auf. Und das Buch eignet sich wundervoll zum Verschenken.
Am besten gefielen mir "Schneefreuden", "In Bethlehem geboren", "Es ist ein Ros' entsprungen" (sehr traurig) und "Der Engel am Ende des Himmels" (wunderbar melancholisch).
Vielen Dank, dass ich am Ring teilnehmen durfte!

sister-act ist bereits angeschrieben...
und seit dem 28.11.06 ist das Buch unterwegs zu ihr!

Journal Entry 6 by sister-act from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Thursday, December 14, 2006
Ein wunderschönes Buch mit vielen verschiedenen Geschichten. Vielen Dank für den Vorweihnachtslesegenuß.

Journal Entry 7 by sister-act from Berlin (irgendwo/somewhere), Berlin Germany on Wednesday, December 20, 2006
reist heute weiter zu petramaria. vielen dank, dass ich mitlesen konnte.

Journal Entry 8 by petramaria from Essing, Bayern Germany on Thursday, December 21, 2006
Nach eueren tollen Bemerkungen freue ich ich mich richtig aufs Lesen. Ronald, ich gratuliere zum aussuchen der Geschichten.

Journal Entry 9 by petramaria from Essing, Bayern Germany on Saturday, December 30, 2006
ein wunderschönes Buch mit tollen Geschichen. Ich werds mir für nächstes Jahr als Geschenk für meine Kurzgeschichtenfans vormerken. Es darf jetzt weiterreisen um dem nächsten Leser das Neujahr zu versüßen.

Journal Entry 10 by pfiffigunde2 from Obfelden, Zürich Switzerland on Thursday, January 11, 2007
Heute eingetroffen, danke ronaldh für den Ring und petramaria fürs Schicken!

Edit 14.1.07
Ein wunderschönes Buch, dem ich noch viele LeserInnen wünsche!
Reist weiter, sobald ich die Adresse von Rosenfrau habe. Lass Dich von diesem einzigartigen Buch auch bezaubern!
Edit 17.1.07
Rosenfrau hat sich mental schon auf Frühling eingestellt und will nicht mehr Weihnachtsgeschichten lesen!
Edit 31.1.07
Das Buch hat sich gestern zu PDB11 nach England auf den Weg gemacht, gute Unterhaltung!

Journal Entry 11 by PDB11 from Oakhill, Somerset United Kingdom on Tuesday, February 06, 2007
Das Buch ist heute früh in der Post angekommen. Vielen Dank!

Journal Entry 12 by PDB11 from Oakhill, Somerset United Kingdom on Sunday, October 28, 2007
The machine did two copies of my journal entry, for some reason. But it means I have a spare entry to edit and say:

Das Buch ist jetzt unterwegs nach Bonn.

The last story was good - about coping with bereavement - and I wish I hadn't been in such a hurry when I read it.

Journal Entry 13 by PDB11 from Oakhill, Somerset United Kingdom on Sunday, October 28, 2007
The book has been with me rather a long time. I got it in February and read the first story, which I found a little disappointing; I then put it aside until I got a reminder from Ronald to hurry up. I read the second story and decided I wanted to read the book...

Ich habe das Buch jetzt fast zum Ende gelesen. Ich muss heute Abend mein Journal schreiben, um das Buch zu Rosenfrau morgen schicken zu können.

The Germans seem to have a flourishing tradition of short story writing to rival ours of a hundred years ago, if these examples are anything to go by. I shall try and say a few words about each.

Sabine Ludwigs: Schneefreude

Promising fantasy that didn't really seem to do anything new.

Enrico Andreas Brodbeck: Eine Moderne Weihnachtsgeschichte

In which Karl is cured of a bad case of "Bah Humbug!"

Ingrid Linnenberger: Bitte, nur heute

Well-presented snapshot of a family that has just set a foot on the slippery slope that leads to a viscious spiral of drunkenness and abuse

Norbert Sindelek: Der Weihnachtspinguin

Ich lachte stundenlang!

Bernadette Reichmuth: Wer glaubt denn schon an Engel!

Ergreifend. Und das Ende war klug. Aber es fehlt noch etwas...

Irmela Nau: Ein Weihnachtself auf Abwegen

Silly!

Irene Komoßa-Scharenberg: Fest der Gefühle

Leider nicht für mich.

Sigrid Wohlgemuth: Eis und Heiß

This charming fantasy romance was my favourite story of the whole book!

Learning German, I read quite a lot of children's books (I read quite a lot of children's books anyway, but that's another matter!) in which the characters all call each other "du" right from the start. So it was an added bonus to find the two main characters, even after the dog and the snowman had gone to considerable trouble to get them to go out together, still calling each other "Sie"! One hopes that once they've been down to the Christmas market and enjoyed some of what it has to offer, they will be on more intimate terms...

Elisabeth Graf: In Bethlehem geboren

Moving tale about coming to terms with other cultures. I'm afraid that as a Christian I don't agree with the religious pluralism of the ending, but it's better than the intolerance of Tom and his family.

Sabine Rohm: Hannes Diesel Weihnachtsmann

Wer hat nicht gewundert, wie der Weihnachtsmann so viele Häuser eines Nachts besuchen kann?

Elke Link: Hertas gröste Wunsch

Traurig.

Eva Markert: Marzipankartoffeln

Cute!

(A word I never thought I'd ever use, but I wanted both the sense of "sweet" and the older sense of "clever")

Bernd Schneid: Weihnachtsfreunde

I didn't get this - the German was beyond me.

Nessi Dominkus: Die Wehnachtsfee

Another promising fantasy that didn't go anywhere

Lionne Berger: Engelschnurren

Katjas Probleme sind sehr gut erzählt. Und die Geschichte - wie Katja zum Häuschen geführt wird, und die alte Frau trefft, und so weiter - ist sehr gut. Aber ich habe das Gefühl, dass es sehr wichtig ist, das gerade nach den letzten Satz passiert!

I really feel for Katja, too. But in my case it was my own decision to be an engineer rather than a musician...

Birge Laudi: Es ist ein Ros' Entsprungen

Es gibt so viel in dieser Geschichte, das man lernen kann! Alle die Charakter sind perfekt - die arme Frau, der "Engel", der Polizist, die Leute in der Kirche...

Und der erste Satz ist sehr, sehr klug!

Antonia Stahn: Weihnachten auf Grönland

Fremd, den Christus zwischen alle de Fabelwesen zu finden!

(In England haben wir keine Tradition, dass der Christkind Weihnachtsgeschenke bringt.)

Christian Klinger: Das Mädchen vom Christkindlmarkt

Gute Gespenstergeschichte.

Sabine Liefke: Weihnachtswunder

Warum heißen so viele deutsche Autorinnen "Sabine"?

Ein andere Christkind...

Willi Brenner: Raunacht

Again I had difficulty with the German in this one. I get the feeling there were hidden depths to this setting that were quite beyond me.

Tanja Müller: 25. Dezember

Für uns, ein frohe Tag. Aber...

Patricia Koelle: Der Engel am Ende des Himmels habe ich noch nicht gelesen...

Das buch soll am Nächsten zu Lielein reisen. Aber ich habe schon versprochen, es zu Rosenfrau zu schicken. Es reist morgen weiter.

(In der Teilnehmerliste kann man auch nicht die richtige Seite erreichen beim auf Lieleins Namen klicken - stattdessen bekommt man die Journalseite dieses Buchs.)

Journal Entry 14 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 08, 2007
Angekommen, danke für's ringen&schicken

Journal Entry 15 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, November 17, 2007
Das ist in der Tat ein kurzweiliges Lesevergnügen mit nur wenigen Geschichten, die mir nicht gefallen haben. Allerdings lag der Akzent für meinen Geschmack manchmal zu sehr auf "kurz".
Am besten hat mir "Der Weihnachtspinguin" gefallen. "Friede auf Erden und den Pinguinen ein Wohlgefallen" ;-)

Die nächste Adresse ist schon da, drum kann das Buch nächste Woche weiterreisen.

Released 11 yrs ago (11/22/2007 UTC) at To another Bookcrossing member in By Post, By Post -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Jawoll, hat geklappt - die Weihnachtsgeschichten sind wieder unterwegs.

Journal Entry 17 by Lielein from Hemsbach, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, November 27, 2007
27.11.07
Heute eingetroffen- welche Freude, daß so schnell nach Band 2 nun Band 1 da ist!
Rosenfracu: deine rheinische Karte hat ich Rheinländerin hocherfreut, sie findet einen Ehrenplatz, vielen Dank!

Journal Entry 18 by Abendwoelkchen from Niederzissen, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, December 08, 2007
Die "Weihnachtsgeschichten" haben mich gestern erreicht. Sehr gut für das 2. Advents-Wochenende.
Danke!

Journal Entry 19 by Garten-Fee on Sunday, December 23, 2007
gestern gerade noch rechtzeitig zu Weihnachten angekommen. Ich ziehe es vor und dann wird es als Sammelpack mit
Erika und den anderen drei dazugehörigen Büchern zusammen zu Hummelmotte reisen.
Da dazwischen Weihnachten liegt wünsche ich allen Vorlesern frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Lesejahr 2008.

Journal Entry 20 by Garten-Fee on Wednesday, December 26, 2007
Das ist das schönste Weihnachtsbuch für dieses Jahr. Wirklich schöne herzige Geschichten, sogar die, die traurig machen. Obwohl, die Mehrzahl war glaub ich positiv. Natürlich tun einem die kranken Kinder in Krankenhäusern leid, oder die Menschen, die sich keine Geschenke kaufen können. Man vergisst sie nicht. Aber man lächelt einfach beim Weihnachtspinguin, bei den Zauberdosen aus der ersten Geschichte, der Weihnachtself, der sich auf seine Aufgabe besinnt und die auswandernden Schneemänner.

Was ich auch schön fand an dem Buch, waren hinten die kleinen Lebensläufe der Autoren und vorn die Anfangssätze im Inhaltsverzeichnis. Wenn Menschen, die bei Nanowrimo mitmachen, also mal eben eine Geschichte aus dem Ärmel schütteln wollen, bekommen hier schöne Einleitungssätze. ;>)))

Wenn es davon nächstes Jahr wieder ein Buch gibt, würde ich es gerne lesen.... Schöne Auswahl
Macht sich jetzt mit demnächst auf den Weg zu Hummelmotte

Journal Entry 21 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 12, 2008
Nicht alle gefallen mir, aber es sind echte Perlen dabei. Wunderbare Geschichten oder auch tieftraurige.

Journal Entry 22 by ronaldh from Saarbrücken, Saarland Germany on Friday, April 04, 2008
Das Buch ist nun wieder in seinem Heimathafen eingetroffen.
Vielleicht finden sich in der Vorweihnachtszeit wieder ein paar neue Interessenten.
Bis dahin wünsche ich erst mal einen schönen warmen Sommer.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.