Krumme Hunde

by Carl Hiaasen, Michael Kubiak | Literature & Fiction |
ISBN: 3442452791 Global Overview for this book
Registered by timbooktoo of Mechernich, Nordrhein-Westfalen Germany on 7/27/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
13 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by timbooktoo from Mechernich, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 27, 2006
Kurzbeschreibung (von amazon.de)
Als der reiche Palmer Stoat eine leere Hamburger-Verpackung aus seinem Auto wirft, ahnt er nicht, dass diese kleine Sünde sein gesamtes Leben verändern wird - denn Zeuge seiner Tat wurde Twilly Spree, ein Umweltaktivist, der mit ungewöhnlichen Mitteln gegen Umweltsünder vorgeht!

Über den Autor (von amazon.de)
Carl Hiaasen, Reporter und Starkolumnist des Miami Harald, ist dem Establishment von Florida verhasst, greift er doch mit spitzer Feder genau jene Themen auf, die die skrupellosen Geschäftemacher im Sunshine State nicht an die große Glocke hängen wollen: Profitgier, Touristennepp und Umweltzerstörung. Seine Romane zeichnen sich durch spannende Plots, fräsenden Humor und pointierte Dialoge aus. Hiaasen gilt als bissiger Kritiker des amerikanischen Lifestyle.
registered by Wyando


Journal Entry 2 by timbooktoo from Mechernich, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, July 27, 2006
BookRing-Patin: Oedi02

Anmeldungen zu diesem Ring per PM an: Oedi02

Journal Entry 3 by wingOediwing from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Wednesday, August 09, 2006
So. Nun bin ich also nochmal Patin, danke, Wy.
Mitlesen wollen:

1. Goldoni
2. Kikoyu
3. Suzanne4books
4. Komma
5. hgaz
6. Wortwerk
7. deuded
8. Hempelssofa
9. Mrs-Golightly
10. Nenya75

Journal Entry 4 by wingOediwing from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, August 12, 2006
Angekommen, danke!!

Journal Entry 5 by wingOediwing from Mohrkirch, Schleswig-Holstein Germany on Friday, August 18, 2006
So, fein fand ichs, und: Nun will ich auch gleich zu Anfang sagen, was ANDERS ist als bei Matt Ruff: So unglaublich die Geschehnisse um den notorischen Dreckfinken Palmer Stoat und den ziemlich abgedrehten Umweltschützer Twilly auch sein mögen: Alles, was man hier liest, KÖNNTE zumindest passieren, insofern, daß es keine sprechenden Hunde, Zwerge, Elfen oÄ gibt.
Ansonsten aber war ich von Stil, Erzählfreude, Verrücktheit der story ....immer wieder an Matt Ruff erinnert.

Journal Entry 6 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Tuesday, August 22, 2006
Heute aus dem Briefkasten gefischt. Das ist ja ein richtig schön dicker Schmöker. Da bin ich aber mal gespannt...
Danke fürs Schicken, Oedi02!

Journal Entry 7 by Goldoni from Regensburg, Bayern Germany on Tuesday, December 12, 2006
Jetzt hat es doch länger gedauert. Tut mir leid!
Das Buch fand ich ziemlich gut, obwohl es einige Längen aufweist. Ganz schlimm war die Stelle mit der inszenierten Großwild-"Jagd". Bestimmt gibt es solche Trophäenjäger wirklich. Und leider glaube ich, dass Politik tatsächlich so gemacht wird wie im Buch geschildert. Nach dem Prinzip "Eine Hand wäscht die andere". Insgesamt hat das Lesen großen Spaß gemacht, wobei das Buch zum Ende hin immer besser wird.

Danke, dass ich bei diesem Ring mitlesen durfte! Das Buch reist heute weiter zu Kikoyu.

Journal Entry 8 by Kikoyu from Strausberg, Brandenburg Germany on Friday, December 22, 2006
Da ist es also...rechtzeitig zu den faulen Feiertagen. Allen Ringern frohe Weihnachten!

Journal Entry 9 by Kikoyu from Strausberg, Brandenburg Germany on Friday, February 09, 2007
Mir hat dieses Buch viel Vergnügen bereitet. Herrlich schräge Figuren, absurde Situationen, derbe Spässe. Wünsche allen Lesern genauso viel Spaß!

Wandert jetzt per Post weiter zu Suzanne4books

Journal Entry 10 by Susammelsurium from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Monday, February 19, 2007
Mit diesem Buch war das schon vor dem Lesen ziemlich verrückt: Ich habe bestimmt dreimal versucht, einen "Ist gut angekommen!"-Journaleintrag zu schreiben und jedes Mal war die BC-Seite zu genau diesem Zeitpunkt nicht erreichbar. Ein Schelm...

... wie dem auch sei, dann habe ich es schlicht vergessen und mittlerweile ist es auch gelesen!

Ich kann die Verweise auf Matt Ruff absolut nachvollziehen. Aber es fehlt zu Matt Ruff eine entscheidende Zutat, und das sind weder Elfen, noch sprechende Hunde: Es ist der Zauber.

Nichtsdestotrotz habe ich mich streckenweise köstlich amüsiert und kann das Buch weiterempfehlen!

Ich pinge die nächste Station an.

Journal Entry 11 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Wednesday, March 21, 2007
Gespannt welche krummen Wege der Umweltschützer geht.

Journal Entry 12 by Komma from Würzburg, Bayern Germany on Sunday, March 25, 2007
Böse, böse, böse... was so manche Politer und Lobbyisten treiben. Die Umweltschützer sind aber auch keine Engelchen.
Witzig, makaber, phantasievoll und abgedreht. Der Autor erinnert mich statt an Matt Ruff mehr an einen realistischeren Tom Sharp vom Buch Tohuwabohu. Vor allem was den Teil um die "Großwildjagd" anbelangt.
512 Seiten

EDIT: Das Buch reist weiter zu hgaz (16.04.07)

Journal Entry 13 by hgaz from Kollmar, Schleswig-Holstein Germany on Monday, April 23, 2007
endlich endlich ist es angekommen, nachdem so viele persönliche Nachrichten im Netz hängen geblieben sind. Ich bin schon sehr gespannt!

Journal Entry 14 by hgaz from Kollmar, Schleswig-Holstein Germany on Sunday, May 13, 2007
Rattenscharf! Ich habe teilweise auf dem Boden gelegen vor Lachen und nächtens sehr spät erst das Licht gelöscht. Eine irre komische Geschichte, schön und temporeich erzählt. Sagte jemand Matt Ruff? Das passt!

Released 12 yrs ago (5/24/2007 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Rheinland-Pfalz Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

und ab geht die Post, nachdem ich einen Postkasten gefunden habe, in den die Schwarte reinpasst. Ich wusste garnicht, daß es verschieden dicke Briefkastenschlitze gibt...
Jedenfalls viel Spaß mit dem Buch, Wortwerk.

Journal Entry 16 by Wortwerk from Hamburg - Wandsbek, Hamburg Germany on Sunday, June 03, 2007
Moin! Das Buch ist wohlbehalten bei mir angekommen. Sorry, dass ich jetzt erst einen Journal-Eintrag schreibe. Ich war krank und habe den Rechner gar nicht angemacht. Muss ein Buch vorher noch zu Ende lesen und dann kommen die Krummen Hunde dran.

Journal Entry 17 by Wortwerk from Hamburg - Wandsbek, Hamburg Germany on Sunday, July 08, 2007
Wunderbar! Hat ein bisschen gedauert, bis ich es angefangen habe, aber dann habe ich es in einem Rutsch gelesen. Das Buch steckt voller wunderlicher Einfälle, es ist spannend und hat ein furioses Finale. Ich mochte die zum Teil skurillen Figuren und ich bin wirklich froh, dass ich das Buch nicht in einem Beton-Burgen-Ferienort gelesen habe ;-)

Ich habe mich nach dem Lesen gefragt, wie viel davon Überspitzung ist und wie viel sich tatsächlich so zuträgt.

Die nächste Adresse ist schon angefragt und wenn ich sie habe, macht sich das Buch wieder auf die Reise.

Journal Entry 18 by deuded from Appenweier, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 18, 2007
so, das buch ist jetzt unverwundet bei mir angekommen, werde gleich heute anfangen mit lesen!
bin mal gespannt!

gruß deuded

Journal Entry 19 by hempelssofa from Herdecke, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 17, 2007
Huch, das Buch sammelt wohl vergessene Journaleinträge. Nachdem deuded nur geschrieben hat, dass sie angefangen hat zu lesen und ich das Angekommenjournal vergessen habe, SORRY,schreibe ich jetzt mal den rivchtigen Journaleintrag:
Das Buch war Klasse. Hat mir noch besser gefallen als "Unter die Haut". Ich werde bestimmt noch mal was von Herrn Hiaasen lesen. So herrlich abgedrehte Personen!
Sobald die nächste Adresse da ist reist das buch weiter.

Journal Entry 20 by Mrs-Golightly from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 18, 2007
Das Buch ist gestern bei mir wohlbehalten angekommen und wird am Wochenende gleich 'in Angriff' genommen...
:-)
------------------------------
24.09.2007
Hat mir gut gefallen, mit seinen Skurilitäten, skrupellosen Politkern (ok, die weniger, obwohl die Geschehnisse bestimmt so ähnlich ablaufen), sympathischen Naturschutz-Guerilleros und dem treudoofen Labrador.

Journal Entry 21 by Nenya75 from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, October 29, 2007
UUps, Eintrag vergessen...is angekommen :o)

Journal Entry 22 by Nenya75 from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, January 15, 2008
Was für ein geniales Buch! Bekommt von mir die volle Sternchenzahl!
Hab mich unendlich amüsiert bem lesen und Twilly Spree ist mein neuer Held :o)
Die Personen sind wirklich allesamt schräg und ich frag mich obs die nicht doch irgendwo in echt gibt, sowas kann man sich doch unmöglich ausdenken...
Völlig abgefahren auch die ganze Story und in einer mir total sympathischen Sprache geschrieben das es in einem Rutsch durch war.
Daumen hoch!
Vielen Dank fürs mitlesen lassen, ich freue mich schon auf weitere Bücher von dem Autor.

Das Buch reserviere ich für die demnächst eintrudelnde 2000plus Buchbox von Daine.

Journal Entry 23 by Nenya75 from Rüthen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, January 30, 2008
Reist nun in Daines 2000plus Buchbox weiter...

Journal Entry 24 by Daine from Bremen, Bremen Germany on Saturday, March 08, 2008
Mit der 2000plus Box bei mir gelandet, ich kenne es schon, daher darf es demnächst auf die nächste Reise :o)

RELEASE NOTES:


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.