Nebenan

by Bernhard Hennen | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 3492236782 Global Overview for this book
Registered by Eclipsion of Dreieich, Hessen Germany on 6/27/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
10 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Eclipsion from Dreieich, Hessen Germany on Tuesday, June 27, 2006
Achtung! Dies ist ein Ersatzbuch für meinen verschollenen Nebenan-Ring.

Teilnehmer:
4. Hoelli-Harnsn
5. Anke68
6. honigmiez
7. CaptainCarrot
8. Buecherschlumpf
9. Garten-Fee
10. holle77
11. Wasserseele
12. starfarer


...und dann wieder zu mir zurück.

Released 12 yrs ago (6/29/2006 UTC) at an den nächsten Teilnehmer in per Post, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Die Heinzelmännchen machen sich endlich wieder auf den Weg und verschwinden unterwegs hoffentlich nicht noch einmal.

Journal Entry 3 by Hoelli-Harnsn from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, July 07, 2006
Die Heinzelmännchen sind angekommen.
Edit: So, die Heinzelmännchen sind nun lange genug bei mir gewesen. Super Buch, was habe ich gelacht über die vielen guten und bösen Gestalten. Vielleicht gehe ich auch mal auf den Friedhof und lausche an den Bäumen...

Released 11 yrs ago (1/9/2007 UTC) at Sent to fellow bookcrosser in Stuttgart, A Bookring -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Die Heinzelmännchen reisen weiter zu Anke68. Viel Spaß mit den tapferen Helden.

Journal Entry 5 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Saturday, January 13, 2007
Das Buch ist heute bei mir angekommen, und passenderweise habe ich auch gerade das letzte Buch ausgelesen. Dann kann ich also gleich mit diesem anfangen. Ich bin schon ganz gespannt darauf!

Journal Entry 6 by wingAnke68wing from Hamburg - Fuhlsbüttel, Hamburg Germany on Tuesday, January 30, 2007
Klasse, was für ein nettes Buch! Manche Ideen sind einfach köstlich...

Es hat riesig viel Spaß gemacht, das Buch zu lesen und ich kann es nur jedem empfehlen. Vielen Dank für´s Mitlesenlassen!

Sobald ich die Adresse von honigmiez habe, reist das Buch weiter.

Journal Entry 7 by honigmiez from Weil im Schönbuch, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, February 13, 2007
Ist bereits letzte Woche wohlbehalten angekommen, habe den Eintrag verpennt, sorry.

Vielen Dank für's Schicken, Anke68!

Die Heinzelmänner haben mich denn auch gleich in Beschlag genommen, und ich habe sie verschlungen. Ich habe mich köstlich amüsiert. Dass sich die Kirche recht wichtig nimmt, klar, aber dass sie es letztendlich auch sein muss? Weihwasser und so... ganz ehrlich: am Ende hat mir der Erlkönig ein bisserl leid getan.

Eclipsion, vielen Dank für die amüsante Lektüre, sie reist bald weiter!

RELEASE NOTES:

Ab geht die Post zu CaptainCarrot!

Journal Entry 9 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, February 16, 2007
Gerade angekommen - herzlichen Dank! Für die nächste schlaflose Nacht ist also vorgesorgt.

Journal Entry 10 by CaptainCarrot from Dortmund, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, February 19, 2007
Wirklich eine nette, witzige Geschichte - vielen Dank für den Ring! Ich muss doch mal wieder zum Drachenfels fahren - in einem meiner Hörbuchringe, "Der vierte König", findet der große Showdown auch am Drachenfels statt.
Die Adresse von Buecherschlumpf ist schon da, und ich werfe das Buch gleich noch in den Briefkasten.

Journal Entry 11 by Buecherschlumpf from Neu-Ulm, Bayern Germany on Wednesday, February 28, 2007
Das Buch ist gut bei mir angekommen und kommt sofort nach meinem jetzigen Lesestoff an die Reihe.
Vielen Dank für den Ring an Eclipsion und fürs Schicken an CaptainCarrot.

Journal Entry 12 by Garten-Fee on Thursday, March 15, 2007
beim Rosenschneiden vor dem Haus hatte ich plötzlich das Buch in der Hand...
Ob der Mann auf dem Fahrrad mit dem gelben Hemd damit zu tun hat???

Journal Entry 13 by Garten-Fee on Monday, March 26, 2007
also ich habe das Buch nicht ausgelesen. Ich komme in die Geschichte nicht rein irgendwie. Das mit den Nebenwelten usw. ist nicht mein Ding. Und wahrscheinlich hab ich mir bei einer Zwergengeschichte irgendetwas anderes vorgestellt. Bis Seite 100 habe ich gelesen. Es gibt sicher witzige Stellen wie einen Designer-Arztkittel aus Italien. Aber die ganzen abrupten Ortssprünge haben mir nicht gefallen. Vielleicht wird es ja nach Seite 100 besser. Ich gebe auf und schicke es bald an Holle

Journal Entry 14 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, March 29, 2007
Buch ist heute angekommen, danke Garten-Fee, und wandert mit in die Ferien. Boah, ist das dick, Mann! Ich hatte mir ein "normales" TB darunter vorgestellt ;-).

Journal Entry 15 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, April 13, 2007
Mit Unterbrechungen wegen Besuch und so habe ich das Buch nicht in einem Rutsch lesen können und das war nicht so gut. Ich hatte immer wieder Schwierigkeiten, in die Geschichte hineinzukommen und fand es stellenweise etwas mühsam. Aber insgesamt war es durchaus eine lohnenswerte Lektüre. Manche Passagen haben mir sehr viel Spaß gemacht, andere fand ich eher ermüdend, weil mir dann doch zuviele Personen aus zu vielen "Völkern" eine Rolle spielten.
Ich denke, man braucht einfach etwas mehr Zeit und Aufmerksamkeit für das Buch, als ich ihm jetzt widmen konnte.

Journal Entry 16 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, April 14, 2007
Ich habe es eben in der gelben Post abgegeben, ist jetzt auf dem Weg zu Wasserseele, allerdings zu Lande, nicht zu Wasser.

Journal Entry 17 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Saturday, April 21, 2007
Heute angekommen - vielen Dank!

Journal Entry 18 by Wasserseele from Hahnstätten, Rheinland-Pfalz Germany on Wednesday, May 16, 2007
Die Hälfte des Buches habe ich gelesen und festgestellt, dass es nicht meins ist. Hennens Einfälle finde ich teilweise ganz witzig, die Ausführung allerdings gefällt mir nicht (und bei Sätzen wie "Sie hatten für ihr Fest ein Clubhaus von Pfadfindern gemietet gehabt." (S. 214) rollen sich mir die Fußnägel auf, dagegen bin ich machtlos).

Bald kann starfarer nach Nebenan reisen; die Adresse ist angefragt.
Update 22.5.2007:
Unterwegs!

Journal Entry 19 by starfarer2000 from Hamburg, Hamburg Germany on Saturday, May 26, 2007
Vielen dank an Wasserseele für die netten Grüße im Buch! :-) Freue mich über das Buch, da ich Bernhard Hennen bisher immer sehr gerne gelesen habe und nun gespannt bin auf die Kölner Heinzelmännchen! Danke an Eclipsion für die Aufnahme in den Ring!Nachtrag:

Ich bin nun fast durch mit dem Buch und bin begeistert! Das Buch hat mir ausnehmend gut gefallen, gerade die Vermischung von "Sehenden" wie Rollenspielern etc. und der Fantasiewelt von "Nebenan" fand ich sehr gelungen. Auch daß der Autor unsere Popkultur miteinfließen läßt, fand ich gelungen, so macht mir Fantasylektüre besonderen Spaß. Das ist nämlich immer genau das, was mir bei amerikanischen Fantasybüchern fehlt, die Vermischung heutiger Kultur (wie z.B. TV-Serien) mit phantastischen Elementen... 10 Punkte von mir. und nun lese ich noch von der Großen Schlacht!

Journal Entry 20 by Eclipsion from Dreieich, Hessen Germany on Sunday, July 29, 2007
Die Heinzelmännchen sind wohlbehalten zu Hause angekommen und machen es sich jetzt erst einmal im Bücherregal gemütlich :o))

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.