Rückkehr nach Thyna

by Hédi Bouraoui | Literature & Fiction |
ISBN: 3927069493 Global Overview for this book
Registered by Sheepseeker of Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on 6/25/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
4 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 25, 2006
Kriminalroman sowie Chronik der tunesischen Stadt Sfax.

---

Urteil: War ok, aber in der Schreibweise etwas holperig, so dass es sich nicht so leicht lesen lässt...

---

Reist als Ray zu

1. petziorso
2.
...
am Ende: sillesoeren

Journal Entry 2 by petziorso from Bayreuth, Bayern Germany on Sunday, August 26, 2007
Ich bin heute morgen aus dem Urlaub gekommen und da fand ich diese Buch in meiner Post. Vielen Dank für den Ray und fürs Schicken!

Journal Entry 3 by petziorso from Bayreuth, Bayern Germany on Tuesday, September 04, 2007
Das Buch war leider überhaupt nicht mein Fall, und ich bin froh, dass ich es durchbekommen habe. Wenn ich es nicht für die 1 Jahr 1 Land Challenge gelesen hätte, hätte ich es sicherlich ziemlich schnell abgebrochen. Mit der Sprache und dem Inhalt konnte ich überhaupt nichts anfangen.

Journal Entry 4 by sillesoeren from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, September 24, 2007
So schnell kann ein Ray zuende sein. Na, bei euren Journaleinträgen bin ich 'mal gespannt. Ich schätze anhand meiner dringender zu lesenden Bücherberge, dass ich erst bei einer unserer Tunesienreisen im November oder Ostern dazu kommen werde. Aber passt ja dann auch, wenn ihr nichts dagegen habt, werde ich es möglichst nah an Sfax in einer Jugendherberge, einem Hotel oder einer Sehenswürdigkeit auswildern, die von vielen deutschsprachigen Reisenden besucht wird.

Released 6 yrs ago (9/11/2012 UTC) at Ehrenfeld - Goldmund (Literaturcafé) in Köln, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Dieses Buch kommt heute mit ins Café Goldmund. Entweder ein anderer Bookcrosser nimmt es mit oder es wandert in ein OBCZ-Regal!

Viele vergnügliche Lesestunden wünsche ich!

Journal Entry 6 by KYH at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, September 12, 2012
Beim Meetup eingesteckt.


Journal Entry 7 by KYH at Siegburg, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, April 17, 2013


Ein Jahr = Ein Land:
Tunesien


Ich kann mich leider dem Urteil "Hätte ich nicht zuende gelesen, wäre es nicht für die Challenge gewesen" nur anschliessen.

Zum "Kriminalroman":
Es war mir zum Schluß soetwas von egal, ob es Mord oder wer der Mörder war, dass es schon fast traurig ist.

Das Buch ist recht dünn, der Hinweis auf einen Krimi verlockend.
Dann aber springt die Handlung und ist für mich z.T. nicht ganz nachvollziehbar.
Ein Teil des Problems rührt sicher auch daher, dass die wörtliche Rede hier in einen anderen Form dargestellt wird, als bei uns üblich (Gedankenstrich am Anfang, keine Endekennzeichnung). Das ist allerdings in anderen Literatur-Kulturkreisen durchaus üblich, wie ich lernen durfte.
Nur - muß man dass dann in der deutschen Übersetzung beibehalten?

Es gab durchaus interessante Aspekte zur Historie und zur Befindlichkeit eines im Umbruch befindlichen Landes.
Und auch die Geschichte selbst hatte Potential, wenn ich mir einzelen Szenen der Handlung betrachte.
Nur leider reichte das nicht, um unterhaltend zu sein.
Zumindest für mich nicht.


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.