Das Wüten der ganzen Welt

by Maarten 't Hart | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by Raffizack of Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on 5/29/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
3 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Raffizack from Solingen, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, May 29, 2006
Aus diesem Buch wurde beim Literatur Marathon am 19. und 20. März des WDR anlässlich der litCOLOGNE 2004 vorgelesen, ich war gleich begeistert.
Noch begeisterter war ich dann, als die Mayersche Buchhandlung dieses Buch zum Welttag des Buches am 23. April freilassen wollte.
Leider habe ich in keiner der beiden Kölner Filialen ein Exemplar bekommen können, so habe ich es mir dann halt gekauft.
Und nicht bereut.
Die Evangelen und Reformierten prozessieren auf der Straße, singen Befiehl du deine Wege. Drinnen sitzt der kleine Alexander, der sich das Klavierspielen auf einem alten Blüthner selbst beigebracht hat, und begleitet die Kreuzugskampagne am offenen Fenster. Der alte Dorfpolizist Vroomboot, der ihm schon einmal dafür, daß er sein Unterhöschen auszog, einen Kwartje schenkte, steht hinter ihm, und dann geht die Tür auf und noch jemand kommt herein. Alexander hört Vroomboot sagen: „Was tun Sie hier?“ Dann fällt ein tödlicher Schuß. Diese Situation vergißt Alexander Goedveyl nie mehr. Noch dreißig Jahre später versucht er zu ergründen, wer den seltsamen Polizisten umgebracht hatte und warum. Ist da eine alte Rechnung beglichen worden? Hatte Vroomboot beim deutschen Überfall auf Holland als Kollaborateur Schuld auf sich geladen?
Interessant die Tatsache, das man das Leuten der Kirchenglocken evangelischer Kirchen unterschiedlicher Glaubensrichtungen auseinanderhalten kann.
Und das die wahren Gläubigen keine Blutwurst essen.
Wunderschön die Musikzitate ´t Harts, vor allem seine Kenntnisse des Werkes von Johann Sebastian Bach.

Das 5. von mir bei www.bookcrossing.com registrierte Exemplar dieses Buches.

Released 15 yrs ago (7/25/2006 UTC) at Ostende Studentenkneipe Oststr 64 Neudorf in Duisburg, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Beim Duisburger Juli Meet Up in der OBCZ im Ostende freigelassen.
25. Juli 2006, 20:00

Journal Entry 3 by heixly from Moers, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, July 30, 2006
Hab ich mir mal zum Lesen mitgenommen.

Journal Entry 4 by heixly from Moers, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, March 4, 2008
Ein wunderbares Buch, in dem sich wirklich die ganze Welt versammelt, alle Liebe & aller Schmerz, jede Angst & jede Hoffnung, so viel Poesie & Musik, die kleinen Weisheiten & die großen Lügen, das Erwachsenwerden, Krieg & Frieden & zum Schluss bleibt ein Stück Zukunft...

Journal Entry 5 by winglinguistkriswing from Remscheid, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, March 5, 2008
Darf mit mir nach Österreich reisen. :)

Journal Entry 6 by winglinguistkriswing at Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 11, 2011
Wow. Ausgezeichnet. Dieses Buch hat völlig zu unrecht so lange ungelesen bei mir ausgeharrt.
Ich weiß gar nicht, woran ich mich am meisten gefreut habe; an der dialektverliebten Sprache, dem religiösen Kleinstadthintergrund, oder der sehr gemächlich dahinschreitenden Krimihandlung.
Ich selber bin auch "reffemiert" aufgewachsen, in einer Gegend, wo es in manchen Familien vielleicht sogar noch heute darauf ankommt, ob man nicht jemand lutherischen oder normal-evangelischen nach Hause bringt (und man zu Zeiten meiner Eltern wirklich noch mit viel Tamtam übertreten musste, wenn man denn überhaupt gedurft hat), und über Alexanders bigotte Eltern habe ich mich abwechselnd gegruselt und geschmunzelt. Nachdem ich mittlerweile auch mal ein paar Semester Niederländisch gelernt habe, ist mir auch die liebevolle und fachgerechte Übersetzung sehr positiv aufgefallen (trotz kleinerer Glitches -- "Alfa Centauri"??), und über die vielen im Dialekt belassenen Worte habe ich mich besonders gefreut.
Inhaltlich steht der Krimi für mich eher im Hintergrund, und ich würde Das Wüten der ganzen Welt am ehesten als Entwicklungsroman bezeichnen wollen, aber das tut der Spannung keinen Abbruch. Hie und da ist mir die Frauenfeindlichkeit (oder Körperfeindlichkeit?) des Erzählers ein bisschen aufgestoßen, aber da sie sich in den (religiösen?) Hintergrund fügt, konnte ich sie schwer persönlich nehmen. Allerdings habe ich wieder einmal bereut, dass ich so gar keine Ahnung von klassischer Musik habe -- ich nehme an, das hätte dem Genuss dieses Buches noch eine Dimension hinzugefügt (und dann wäre es auch ein sicherer Fall für die vollen zehn Sternchen).

Released 10 yrs ago (8/11/2011 UTC) at Öffentlicher Bücherschrank am Rheinufer in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen Germany

WILD RELEASE NOTES:

Jetzt muss ich mir doch auch endlich mal den nicht mehr ganz so neuen Düsseldorfer Bücherschrank ansehen gehen -- und dies hier bringe ich als Einstandsgeschenk mit. :)

----------------------------------------------
Hallo! Du hast also ein Buch gefunden, das bei Bookcrossing registriert ist! Wenn Du hier eine kleine Nachricht schreibst, weiß ich, dass es gefunden worden ist. Vielleicht hast Du auch Lust, mich wissen zu lassen, wie Dir das Buch gefallen hat und was Du als nächstes damit machen möchtest? Bookcrossing ist eine Plattform, die die "Wanderwege" von Büchern beobachtet -- anonym, kostenlos, garantiert spamfrei und ohne weitere Verpflichtungen!

Vielen Dank und viel Spaß mit dem Buch!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.