Der Friedhofsgärtner

by Hannelore Hippe | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3852860466 Global Overview for this book
Registered by BunK of Pinneberg, Schleswig-Holstein Germany on 5/20/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
9 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by BunK from Pinneberg, Schleswig-Holstein Germany on Saturday, May 20, 2006
Kurzbeschreibung
Frida Becker und ihr Sohn Moritz wohnen am Kölner Stadtwald in friedlicher Eintracht zusammen mit ihren Nachbarinnen und Nachbarn in einem wunderschönen alten Wohnhaus, das von einem idyllischen, charmant verwilderten Garten umgeben ist.
Dieses Glück findet eines Tages ein jähes Ende: Die netten Nachbarn, zu deren Erdgeschoßwohnung der Garten der Nummer 15 "offiziell" gehört, ziehen aus - ein junges Ehepaar zieht ein.
Der Mann hat gleich zu Beginn nichts Besseres zu tun, als den Garten mit Feuereifer nach und nach in einen Friedhof umzugestalten.
Doch nicht genug damit: Auch die bisher so angenehme Stimmung im Haus weicht einem unerklärlich böse schwelenden Klima. Plötzlich durchziehen eigenartige Gerüche, die niemand zuzuordnen vermag, den ganzen Hausflur. Frida und Moritz werden durch mysteriöse, zumeist nächtliche Telefonanrufe terrorisiert. Wanda Geist, Fridas Putzfrau, die in Polen Ärztin war, beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen.
Den beißenden Geruch kann sie sofort identifizieren ...Sie beobachtet von nun an "die Neuen" eingehend und deckt dabei immer mehr Ungereimtheiten auf.
Bald darauf liegt eine Leiche im Friedhofsgarten. Hauptkommissarin Monika Dettke ermittelt.

Journal Entry 2 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, August 09, 2006
09.08.06

Das Buch ist heute angekommen! Vielen Dank!

24.08.2006

Fertig. Ein seltsamer Krimi, eine neue, eigenartige Idee, spannend aber leider nicht schön geschrieben. Viele Dialoge, fast wie ein Drehbuch, überladen mit unwichtigen Details, dafür die eigentlich psychologische tiefgehende Handlung viel zu kurz. Schade!

Da leider keine weiteren Leser angemeldet sind, muss ich mal sehen, was mit dem Buch weiter passieren soll.

Journal Entry 3 by wingRunningmousewing from Nürnberg, Bayern Germany on Friday, August 25, 2006
Da BunK das Buch nicht zurück haben möchte, mache ich einen Bookring daraus

1. Arcon


Buch reist heute (26.08.2006) zu Arcon. Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 4 by Arcon from Hohenstein (Taunus), Hessen Germany on Friday, September 01, 2006
Das Buch kam gestern an und landet erstmal auf Mt TBR bis ich das aktuelle Buch fertig habe

Journal Entry 5 by Arcon from Hohenstein (Taunus), Hessen Germany on Friday, September 15, 2006
Zum Glück hatte das Buch nicht viele Seiten, ich fands nämlich zum einschlafen langweilig. Es war zu langatmig geschrieben, mit den Personen konnte ich mich nicht identifizieren und das Finale war eher in der Art "hoppla, die Seiten sind fast zuende, da brauch ich ja noch Motiv & Co."

Journal Entry 6 by wingsillesoerenwing from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, October 11, 2006
Ich habe es beim Kölner Meetup im Café Marie mitgenommen. Das passt gut in meine geplante Regionalkrimibox, muss nurerst noch ein wenig auslüften, der Friedhofsgärtner ist wohl ein starker Raucher.

Journal Entry 7 by wingsillesoerenwing from Hürth, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, November 02, 2006
Ein netter, wenn auch an manch einer Stelle ungewöhnlicher Köln-Krimi, ich habe mir sofort den Vorgänger bestellt, der in Wales spielen soll und auf den leider viel zu oft im Buch Bezug genommen wird. Es ist auch so verständlich, es hat mich einfach nur neugierig gemacht. Der in der Tat teilweise drehbuchartige Stil hat mich nicht gestört, im Gegenteil, ich konnte mir das gut als Fernsehkrimi vorstellen. Schade nur, dass beide Kölner Tatort-Kommissare männlich sind...

So, jetzt werde ich es erst einmal leimen, dann wandert es in [BookBox] Sillesoerens Regionalkrimibox .

Released 12 yrs ago (8/1/2008 UTC) at Book and Letter Exchange, A book trading site -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Dieses Buch reist morgen mit [BookBox] Sillesoerens Ersatz-Regionalkrimibox zur ersten Station der neuen Runde. Ich wünsche allen Box-Teilnehmern viele Spannende Momente mit den Regionalkrimis.

Journal Entry 9 by herzwild from Lauf an der Pegnitz, Bayern Germany on Tuesday, November 11, 2008
Eine etwas seltsam gestrickte Geschichte, manchmal tat ich mich schwer, was aber auch daran liegen kann, dass ich abends auch öfter mal müde bin ;-)

Released 12 yrs ago (2/23/2009 UTC) at Astoria (ehem. OBCZ) - geschlossen - in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

Kommt mit zum Rosenmontags-Meetup und wenn es keinen neuen Leser findet, ins OBCZ-Regal.

Lieber Finder,

dieses Buch wurde nicht verloren, sondern absichtlich hinterlassen, um gefunden zu werden. Du kannst (musst aber nicht!) es lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann.

Das deutschsprachige Forum findest Du hier und die deutsche Support-Seite ist auch sehr hilfreich.

Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim!

Vielen Dank für Deinen Eintrag und viel Spaß mit dem Buch und vielleicht auch bei Bookcrossing!

Journal Entry 11 by wingBCZ-Stuttgart-2wing from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, April 12, 2009
Inventur 31.03.2009: Ich bin noch da!

Released 11 yrs ago (7/2/2009 UTC) at Theater Rampe Stuttgart (ehem. OBCZ) in Stuttgart, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

WILD RELEASE NOTES:

zum meet-up oder im regal

Journal Entry 13 by OBCZ-Rampe-Stgt from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Friday, July 03, 2009
Steht im Regal und kann jederzeit mitgenommen werden :)

Journal Entry 14 by OBCZ-Rampe-Stgt from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, November 18, 2009
Steht im Regal und kann jederzeit mitgenommen werden :)

Journal Entry 15 by OBCZ-Rampe-Stgt at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, July 10, 2010
Steht im Regal und kann jederzeit mitgenommen werden :)

Journal Entry 16 by OBCZ-Rampe-Stgt at Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, April 07, 2011
Bei der "Inventur" heute nicht mehr im Regal gestanden - gute Reise, liebes Buch!


----------------------------------

Lieber Finder,

Willkommen auf bookcrossing.com! Schön, dass du dich entschlossen hast, einen Eintrag für das Buch zu machen! Du kannst es lesen und dann wieder frei lassen, damit es seine Reise um die Welt fortsetzen kann - fühl dich jedoch zu keiner der Aktionen gezwungen :) - das ganze geht auch ohne Anmeldung und anonym, wenn du magst!

Zweifel bei der Anmeldung? Die Webseite ist SPAM-FREI, Email-Adressen und sonstige persönlichen Angaben bleiben absolut geheim - niemand erfährt etwas außer deinem Nicknamen!

Ich hoffe, du findest die Idee einer "weltweiten Bibliothek" ebenso spannend wie ich!

Und du liebes Buch - ich hoffe wieder von dir zu hören!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.