Die Brautprinzessin.

by William Goldman | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 9783608875003 Global Overview for this book
Registered by Marienkind of Braunschweig, Niedersachsen Germany on 5/9/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
20 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Marienkind from Braunschweig, Niedersachsen Germany on Tuesday, May 09, 2006
9 CDs
Klappentext:
Es war einmal, da gab es eine Geschichte so voll edler Abenteuer und wahrer Liebe, dass sie über Nacht zu einem Klassiker wurde. Worum es geht? Fechten, Ringkämpfe, Folter, Gift, Wahre Liebe, Hass, Rache, Riesen, Jäger, Böse Menschen, Gute Menschen, Bildschöne Damen, Schlangen, Spinnen, Wilde Tiere jeder Art und mannigfaltigster Beschreibung, Schmerzen, Tod, Tapfere Männer, Feige Männer, Bärenstarke Männer, Verfolgungsjagden, Entkommen, Lügen, Wahrheiten, Leidenschaften, Wunder.

"... da steht alles drin, was man über Liebe, Leidenschaft und Sehnsucht wissen muss. Wer das Buch nicht mag, ist nichts für mich." Campino

William Goldman
schreibt seit über vierzig Jahren Bücher und Filmdrehbücher. Er ist zweimal mit dem Academy Award ausgezeichnet worden für "Butch Cassidy and the Sundance Kid" und "All the President's Men" und dreimal mit dem Lifetime Achievment - Preis für Drehbuchautoren. Sein "Marathon Man hat ihn in den Zahnarztpraxen überall auf der Welt berühmt gemacht.

Bela B. 1962 in Beriln geboren. Gründete 1982 eine der erfolgreichsten deutschen Bands: Die Ärzte, Steh-Trommler und Sänger. Ausserdem produziert er Comics und arbeitet als Schauspieler. So wird er im Herbst 2002 u.a. in einer Tatort Folge zu sehen sein und 2003 kommt der Film "Edelweisspiraten" (Niko Brücher) mit Bela B. in der Hauptrolle in die Kinos.

Jochen Malmsheimer 1961 in Essen geboren. Nach einem abgebrochen Studium der Germanistik und Geschichte wird er Buchhändler und sammelt bereits während der Lehrzeit erste Erfahrungen im unterhaltenden Gewerbe. Mit Frank Goosen gründet er Tresenlesen und das Duo erarbeitet sich neben ca. Liveauftritten unter anderem den Prix Pantheon 1997 und den Salzburger Stier 1998. Im Juli 2000 hatte dann sein erstes Soloprogramm "Wenn Worte reden könnten..." Premiere.

18.05.2006
Habe das Hörbuch gerade als Ring angemeldet.

Das Buch geht an:

1. kagi
2.
literaturschock
3.
Borea
4.
sheepseeker
5.
leseschaf
5.
Huhn
6.
Schneefee
7.
lilars
8.
Ikopiko
9.
holle77
10.
krab-te
11.
Pandamao
12.
canchita
13.
Rosenfrau
14.
Martschella
15.
delfinnetti
16.
Suzanne4Books
17.
symphonie75
18.
Falun
19.
gate-indigo........hier ist es gerade
20.
Seychella
21.
Hexle
22.
ink-heart
23.
Hinrika
24.
anana3322
25.
regenwurm95
26.
read-a-bit

Du?
und zu mir zurück

Journal Entry 2 by Kagi from Hoppegarten, Brandenburg Germany on Saturday, May 20, 2006
Gerade aus dem Briefkasten gefischt. Da ich momentan einen massiven Ring- und TBR-Stau habe, werd' ich's auf den MP3-Player kopieren und so schnell wie möglich weiterschicken. Danke für den Ring!

Released 12 yrs ago (7/1/2006 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Berlin Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Hat jetzt doch etwas länger gedauert... ist auf dem Weg zu Literaturschock

Journal Entry 4 by literaturschock from Schefflenz, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, July 04, 2006
Vielen Dank fürs Zusenden! Da ich meinen MTBH in der letzten Zeit sehr schön abgebaut habe, muss das Hörbuch nicht mehr sehr lange warten. :-)

Journal Entry 5 by literaturschock from Schefflenz, Baden-Württemberg Germany on Thursday, August 17, 2006
Ich habe Borea nun zum zweiten Mal angeschrieben und hoffe, dass sie nun antwortet. Dann macht sich das Hörbuch direkt auf die Weiterreise.

Kennt eigentlich jemand den Film? Ich habe den vor zig Jahren gesehen und war recht angetan, wenn auch nicht begeistert. So war ich also sehr auf das Hörbuch gespannt. Und ich wurde nicht enttäuscht. Ich glaube allerdings, dass man die Geschichte entweder liebt oder gar nichts damit anfangen kann. Sie ist skurril und ungewöhnlich. Die beiden Sprecher haben mir gut gefallen, unerwarteterweise Jochen Malmsheimer sogar etwas besser als den von mir bewunderten Bela B. Insgesamt also ein Volltreffer und ich bedanke mich recht herzlich für den Ring!

Journal Entry 6 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 14, 2006
WIE PEINLICH! Ich stelle gerade fest, dass ich die CD im Umzugschaos gar nicht gejournalt habe - SORRY!

Sie ist hier, ich habe sie auch schon ziemlich weit gehört...

Journal Entry 7 by Sheepseeker from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, September 22, 2006
Volle 10 Punkte - sehr geniales Hörbuch! Von Bela B. war ich zwar nicht überzeugt, der nuschelt mir einfach zu sehr, aber an Jochen Malmsheimer habe ich gar nix zu meckern. Der Mann liest einfach sensationell. Inhaltlich bin ich auch begeistert, obwohl ich normalerweise kein großer Fantasy-Fan bin. Aber hier hat für mich alles gut gepasst.

Vielen Dank für den genialen Ring, Marienkind! Er wird nächste Woche persönlich an Leseschaf weitergegeben.

Journal Entry 8 by wingLeseschafwing from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 28, 2006
Heute von Sheepseeker auf dem Meetup übergeben bekommen. Allerdings zusammen mit drei weiteren Hörbuch-Ringen, daher bitte ein wenig Geduld. Da ich mich allerdings schon sehr darauf freue, wird es wohl ziemlich weit oben landen.

Journal Entry 9 by wingLeseschafwing from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, October 13, 2006
Keine wirkliche Überraschung das mir das Hörbuch gut gefällt. Mag das Buch sehr und es ist auch gut gelesen. Was soll ich sagen: klasse!
Geht morgen an Huhn weiter.

Journal Entry 10 by Huhn from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, October 14, 2006
Habe die CD eben vom "Leseschaf" überreicht bekommen (herzlichen Dank)- noch sind zwei Audioringe vorher dran, aber dann ... :-)

Journal Entry 11 by Huhn from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Monday, November 13, 2006
Das ich begeistert bin, kann ich jetzt leider nicht schreiben ... Stellenweise habe ich echt den Faden verloren und ich fand es etwas langweilig. Und dann gab es wieder Phasen wo ich dacht - jaa yeah gutes für die Ohren.
Ich habe es zu Ende gehört, weil ich dachte es zündet noch, leider ist nichts passiert bei mir ...
Die CD hat sich heute auf den Weg zu "Schneefeee" gemacht - viel Spaß damit!

Journal Entry 12 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 15, 2006
und da ist sie!
Ein (Hör-)buchring, auf den ich mich schon ganz besonders gefreut habe (nun ist die Audioversion tatsächlich schneller bei mir als die Papierausgabe).
Ich bin sehr gespannt, denn ich kenne eigentlich nur Leute, die die Geschichte entweder lieben oder die nichts damit anfangen können. Schauen wir doch mal, zu welcher Gruppe ich gehöre...

Journal Entry 13 by Schneefee from Hagen, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, November 15, 2006
Update 16.11.:
Das Buch ist (fast) zu Ende gehört, ich war einfach ZU neugierig ;-)
Außerdem kann ich jetzt die Gunst der Stunde nutzen und tüte das Buch zusammen mit einem anderen sofort für lilars ein, denn dann kann er es nächste Woche persönlich Ikopiko weitergeben.

Obwohl ich nach der 1.CD eigentlich nicht daran geglaubt hatte, gehöre ich zu der Ich-liebe-es-Gruppe :-) Ein klasse Buch, und ich bin froh, dass die CD vor der Papierausgabe da war. Das ist tatsächlich ein Buch, das man sich vorlesen lassen muss!

Wie gesagt, beim Hören der 1. CD dachte ich noch "Und was soll das Ganze?", vor allem bei der Szene mit der Ische am Pool. Hä? Auch Bela B. gefiel mir als Vorleser nicht so recht. Mit der 2. CD beginnt die Geschichte der Brautprinzessin, gelegentlich unterbrochen von Kommentaren des Erzählers - und irgendwann störte mich Bela B. nicht mehr, im Gegenteil :-) Als "Kommentator" fand ich ihn durchaus toll, und ich versuchte gegen 0:30 noch, mich mühsam wachzuhalten, um zu erfahren, wie's weitergeht.

Danke für's Mithörenlassen!

Edit 21.11.
Das Buch ist NOCH MAL abgeschickt, nachdem es gestern wieder in meinem Briefkasten lag, weil's zu dick für 1,45 ist *seufz*
Die sind aber auch pingelig anna Post ;-)

Journal Entry 14 by lilars from Uplengen, Niedersachsen Germany on Wednesday, November 22, 2006
heute per Post gekommen, herzlichen Dank dafür.

Journal Entry 15 by wingIkopikowing from Hesel, Niedersachsen Germany on Wednesday, November 29, 2006
Wurde mir beim meetup von lilars übergeben.

26.12.06
Das Buch wird später bewertet.

12.08.08
Irgendwie habe ich beim Speichern auf dem Rechner Bockmist gemacht. Ich habe nämlich nur eine cd gespeichert... Somit kann ich zum Inhalt leider gar nichts sagen...

28.08.08
Nachdem ich die begeisterten Journale gelesen habe, bin ich in meinem Rechner noch mal auf die Suche gegangen und habe auch den Rest gefunden, und das war das beste überhaupt!!!! Was für ein Hörspaß! Das war eins der besten - wenn nicht das beste Hörbuch, das ich je gehört habe!!!

RELEASE NOTES:

Ist auf der Reise zu holle77.

Journal Entry 17 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, January 20, 2007
Die Brautprinzessin ist zu Besuch!

Journal Entry 18 by wingholle77wing from Meschede, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, January 21, 2007
Die Prinzessin macht sich morgen auf den Weg zu krab-te, hoffentlich muss sie nicht allzuviele und womöglich noch gefährliche Abenteuer bestehen!

Journal Entry 19 by krab-te on Tuesday, January 23, 2007
Die Prinzessin ist gut Angekommen. Irgendwie muss ich die 9 vor den CD übersehen haben, so viel hatte ich nicht erwartet. Da wird wohl erst der Feuerstein drann kommen, damitt er schneller weiter kann.

31.01.07
Schön, dass ein "schwerer Lesestoff" ansprechend "Übersetzt" wurde, dass eine interessante Geschichte daraus geworden ist. Anfangs habe ich geschluckt, weil ich zwischen der Erzählerei und dem Buchinhalt erst den Zusammenhang erfahren habe. Als Einstimmung finde ich es nachträglich gut und die Zwischenbemerkungen sind gelungen. Jetzt darf es zu Pandamao weiter reisen.

RELEASE NOTES:


Journal Entry 21 by Pandamao from München, Bayern Germany on Monday, February 05, 2007
Kam gestern an, danke für mein erstes Hörbuch.

Journal Entry 22 by Pandamao from München, Bayern Germany on Saturday, April 07, 2007
Mein erstes Hörbuch - gefiel mir gut.

Released 12 yrs ago (4/26/2007 UTC) at BookRing in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Lag schon lange bereit, aber ich kam einfach nicht zur Post.

Journal Entry 24 by wingCanchitawing from München, Bayern Germany on Saturday, April 28, 2007
Kam diese Woche per Post.
Vielen Dank.

Journal Entry 25 by wingCanchitawing from München, Bayern Germany on Wednesday, June 13, 2007
Die ersten drei CDs habe ich am Wochenende gehört. Wirklich spannend und lustig.

Edit 24.6:
Wirklich ein super Hörbuch. Mir haben beide Sprecher gefallen und es ist definitiv ein Buch, dass man hören sollte. Vielen Dank, dass ich an dem Ring teilnehmen durfte.

Journal Entry 26 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 17, 2007
Ist gestern - mit einigen anderen - bei mir angelandet, vielen Dank für's ringen&schicken ;-)
Da ich (derzeit) die Letzte auf der Liste bin, werde ich die anderen HB's vorher hören, sodaß es "einen Moment" dauern kann... (Und das, obwohl ich doch sehr gespannt auf dieses bin *jammer*)

Journal Entry 27 by Rosenfrau from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, July 17, 2007
Pffff - ich fand's nicht soooo dolle. Also die eigentliche Brautprinzessin fand ich schon ganz witzig und gut gelesen obendrein (das hätte ich dem Herrn Malmsheimer gar nicht zugetraut!) Schade nur, daß da immer wieder der Autor stören mußte ;-) Kaum hatte ich mich wieder reingehört, mußte der noch was zwischenrein maulen - wenn es das Ziel war, den Spannungsbogen zu töten, dann wäre das für meine Ohren zu ca. 120% erreicht...
Ich hätte schlicht auf jeden der ganzen Zwischenrufe von WG gut verzichten können, vor allem auf den kompletten Prolog - da hätte ich fast schon die Waffen gestreckt! Und Bela B. als Vorleser ist noch eine zusätzliche Strafe *grummel*

edit 18.7.
Adressanfrage an Martschella ging eben raus

Released 11 yrs ago (7/20/2007 UTC) at To another Bookcrossing member in By Post, By Post -- Controlled Releases

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Butterblume ist nebst diversen Herren nun auf dem Weg nach Denkendorf - viel Spaß

Journal Entry 29 by wingMartschellawing from Hechingen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 22, 2007
Kam wohl schon gestern an, war am Wochenende nicht da, daher heute meine Eintrag! Danke fürs schnelle schicken:-)!

Journal Entry 30 by wingMartschellawing from Hechingen, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 29, 2007
Ach mir hat es sehr gut gefallen und ich hab das zuhören bis auf die mucken die mein MP3 Player gamacht hat sehr genossen. Hab dann halt zu dem von meinem Freund gewechselt*lach*!
War schön erzählt und ich fand auch die Geschichte drum rum mal abgesehen von der Brautprinzessin gut gemacht. Allerdings fand ich es so gut das ich das Ende etwas arg apruppt fand. Wie schon vorbei?? Schade!

Wandert weiter sobald die Adresse von delfinnetti da ist! PM verschick ich gleich anschliesend!

Journal Entry 31 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, August 02, 2007
Das Hörbuch ist heute wohlbehalten bei mir eingetroffen. Wird direkt morgen auf einer langen Autofahrt und Sonntag auf dem Rückweg gehört. Vielen lieben Dank fürs Schicken und fürs Verringen.

Edith 06.08.2007:
Ich bin Freitag in mein Auto gestiegen, losgefahren und habe das Hörbuch angeschaltet. Da kam erst mal eine Einleitung. Eine merkwürdige Einleitung! Wann geht denn nun endlich das Hörbuch los? Hier war von Schwertkämpfen, Liebe und Ungeheuern die Rede - nicht von einer eifersüchtigen Kinderpsychologin und einem nicht sehr glücklich verheiratetem Schriftsteller, der seine Lebensgeschichte erzählt! Ich weiß nicht genau wie lange es gedauert hat, aber ich schätze die Einleitung nimmt fast die ganze erste CD oder so ca. 45 Minuten in Anspruch. Ich denke der Teil war relativ überflüssig. Da hätte man kurz 2 Minuten sagen könne "ich habe Morgensterns Buch gekürzt weil es mir so besser gefällt und spannend ist und keine Gesellschaftssatire mehr". Die Einleitung war ja vielleicht ganz witzig und sie erklärt warum sich der Autor die Mühe gemacht hat, aber so lang hätte sie wirklich nicht sein müssen.
Die Geschichte selbst war wunderbar spannend und fesselnd. Straße? Autos? ich weiß nicht wo ich lang gefahren bin und ob vielleicht irgendwo auf einer Wiese neben der Straße Aliens gelandet sind. Ich hab nichts mitbekommen und war völlig gefesselt. Ein wunderbares Hörbuch. Die junge Butterblume ist wunderschön. Sie weiß es erst nicht, aber sie ist auch unsterblich verliebt. Und mehr kann man eigendlich nicht schreiben ohne zu viel zu verraten. Die Kürzungen sind gut gelungen (60 Seiten Klamotten ein und auspacken brauche ich wirlich nicht - egal wie schön gesellschaftsatirisch es ist) und wenn der "kürzende Autor" sich auf die kurze Zusammenfassung beschränkt von dem was er weglässt ist es völlig in Ordnung. Aber die drei oder vier Stellen , an denen er dazwischenplatzt an der spannendsten Stelle und verrät was als nächstes passiert - da hätte ich ihm an die Gurgel springen können!!! argh!
Die Versöhnungsszene werde ich mir nicht beim Verlag bestellen obwohl es interessant wäre herauszufinden ob sie es bis nach Deutschland verschicken.
Und dann dieses Alternativende!!! Am Ende hätte er wirklich die Klappe halten sollen.
Troztdem ist die Geschichte überaus spannende und mitreißend und überraschend.

Journal Entry 32 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 07, 2007
Landet heute Mittag im Briefkasten und macht sich auf den Weg zu Suzanne4Books. Vielen lieben Dank für dieses tolle Hörbuch! Es hat mich vor Spannung an den Lautsprecher gefesselt.

Journal Entry 33 by Susammelsurium from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Thursday, August 09, 2007
Heute aus der Packstation gefischt, Dank fürs Schicken!

Jetzt bin ich mal gespannt, ob das wirklich so fies ist mit dem Autor und ob Bela B. in meinen Ohren auch so fürchterlich nuschelt. Meine Schwester hatte mir das, ganz unabhängig von allen Journaleinträgen, schon berichtet.

Mein Bericht... Bericht folgt... folgt! ;-)

Journal Entry 34 by Susammelsurium from Hamburg - Barmbek, Hamburg Germany on Sunday, August 26, 2007
Sooo! Das war also die Brautprinzessin.

Ich muß das Rad nicht neu erfinden und daher die vorherigen Journaleinträge auch nicht in Gänze wiederholen: 1. Ja, Bela B. hat gegen "Malmö" null, aber auch sowas von null Chance, daß es schon mitleiderregend ist, 2. ja, die Autoreneinmischung nervt gerade auch deswegen (und zwar ganz gewaltig), und 3. ja, der Rest ist großartig und bekäme, für sich genommen, ganz locker 10 Sterne.

Dank für den Ring.

Nach Absprache der Modalitäten geht es nun weiter zur nächsten Station.

Nachtrag: Da symphonie75 laut Shelf-Eintrag übersprungen werden möchte, geht der Ring nun weiter zu Falun!

Journal Entry 35 by Falun from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, September 11, 2007
Heute auf meiner Packstation gelandet...werde die CD auf meinem PC zwischenspeichern...kann somit gleich weoter zu symphonie75 oder gate-indigo ;o)=

Journal Entry 36 by symphonie75 from Xanten, Nordrhein-Westfalen Germany on Thursday, September 20, 2007
ist angekommen. Danke fürs schicken und die süße Überraschung. :-)

RELEASE NOTES:

wandert heute oder morgen zur nächsten auf der Liste.

Journal Entry 38 by gate-indigo from Ostfildern, Baden-Württemberg Germany on Sunday, April 13, 2008
ist jetzt bei mir, kam gestern mit 9 weiteren Hörbüchern.

Journal Entry 39 by gate-indigo from Ostfildern, Baden-Württemberg Germany on Sunday, August 02, 2009
Versuch X das Audiobook weiter zu schicken - s.. PM-Monster

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.