84, Charing Cross Road. Eine Freundschaft in Briefen

by Helene Hanff | Literature & Fiction |
ISBN: 3455026508 Global Overview for this book
Registered by saigon of Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on 4/30/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
23 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by saigon from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, April 30, 2006
Eine Hymne auf die Literatur und auf die Freundschaft ist der Briefwechsel zwischen der klugen, schlagfertigen New Yorkerin Helene Hanff und dem liebenswerten Londoner Buchhändler Frank Doel. Durch Zufall stößt die Bühnenschriftstellerin Ende der vierzieger Jahre auf die Adresse der Buchhandlung Marks & Co. Eine neue Quelle für schwer aufzutreibende Bücher? Die Autorin greift zur Feder, ohne zu ahnen, dass ihre Zeilen der Beginn einer jahrzentelangen Brieffreundschaft sind. Zunächst ist die Korrespondenz zwischen ihr und dem Londoner Buchhändler allein von der gemeinsamen Leidenschaft für Bücher geprägt. Doch mit der Zeit werden die Briefe persönlicher, und schließlich erreichen sie eine Vertrautheit, wie man sie sonst nur zwischen wirklich guten Freunden findet.

Ich hab das Buch an einem Tag durchgelesen. Es besteht wirklich nur aus den "geschäftlichen" Briefen zwischen den Leuten. Ich fand es aber trotzdem ziemlich fesselnd, weil man sich irgendwie fühlte als ob man dabei gewesen wäre. Das Buch wurde 1970 in Amerika veröffentlicht und erst 2002 in Deutschland. Die Briefe sind echt, also diese Freundschaften hat es wirklich gegeben, ich denke das ist was es auch wieder etwas fesselnd macht. Die Autorin Helene Hanff ist 1997 verstorben.
Ich denke auch die Bücherleidenschaft der Autorin und wie sie diese zum Ausdruck bringt ist auch wirklich einmalig, wie jemand der Bücher wirklich liebt.
Es gibt auch einen Kinofilm von dem Buch, der in Deutschland nie in den Verleih gekommen ist.

Journal Entry 2 by saigon from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, May 07, 2006
Das Buch geht als Ring auf die Reise und startet am Donnerstag!

Teilnehmer:
1.rumble-bee
2.-aoirghe-
3.poppy17
4.astridpetra
5.Eclipsion
6.alex-blue
7. Lys-is-trata
8.favouritecat
9.Gaudenta
10.pinkindigo
11.JimYounger
12.babytiger
13.Charly83


Journal Entry 3 by rumble-bee from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, May 17, 2006
Ei, was ist denn da im Briefkasten?
Meine Nachbarin hat mir das gute Stück gerade übergeben.
Vielen Dank an saigon.
Mal schauen, ob ich es auch in einem Tag schaffe ;-))

Journal Entry 4 by rumble-bee from Velbert, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, May 28, 2006
Na, und ob ich das geschafft habe - hatte mir extra ein Lesezeichen daneben gelegt, und ich hab es gar nicht gebraucht ;-))
Da ich selber viele Brieffreunde habe, konnte ich die Entwicklung gut nachvollziehen, die in dem Buch beschrieben wird.
Das Buch ging mir richtig zu Herzen. Die nach aussen hin so kaltschnäuzige Helene Hanff und der stets etwas reservierte Frank Doel; ein wahrhaft ungleiches Paar!
Schade, daß sie sich nie persönlich kennenlernen konnten.
Für die Qualität des Buches war es allerdings noch ein wenig zu kurz. Es sind, vor allem in den 60er Jahren, doch viele Briefe herausgekürzt worden.
Deswegen nur 9 Sterne.
Ansonsten: liebenswert, tiefsinnig und unterhaltsam!

Das Buch wartet auf seine Weiterreise.

RELEASE NOTES:

seit vorhin auf dem Weg zu -aoirghe- (wie auch immer man das aussprechen mag...)!
Viel Spaß bei der Lektüre!

Journal Entry 6 by -aoirghe- from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, June 06, 2006
Das Buch ist schon vor Pfingsten hier eingetroffen, aber ich habe im Arbeits- und Kind-mit-Erkältung-Streß ganz vergessen, einen Eintrag zu machen. Helene muß sich noch ein wenig hinter den anderen Ringen anstellen, aber ich freu mich schon drauf.

ps: -aoirghe- hört sich an wie ein kleines Husten...;-)

Journal Entry 7 by -aoirghe- from Bonn, Nordrhein-Westfalen Germany on Sunday, June 25, 2006
Toll, toll, toll. Und jetzt muß ich mir das englische Original für meine PC anschaffen!

und rumble-bee hatte recht, man hat das Büchlein leider schon in weniger als zwei Stunden durch, schade.

Danke für den Ring und dank an rumble-bee für's Schicken und die nette Postkarte. Sobald ich die nächste Adresse habe, kann es weitergehen.

edit, 29.6.06
seit eben auf dem Weg zu poppy17

Journal Entry 8 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Wednesday, July 05, 2006
... und schon angekommen. Danke für's Schicken -aoirghe-!

Journal Entry 9 by poppy17 from Angelbachtal, Baden-Württemberg Germany on Sunday, July 09, 2006
Das Buch hat mich sehr angesprochen, da ich selbst begeisterte Briefeschreiberin bin. Es ist schon erstaunlich, was sich aus einer anfänglichen Geschäftskorrespondenz so alles ergeben kann!

Wie -aoirghe- schon sagte, ist es wirklich schade, dass das Büchlein so kurz ist. Doch Rettung naht: ich habe hier den 2. Band - die Beschreibung der so lange ersehnten Londonreise.
"Die Herzogin der Bloomsbury Street - Eine Amerikanerin in London"
http://www.bookcrossing.com/journal/3655498
Bei Interesse mache ich einen Ring draus. Bitte PM an mich.

Astridpetra habe ich schon angeschrieben. Sobald die Adresse da ist, reist das Büchlein weiter. Danke, saigon, für den Ring!!

Edith fragt sich, ob Links in Journal Entries nicht funktionieren??

Journal Entry 10 by astridpetra from Philippsthal, Hessen Germany on Friday, July 14, 2006
Das Buch ist gut bei mir angekommen und wird so bald wie möglich gelesen.
Dankeschön!

So, im Urlaub habe ich endlich geschafft das Buch zu lesen und es hat mir auch sehr gut gefallen.
Sobald ich die nächste Adresse habe wandert das Buch weiter.

Released 13 yrs ago (8/8/2006 UTC) at Bookring (Philippsthal) in -- Per Post/Persönliche Weitergabe--, Hessen Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Das Buch macht sich per Post auf den Weg zu Katja nach Dreieich.

Journal Entry 12 by Eclipsion from Dreieich, Hessen Germany on Friday, August 11, 2006
Heute wohlbehalten bei mir eingetroffen.
Vielen Dank für's schicken.

Journal Entry 13 by Eclipsion from Dreieich, Hessen Germany on Monday, August 14, 2006
Charming :o))
Ein kleines, aber feines Buch voller Witz und Warmherzigkeit. Leider ist es, wie meine Vorleser bereits bemerkten, viel zu kurz.
Aber es gibt ja wohl zwei weitere Bände...

Nach einer kleinen Verschnaufpause ging es heute (25.08.06) in die Post und wird hoffentlich wohlbehalten bei alex-blue ankommen. Viel Spaß beim Lesen.

Journal Entry 14 by wingAnonymousFinderwing on Thursday, September 07, 2006
Sorry für die Verspätung. Das Buch ist wohlbehalten angekommen, schon das Cover gefällt mir !
Es ist das Nächste auf meiner tbr-Liste !

CAUGHT IN MAINZ RHEINLAND-PFALZ DEUTSCHLAND

Journal Entry 15 by alex-blue from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Thursday, September 07, 2006
Ups, log-in tut gut !
Natürlich ist es bei mir - alex-blue - angekommen.

Journal Entry 16 by alex-blue from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Sunday, October 01, 2006
Sehr schönes Buch, gut zu lesen und wirklich ansprechende Geschichte.

Sobald ich die Adresse der/des nächsten habe, geht es weiter auf die Reise.

Journal Entry 17 by Lys-is-trata from Wulfsen, Niedersachsen Germany on Sunday, October 22, 2006
Frisch eingetrudelt, danke für's Schicken. Habe schon mal kurz beim Frühstück reingelesen, wirkte sehr vielversprechend auf mich.

Journal Entry 18 by Lys-is-trata from Wulfsen, Niedersachsen Germany on Sunday, November 12, 2006
So, jetzt habe ich es auch geschafft, leider immer nur in kleinen Häppchen, deswegen kam ich wohl auch nicht so richtig rein bzw. hatte immer schon wieder vergessen, wer eigentlich wer gewesen war.

Die ganzen Bücher über die sie schrieb, ich muß gestehen, von den meisten hatte ich noch niemals was gehört, auch wenn mir sicherlich einige Autoren namentlich bekannt waren.

Dennoch gab es auch für mich ein interessantes Bild der damaligen Zeit und der Verbundenheit die durch eine so lange Korrespondenz entstehen kann.

Habe heute das zweite Mal bei favouritecat nach einer Adresse gefragt, damit ich das Buch noch vor meinem langen Urlaub weiterschicken kann.

Danke an saigo für diesen Ring.

Journal Entry 19 by favouritecat on Monday, November 27, 2006
Das Buch ist schon vor ein paar Tagen hier angekommen und wird so bald wie möglich in Angriff genommen. Danke schon mal für's Schicken und lesen lassen! :) Nachtrag folgt!

Journal Entry 20 by favouritecat on Sunday, March 25, 2007
Ein super schoenes Buch! Nur leider so kurz... Ich hab mir mittlerweile auch den Film zugelegt, der im Buch auch erwaehnt wird. Sehr empfehlenswert, mit Anthony Hopkins, Ann Bancroft und Judi Dench!
Wenn ich die Adresse des naechsten Lesers hab kann das Buch auch schon bald weiterreisen. Danke fuer den Ring! :)

Journal Entry 21 by Gaudenta from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Thursday, May 24, 2007
Ist heute wohlbehalten bei mir eingetroffen trotz durchnässtem Umschlag. Ein bißchen muss es sich noch gedulden, aber ich freue mich aufs Lesen. Danke Saigon für den Ring und Favouritecat fürs Schicken.
Edit berichtet: Schnell und mit Vergnügen gelesen. Sobald ich die nächste Adresse habe, reist das Buch weiter an pinkindigo. Edith sagt: das Buch ist unterwegs (1.6.07)

Journal Entry 22 by JFV-510716 on Saturday, June 02, 2007
das buch ist bei mir angekommen. ich hoffe es stand nicht länger oben auf den briefkästen, haben es dort nur durch zufall entdeckt.
habe schon angefangen die ersten seiten zu lesen. gefällt mir recht gut.... mal schauen!!!
danke an gaudenta fürs schicken!

Journal Entry 23 by JFV-510716 on Sunday, June 03, 2007
habe das buch von gestern auf heute gelesen. es ist schon lange her, das ich bücher in briefformat gelesen habe. ich hatte viele jugendbücher, die in der art verfasst waren. mir gefällt das sehr gut.
mit dem gedanken im hintergrund, die briefe sind echt, haben das buch für mich noch um einiges schöner und intensiver gemacht. verschiedene sachen hätten mich bei einem fiktiven buch gestört, zum beispiel hatte ich den eindruck, einige briefe sind nicht abgedruckt worden (vielleicht sind sie verloren oder ähnliches) und ich hätte gerne von einigen personen mehr erfahren. tja, bei einer wahren geschichte bleiben nun mal meist ein paar fragen offen. trotzdem hätte ich mir gewünscht im nachwort noch etwas mehr über die einzelnen personen zu erfahren, wie sich ihr leben verändert hat und durch diese freundschaft beeinflusst wurde,..... bin halt neugierig!
habe die adresse von jimyounger bereits und das buch kann morgen weiterreisen.

vielen dank an saigon für den ring! spiele mit dem gedanken, mir das buch auch noch zu kaufen.....

Journal Entry 24 by Borschtsch from Mainz, Rheinland-Pfalz Germany on Tuesday, June 05, 2007
Kam gestern hier wohlbehalten an und hat auch keinen Schaden genommen, als ich es in einem Rutsch durchgelesen habe :)Vielen lieben Dank an pinkindigo fürs Schicken. Am rührendsten fand ich die Briefe, in denen sich alle für ein Paket bedanken, für das sich Frank gerade nicht bedanken konnte.

Ich habe gerade gesehen, dass babytiger wegen Arbeitsüberlastung übersprungen werden möchte. Habe jetzt Charly83 eine PM geschickt.

Journal Entry 25 by Charly83 from Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Saturday, June 23, 2007
Das Buch ist bei mir angekommen. Ich habe es schon auf Englisch gelesen und freue mich, die Übersetzung zu lesen. Danke an JimYounger fürs Zusenden.

Journal Entry 26 by Charly83 from Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern Germany on Thursday, August 30, 2007
Was für ein Buch. ich habe es vor einiger Zeit auf englisch gelesen und war begeistert von der Geschichte. Leider lässt die Übersetzung ein wenig von dem Charme vermissen, die das Original ausströmt aber es hat seinen Reiz trotz allem nicht verloren.

Nachdem ich die vorerst Letzte aus diesem Ring war, gab es noch weitere interessierte Leser:

1. BunteAmsel
2. Tiamat-muc (erst ab Dezember)
3. hummelmotte

Das Buch ist jetzt schon mal auf dem Weg zu BunteAmsel. Viel Spaß beim Lesen!

Journal Entry 27 by wingBunteAmselwing from Oland (Hallig), Schleswig-Holstein Germany on Saturday, September 22, 2007
Danke für das Buch!
----
Dieses Buch habe ich, ebenso wie meine Vorgänger/innen, in einem Wutsch durchgelesen. Ich lese sehr gerne Texte in Briefform und so war ich sehr neugierig. Nach den vielen positiven Kritiken war ich dann allerdings ein bißchen enttäuscht. Vielleicht lag es aber auch daran, daß ich die meisten angesprochenen Bücher nicht kenne und mich so nicht mitfreuen konnte.
Außerdem muß man ja den geduldigen (geschäftstüchtigen?) Frank bewundern. Ab und an habe ich ihne vor meinem geistigen Auge gesehen, wie er Briefe der unmöglichen Helene zerknüllt.. Aber sie hat sich ja mit Eiern und Fleisch für ihre Unverschämtheit freigekauft - so ist das Leben....
Vielleicht hat mich das Buch aber auch nur auf dem falschen Fuß erwischt...
----
Auf dem Weg zu Tigertatze.

Journal Entry 28 by tigertatze from Prenzlauer Berg, Berlin Germany on Sunday, October 14, 2007
Auch ich hatte das Buch schnell gelesen und fand es sehr schön. Sehr sympathische Geschichte, viele kleine Einblicke in das Leben in dieser Zeit. Und auch ich kenne die meisten der Bücher die erwähnt werden nicht, aber wenn mir das eine oder andere davon in die Hände fallen würde, wäre ich jetzt neugierig...

Das Buch ist seit 23.11. unterwegs zu Tiamat-muc.

Journal Entry 29 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Monday, November 26, 2007
Ui, Buch gut angekommen - ich bin gespannt, muss mich aber noch ein wenig gedulden (klingt besser als: Das Buch muss noch warten)

Journal Entry 30 by Tiamat-muc from München, Bayern Germany on Thursday, December 06, 2007
Ich bin sprachlos! Die Briefe lesen sich wie eigene alte, wieder hervorgekramte Briefe. Einfach nur schön. Und ich gestehe, mir sind an einigen Stellen bereits kleine Tränchen (weil der Kontakt sooooo schön ist) in die Augen geschossen - dabei bin ich erst gut zur Hälfte durch! Ich werde auf alle Fälle dieses Wochenende fertig (je nach Häufigkeit und Dauer der Zwangspausen) und merke mir das Buch auf alle Fälle zum verschenken vor. Als nette Kleinigkeit zwischendrin ist es einfach ideal!

Released 11 yrs ago (12/18/2007 UTC) at Per Post verschickt in -- Per Post geschickt/ Persönlich weitergegeben --, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

und schon reist das Büchlein wieder weiter

Journal Entry 32 by hummelmotte from Bielefeld, Nordrhein-Westfalen Germany on Wednesday, December 19, 2007
Mit Büchern, die nur aus einer Ansammlung von Briefen bestehen, tu ich mich etwas schwer. Dieses besteht zudem aus wirklichen Briefen - und die Realität ist meist nicht so furchtbar spannend.
Aber in diesem Buch geht es um Bücher, alte Bücher; und ich wünschte mir, ich würde das eine oder andere von ihnen kennen, selbst wenn die vielleicht nicht so unbedingt mein Lesegeschmack sind, da ich ja hauptsächlich Romane lese. Und Bücher, bei denen man die Seiten noch auftrennen muss - so etwas hatte ich noch nie in der Hand. Ledergebundene oder welche mit goldenem Schnitt - selbst die trifft man heutzutage selten. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass schon das Anfassen und Angucken ein ganz besonderes Vorspiel auf den Lesegenuss ist.

Der Ring geht weiter in die Schweiz:
5kiana7

Hat sich am 07.07.08 auf den Weg gemacht. Gute Reise!

Journal Entry 33 by wing5kiana7wing from Buchs, Aargau Switzerland on Friday, July 18, 2008
das buch ist angekommen und hat die weltreise gut überstanden...!

Journal Entry 34 by wing5kiana7wing from Buchs, Aargau Switzerland on Sunday, July 20, 2008
ein ganz spezielles buch,
wobei ich die lobrede im nachwort von rainer moritz doch etwas zu überschwänglich finde.
es ist ein buch zum träumen. und falls man sich die zeit nimmt, nach dem lesen der jeweils ca. eine-seite-langen briefe noch seine phantasie walten zu lassen und sich das leben der protagonistinnen und -nisten auszumalen, ist es eine ganz amüsante und entspannende sache. ein buch für ferien auf balkonia!

würde gerne die verfilmung mal sehen. gibt's die auf dvd? weiss das jemand hier?

Journal Entry 35 by wing5kiana7wing from Buchs, Aargau Switzerland on Monday, August 11, 2008
der ring geht weiter!!


1. hempelssofa
2. Schatzdose
3. Bluemchenblatt (F)
4. Konjunktiv
5. Maeusebeinchen


Journal Entry 36 by winghempelssofawing from Herdecke, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, September 09, 2008
Angekommen, Danke!

Journal Entry 37 by winghempelssofawing from Herdecke, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, October 14, 2008
es tut mir so leid, ich habe dieses schöne buch sehr schnell gelesen gehabt, und dann an jemand aus dem haus verliehen, weil ich sie auch teilhaben lassen wollte, und dann hab ichs nicht mehr vor augen gehabt und vergessen, sorry. jetzt geht es aber schnellstmöglichst weiter.
zum buch selber: diese kleine geschichte kommt so unaufgeregt daher, eine wahre entspannung. schade dass ich das wenigste bis gar nichts von den bestellten büchern kenne ;)

Journal Entry 38 by wingBluemchenblattwing from Paris, Ile-de-France France on Sunday, November 16, 2008
Das Buch ist sicher bei mir angekommen! Aufgrund eines hohen Ringandrangs und viel Uniarbeit kannes aber leider ein bisschen dauern. :x

Journal Entry 39 by wingBluemchenblattwing from Paris, Ile-de-France France on Friday, November 21, 2008
Ist ja doch ein Büchlein für zwischendurch!
Allerdings hat mich das Buch kaum interessiert. Am Anfang war ich gespannt was passiert, zwischendurch verärgert das nicht alle Briefe enthalten waren und man sozusagen aus Antworten Geschehnisse rekonstruieren musste (ich dachte am Anfang ich hätte eine Seite überblättert) und zum Schluss... irgendwie verläuft es sich im Sand, weniger Briefe und in einem Moment wo ich mich -endlich- mit Frank Doel anfreunde (ohne hier weiter zu spoilern) ist auch schon Schluss.
Für mich fehlt da was und auch wenn es alles wahr ist, schön und gut, aber sonderlich interessant fand ich es leider nicht. (...der klugen, schlagfertigen... so hätte ich sie auch gar nicht beschrieben, nach den Briefen.)
Der Film würde mich trotzdem reizen, weil ich ihn mir lebendiger vorstelle, aber grosse Emotionen hatte ich beim Lesen nicht. (Aber es mag auch sein, dass meine Emotionalität momentan mit "Stress" voll in Anspruch genommen wird. In Ruhe lesen ist da nicht.)

Released 10 yrs ago (1/23/2009 UTC) at Controlled Release, --by post or by hand (ie ring, ray, RABCK, trade) -- Controlled Releases

CONTROLLED RELEASE NOTES:

CONTROLLED RELEASE NOTES:

Das Buch wird jetzt endlich zu Konjunktiv verschifft!
Aide en français/Deutsche Hilfe/日本語のページ/Polska Strona Pomocy

Journal Entry 41 by Konjunktiv from Leipzig, Sachsen Germany on Monday, February 02, 2009
Angekommen und auch schon gelesen.
War in zwei Stunden durch und ich bin echt begeistert!
Man kann die Zeit und Personen richtig fühlen.

Journal Entry 42 by Maeusebeinchen from Halle (Saale), Sachsen-Anhalt Germany on Saturday, February 14, 2009
Das Buch ist schon vor ein paar Tagen bei mir angekommen. Bin einfach nicht zum Journalen gekommen. Ich freu mich schon aufs Lesen. Vielen Dank für den Ring und fürs Schicken.

Das Buch ist schon lange ausgelesen und hat mir sehr gut gefallen. Ich hätte die Beteiligten gern mal kennengelernt.

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.