Perdido Street Station 2. Der Weber.

by China Miéville | Science Fiction & Fantasy |
ISBN: 340424298x Global Overview for this book
Registered by Glotzfrosch of Frankfurt am Main, Hessen Germany on 3/27/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
7 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by Glotzfrosch from Frankfurt am Main, Hessen Germany on Monday, March 27, 2006
Die Fortsetzung der "Falter". Habe es noch nicht gelesen; nach allem, was ich gehört habe, ist es aber etwas "actionreicher" als der Vorgänger.

Klappentext:

Der "Falter" ist den Versuchslabors der Wissenschaftler entkommen und erweckt gleiche seiner Art. Nur ein kleines Team von Menschen unter dem Schutz des "Webers", einer zauberkundigen und unberechenbaren Riesenspinne, hat die Chance, Widerstand zu leisten und die Stadt New Crobuzon zu retten. Sie verschanzen sich im zentralen Bahnhof der Stadt, der Perdido Street Station, und fassen einen verzweifelten Plan...


Dieses Buch wird ein Ring, Anmeldung (sinnvollerweise zusammen mit "Perdido Street Station 1: Die Falter") per PM an mich oder im entsprechenden Forumsthread.

Bisherige Teilnehmerliste:
Lytante (Nürnberg)
Somipago (Nürnberg)
delfinetti (Siegen)
Aldawen (Oberhausen)
starfarer2000 (Hamburg)
pflueckebeutel (Edewecht) ← Das Buch ist hier!

Journal Entry 2 by Lytante from Nürnberg, Bayern Germany on Thursday, May 04, 2006
"Perdido Street Station" stand schon länger auf meiner "to read"-Liste.
Danke für den Ring!
Kommentar: vgl. "Die Falter".
Die Bücher können jetzt weiter zum nächsten Teilnehmer des bookrings gehen.

Journal Entry 3 by Somipago from Nürnberg, Bayern Germany on Wednesday, May 10, 2006
beide Bände wurden sogar persönlich vorbeigebracht. *** schon Ende letzter Woche***

Journal Entry 4 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Saturday, June 24, 2006
Der Postbote war schon aus Reflex dabei mir einen blauen Zettel auszufüllen, da habe ich ihm die Büchersendung aus der Hand genommen. Jetzt hat er mich endlich mal kennengelernt, nachdem er mir jetzt schon seit Wochen jede Woche 2-3 (diese Woche 4) Büchersendungen den Berg hochschleppt.
Jetzt bin ich gespannt - einen Ring muss ich noch eben fertiglesen und dann sind diese beiden Bücher dran. Bin schon gespannt!
Vielen Dank an Glotzfrosch für den Ring und an Somipago fürs Schicken.

Edit 23.07.2006

Es ist entgegen meiner Befürchtungen / Hoffnunge nur eine zweiteilige Miniserie. Zum Glück sonst wäre ich morgen sicher direkt in Buchgeschäft gelaufen um Band drei zu organisieren. Spannend, mit komplexen politischen Verwicklungen, realistisch insofern, dass jeder seine eigenen Interessen verfolgt und einfach spannend. Ich würde gerne mehr über diese Welt aus Magie und Wissenschaft lesen. Entgegen der normalen Handlungsstrickmuster aufgebaut (will heißen: niemand ist perfekt und auch die "Guten" können mit Absicht Böses tun). War eindeutig mal etwas anderes - hat entfernt (von der Art und Weise, nicht vom Inhalt her) an den Wüstenplaneten von James Herbert erinnert. Nette kleine Duologie ;-)

Journal Entry 5 by wingdelfinnettiwing from Siegen, Nordrhein-Westfalen Germany on Friday, August 04, 2006
Macht sich heute Nachmittag in Begleitung von Teil 1 und Alanna -Teil1- Die schwarze Stadt per Post auf den Weg zu Aldawen. Viel Spaß mit den Büchern! Vielen Dank an Glotzfrosch für den Ring und Somipago fürs Schicken!

Journal Entry 6 by Torgin from Mülheim an der Ruhr, Nordrhein-Westfalen Germany on Tuesday, August 08, 2006
Heute in einem wahren Bookring-Paket angekommen, danke schön! Nachdem mir "König Ratte" vom selben Autor schon gut gefallen hat, bin ich auf diese Miniserie schon sehr gespannt.

Edit 25.8.: Nachdem ich im ersten Band aufgegeben habe (siehe mein Journal), reist dieser Band ungelesen mit seinem Vorgänger zu starfarer2000.

Journal Entry 7 by starfarer2000 from Hamburg - City, Hamburg Germany on Friday, September 01, 2006
Buch ist zusammen mit Bd.1 gut bei mir eingetroffen und war nicht mal abgestempelt! Da hab ich glatt das Porto für den nächsten gespart, danke liebe Post! Und vielen Dank an Aldawen fürs Schicken!

Habe ganz vergessen, meinen Eindruck hier noch zu schildern. Der zweite Teil hat mir leider nicht so gut gefallen wie der erste. Die Spannung hat sich etwas verloren, die Geschichte wurde auf zu viele handelnde Personen aufgeteilt und ich habe teilweise über Seiten hinweggelesen, da mir die Beschreibungen zu langweilig waren. Schade, daß die Beziehung zwischen Isaac und Lin so abrupt abgebrochen wurde, darüber hätte ich gerne noch mehr gelesen!
Insgesamt hab ich mich gefreut, diesen Autoren kennengelernt zu haben!

Journal Entry 8 by pflueckebeutel on Thursday, November 09, 2006
Ist heute angekommen. Bin sehr gespannt! Danke für's Schicken.

Nachtrag: So, endlich komme ich dazu einen Eintrag zu machen.
Dieser Mann hat eine unglaubliche Fantasie, soetwas habe ich noch nie gelesen. Es ist alles bis ins kleinste Detail beschrieben und die Figuren sind trotz aller Fremdartigkeit
sympathisch. Allerdings hat der Weber doch so seine Längen, ich habe mich teilweise doch ein bisschen "quälen" müssen.

Ich freue mich sehr auf den Eisernen Rat, nochmals Danke an Glotzfrosch für den Ring.

Falter und Weber gehen hoffentlich nächste Woche in die OBCZ
an der Uni.


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.