Die Form des Wassers: Commissario Montalbano löst seinen ersten Fall

by Andrea Camilleri | Mystery & Thrillers |
ISBN: 3404920481 Global Overview for this book
Registered by wingSagunawing of Nürnberg, Bayern Germany on 3/14/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
6 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, March 14, 2006
Dieses Buch wurde uns von Unbekannt für die OBCZ gespendet und ich habe es anlässlich der Challenge zum 5. Geburtstag von Bookcrossing registriert.

Kurzbeschreibung
Commissario Montalbano löst seinen ersten Fall Commissario Salvo Montalbano aus Sizilien ist der neue Star unter den Mordkommissaren der internationalen Krimiliteratur: ein liebenswerter Eigenbrötler mit einer Vorliebe für schöne Frauen und gutes Essen. Aber auch jemand, der “seine” Sizilianer kennt und mit südlicher Nonchalance und nüchternem Realitätssinn die vertracktesten Fälle löst - und deshalb schon bald das raffiniert inszenierte Spiel um den Fall Luparello durchschaut ...

Journal Entry 2 by wingSagunawing at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany on Tuesday, March 14, 2006

Released 13 yrs ago (3/24/2006 UTC) at OBCZ Blaues Haus in Nürnberg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Geht mit zum Meetup

Journal Entry 3 by husky from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Saturday, March 25, 2006
OK ich traue mich auch mal an eine der neuen tollen Krimireihen ran...

[Pfingsten, 4. Juni]Ja, ein wirklich toller Krimi! An anderthalb Tagen durchgelesen - was auch am schönen Schriftbild liegt. Aber der Commissario ist schon ein Kracher. Der Fall ist verwickelt, und am Ende hat mich eigentlich die Auflösung gar nicht so gefesselt (man stirbt bei dem Buch nicht vor Spannung), aber die Schilderung der Charaktere und der Atmosphäre ist faszinierend.

Journal Entry 4 by wingtigerlewing from Kürnbach, Baden-Württemberg Germany on Monday, August 21, 2006
Klasse Krimi, der mir eine schlaflose Nacht bereitet hat. Von Mitternacht bis 5 Uhr früh durchgepowert. Spannende Lektüre und die Erzählweise von Camilleri gefällt mir wirklich sehr gut. Hab ich wohl schon wieder einen neuen (Serien-)Krimi-Autor gefunden!

Journal Entry 5 by husky at Krokodil (Stephansplatz) in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Thursday, October 05, 2006

Released 13 yrs ago (10/8/2006 UTC) at Krokodil (Stephansplatz) in Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

OBCZ-Jubiläums-Meetup

Journal Entry 6 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Sunday, October 08, 2006
Hach... da konnte ich einfach nicht nein sagen, hört sich zu schön an :)

Journal Entry 7 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Tuesday, October 24, 2006
Na, ich muss auch sagen - es gibt eindeutig spannendere Krimis mit fesselnderen Taten und Tätern ABER: ich fand das Buch toll! Die Art zu Erzählen, die Personen zu schildern mit all ihren kleinen Macken und die Schilderungen von Land und Leuten - einfach phantastisch - ich will mehr! :)

Journal Entry 8 by rotewoelfin from Stuttgart, Baden-Württemberg Germany on Saturday, January 06, 2007
Reist in RazFaz' Jubiläumsbücherkiste weiter :)

Journal Entry 9 by wingRazFazwing from Karlsruhe, Baden-Württemberg Germany on Friday, November 30, 2007
Habe es in meiner bookbox gefunden! Da ich es schon kenne, darf es sich sicher bald auf reisen begeben.

Journal Entry 10 by Rabe7 from München, Bayern Germany on Saturday, February 09, 2008
Gestern anläßlich eines Besuches von RazFaz in Garmisch überreicht bekommen. Es mag ein bißchen dauern, doch ich bin neugierig auf das Buch und möchte es unbedingt lesen. Danke RazFaz Und Saguna :)

Journal Entry 11 by Rabe7 from München, Bayern Germany on Monday, June 30, 2008
Klasse Buch, das ruckzuck durchgelesen war! Ich habe es, man staune, sogar während der EM 08-Spiele nicht aus der Hand gelegt und nur kurz aufgeblickt, wenn der Reporter laut wurde oder "meine Jungs"/ Mitgucker schrien... und das, obwohl ich nicht der absolute Krimifan bin.

Zu Beginn brauchte ich meinen berüchtigten Zettel, auf dem ich Name und stichpunktartig den zugehörigen Charakter notiere, die Vielzahl der undgewohnten sizilianischen Namen hätte sonst Verwirrung gestiftet, mit zunehmender Seitenzahl konnte der aber weggelassen werden.

Aus einem Fall, der zunächst mal keiner war, dann aus politischen Gründen keiner sein durfte schält sich nach und nach ein raffiniertes Spiel voller Mafiaintrigen. Unbedingt zu empfehlen!

Nochmals vielen Dank :), das Buch wandert demnächst mit nach München und wird dort freigelassen.

Edit: in der Ferienwohnung.


Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.