Jauche und Levkojen

by Christine Brückner | Literature & Fiction |
ISBN: Global Overview for this book
Registered by wingHH58wing of Abensberg, Bayern Germany on 2/4/2006
Buy from one of these Booksellers:
Amazon.com | Amazon UK | Amazon CA | Amazon DE | Amazon FR | Amazon IT | Bol.com
This book is in the wild! This Book is Currently in the Wild!
2 journalers for this copy...
Journal Entry 1 by wingHH58wing from Abensberg, Bayern Germany on Saturday, February 4, 2006
Eigentlich sollte Maximiliane von Quindt, geboren im August 1918, ein Junge, ein Stammhalter werden - aber das hindert ihren Großvater nicht daran, seine Enkelin um so mehr zu lieben. Der alte Quindt, ein auf seinem Gut Poenichen in preußischer Tradition verwurzelter Mann von fontanischer Heiterkeit, lässt seiner Enkeltochter genügend Freiraum: sie wird ein Naturkind, das Bäume umarmt und Gedichte liebt, großzügig, fröhlich und mit einem starken Willen.

"Jauche und Levkojen", der erste Band der Poenischen-Trilogie, erzählt die erfüllte Kindheit Maximilianes, in der Poenichen für sie mehr als Heimat wird; er erzählt aber auch von ihrer glücklosen und kinderreichen Ehe mit Viktor Quint, einem entfernten Cousin und überzeugten Nationalsozialisten, der gegen Ende des Krieges fällt. Als sich Maximiliane mit ihren vier Kindern in den Flüchtlingsstrom nach Westen einreihen muss, gibt ihr die Erinnerung die Kraft, ihrer Familie zukünftig beides zu sein: Mutter und Heimat zugleich.

Dieses Buch befindet sich mit den anderen beiden Bänden in einem Schuber:

- Nirgendwo ist Poenichen (Band 2)

- Die Quints (Band 3)

Journal Entry 2 by wingHH58wing at Bistro Rosarium in Regensburg, Bayern Germany on Saturday, February 4, 2006

Released 18 yrs ago (2/11/2006 UTC) at Bistro Rosarium in Regensburg, Bayern Germany

WILD RELEASE NOTES:

RELEASE NOTES:

Wird zusammen mit den anderen beiden Bänden zum 3. Regensburger BC-Treffen mitgenommen

Journal Entry 3 by wingSagunawing from Nürnberg, Bayern Germany on Sunday, February 12, 2006
Viel zu schade, um einzeln und wild freigelassen zu werden! Vielen Dank an HH58, dass ich diese schöne Edition auf PC setzen darf!



Edit 27.11.2013: Nach 7 Jahren, die der schöne Schuber nun bei mir stand, habe ich auf einem Flohmarkt ein zweites Exemplar entdeckt, das ich nicht registrieren werde. Dieses kann somit freigegeben werden.





Released 9 yrs ago (6/21/2014 UTC) at Hotel Föttinger mit Tauchbasis in Steinbach am Attersee, Oberösterreich Austria

WILD RELEASE NOTES:

Eine wunderbare Urlaubslektüre, die ich anlässlich des Salzkammerguttreffens der Bookcrosser hier im Hotel gelassen habe.

Viel Freude dem Finder an dem Buch! Dir, liebes Buch, eine gute Reise und lass mal von dir hören!

Are you sure you want to delete this item? It cannot be undone.